Gaming PC unter 1000 € Zusammenstellung fertigstellen bitte

Galaxy345

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
594
CPU: Intel E8400 Boxed

Lüfter : EKL Gros Clockner mit Noiseblocker XL 2

MB :ASUS P5Q-E

Ram: 4GB OCZ 1000MHz CL5 (Ist der Gut ?)

Graka:Gigabyte GTX 260

NT:Enermax PRO82+ 525W

HDD:Western Digital Caviar Blue 640GB (Ist die Leise und Schnell ? Alternativen?)

Gehäuse (Schon im Besitz) Lian Li PC B25B

Noch vorschlagen : CD laufwerk und Brenner ;)

Ich hab in einem Monat genug geld ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Ist die CPU nicht ein bisschen zu teuer für einen gerade mal um 1 erhöhten Multi?
Nimm einen E8400 und gut ist. Notfalls halt FSB auf 400Mhz (3600Mhz CPU).

Der CPU Kühler passt nicht aufs Board.

EDIT: Warum Brenner + Laufwerk?

DVD Laufwerk: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=10728&agid=834
DVD Brenner: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19988&agid=699
BlueRay / HD-DVD Laufwerk + DVD Brenner: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20091&agid=1074
HD-DVD Laufwerk + BlueRay / DVD Brenner: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19507&agid=1074
 
Zuletzt bearbeitet:

Balion

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
357
Bei Lüfter werden doch immer wieder dieser Alpenföhn erwähnt. In einem Thread wurde aber auch erwähnt das doch bald die Nehalem Generation von Prozessoren kommen soll willste das nicht lieber noch abwarten dann müssten doch die alten Rechner billiger werden, ich meine wenn du das Geld eh erst in einem Monat hast.
Alternativen zur WD sind die Festplatten von Samsung, sind auch sehr gut.
Dein Ram ist doch der der empfohlen wird aus dem Zusammenstellungsfaq? Denke mal schon, kann mir nicht vorstellen, dass die sich viel untereinander nehmen, würde eher auf Garantie achten wie lange die einzelnen Hersteller geben.
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Die alten Netburst CPUs sind durch den Core2 auch günstiger geworden... Kaufst du sie dir deshalb? Nein.
Wenn der Nehalem draußen ist, wird er den Core2 wahrscheinlich ablösen. Dann kauft man sich höchstens noch einen, wenn man auf S775 hockt.

Auf den Nehalem zu warten ist doch Quark... Und wenn man es tut, dann höchstens, um ihn sich zu holen...

Ich hab ehrlich gesagt, keine Ahnung, welche Kühler auf welches Board passt. Ich weiß nur, dass der Groß Clockner nicht passt...
Vll ein Xigmatek HDT?
 

schmidmi

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.821
Warum hast du dich für das ASUS P5Q-E entschieden?
Beim Pro würde der Groß Glockner passen.
 

Galaxy345

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
594
KA kann auch das Pro sein ^^
Ich schaus mir mal an
Sollte nur ein P5Q sein
 
Top