Anzeige Gaming-Peripherie: Tastaturen, Mäuse und Headsets für Spieler von MSI [Anzeige]

Floxxwhite

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.687
Auf jedenfall besser gelungen als der Asus mainbord Artikel. Als positives Feedback für CB.

zu den Produkten:
mit MSI Peripherie Design komme ich leider nicht zurecht (Headset aussehen, oder der Headset Stand). 10 Mäuse unter 60 EUR scheinen mir auch schlecht ausdifferenziert.
 

grincat64

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
586
Nette Werbung, mittelmäßige Peripherie, so garkein Kaufbegehr oder Interesse.
Sollten mal ernstgemeinte Tests hier kommen...schaumermal!
 

Corros1on

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
6.502
Gegen die Preise lässt sich echt kaum was sagen bzw. bekommt durchaus etwas geboten fürs Geld, gerade bei den Tastaturen.

Bin gespannt was CB in den Test dazu sagt.

Dennoch mir persönlich ist zu viel RBG dabei, dass es in meinen Augen überfrachtet wirkt.
 

Shoryuken94

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.166
Ja sieht nett aus, aber der markt ist so voll mit Tastaturen, Mäusen etc. dass man sich aus der Masse nur sehr schwer absetzen kann. Besonders bei den Tastaturen ist das schwierig, da viel einfach über die Switches kommt.

Ich habe mir z.B. eine relativ billige HyperX Tastatur gekauft und bin mega zufrieden damit. Ich wollte einfach MX Blue Switches und die war relativ günstig und hat mich von den Beleuchtungsmöglichkeiten und Layout angesprochen. Dazu sehr nett, dass man keine extra Software immer am mitlaufen haben muss, nur damit die Beleuchtung richtig eingestellt ist, da man Profile direkt auf der Tastatur abspeichern kann. Das hat mich bei meiner vorherigen Razer enorm genervt und nervt mich noch immer bei meiner Mamba Elite Maus.

Zu den Videos im Artikel... warum müssen Thumbnails eigentlich immer so bescheiden aussehen? Ich finde diese typischen "Typ sitzt mit aufgerissenen Augen und komischem Gesichtsausdruck rum und zeigt auf ein Produkt" Thumbnails ziemlich peinlich. Fehlen nur noch ein paar Smileys und mehr Pfeile, um in den Youtube Olymp der Werbeopfer aufzusteigen.
 

tHe442

Ensign
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
233
Ich find's gut, mehr low-profile braucht das Land! :D Vielleicht kommen dann auch irgendwann einmal andere Keycaps für die Chocs.
 

insXicht

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
912
Das MSI Logo ist einfach eine Vollkatastrophe. Dieser Tribal-Look war doch in den 90er schon ein Schandsiegel.
 

RedSlusher

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.874
Zu den Videos im Artikel... warum müssen Thumbnails eigentlich immer so bescheiden aussehen? Ich finde diese typischen "Typ sitzt mit aufgerissenen Augen und komischem Gesichtsausdruck rum und zeigt auf ein Produkt" Thumbnails ziemlich peinlich. Fehlen nur noch ein paar Smileys und mehr Pfeile, um in den Youtube Olymp der Werbeopfer aufzusteigen.
An der Art des Thumbnails hängen sehr viele Klicks und da ziehen so Sachen wie dumme Grimassen, Smileys, Pfeile und am Besten noch "oH mEiN gOtT kAuM zU gLaUbEn!!11elf".
Olymp der Werbeopfer muss ich mir merken :D
 

HessenAyatollah

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
830
Langsam nähert man sich der Produktpalette von Asus an, fehlt nur Netzteile, CPU-Kühler und DVD/BluRay Laufwerke und diverse Gimmicks wie RGB Controller etc. :D
Davon abgesehen, mir kommen nur Tastaturen von Ducky ins Haus, bin da schon seit über 10 Jahren treuer und zufriedener Kunde!
 

mehmet_b_90

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
394
Hier hat jemand den Xbox 360 Controller als Basis für das Design der MSI FORCE GC20 Controller verwendet.
 

Corros1on

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
6.502
Dieser Tribal-Look war doch in den 90er schon ein Schandsiegel.
Stimmt da war was. Aber Moden haben die bedauerlich Angewohnheit wieder in Mode zu kommen.

Ich finde, dass sich Gaming-Gear zu sehr an eine Jugendliche Zielgruppe orientieren, obwohl schon seit Ewigkeiten bekannt ist, dass Gaming durch alle Gesellschaftschichten geht.
Oder einfach ausgedrückt, es fehlt erheblich an Angeboten, die auch andere Käuferschichen ansprechen.

Also ich will mir kein wild blickendes und hässliches Ding mehr auf den Schreibtisch stellen.
 

Hardy_1916

Ensign
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
181

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.389
markt ist so voll mit Tastaturen, Mäusen etc. dass man sich aus der Masse nur sehr schwer absetzen kann.
Ein USB C port an kabellosen Mäusen wäre schonmal ein Anfang. Es ist wirklich bedenklich, wie selten der noch ist. Selbst meine Billig-Arbeitsleuchte für 7,99 ausm Lidl hat so einen. Am Preis kanns also nicht liegen, vor allem wenn's nur ums Aufladen geht.
 

cypeak

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.366
mainboards und grakas sind eine andere kategorie als mit "gaming" angehauchte peripherie...
 

demoness

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.525
brrrhh das ist halt Schrott Zubehör vom Feinsten. Und dazu noch die Youtube Videos in dem Stil...
 

kgrosser

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
248
Die Videos und die ganze Aufmachung ist dermaßen cheesy und peinlich, dass man sich schon fragten muss, wer heutzutage sowas noch freigibt. Und dass sie auf den produkseiten die Cherry red als "Clicky" listen zeugt von unglaublicher Kompetenz bei Marketing und Produkt Design Entscheidung..
Insofern bleibt leder zu sagen Knapp daneben ist leider auch vorbei: mit wirklich nuir "taktil" also brown choclate und in TKL wäre die GK 50 eine interessante Alternative zur G915 TKL, Klim Dash TKL und Sharkoon Pure Writer.... wäre wäre Fahradkette...
 
Top