Garmin Forerunner mit Garmin Connect via BT koppeln - zum verzweifeln

log11

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.440
Hallo,

ich habe eine Forerunner230 und nun ein neues Smartphone. Bei meinem alten Smartphone hat die Kopplung immer geklappt. Nun zu meinem Problem.
Wenn ich die FR230 im Bluetooth Menü auf "Koppeln" stelle und in der Garmin Connect App die Uhr suchen lasse, dann läuft der Timer aber es erfolgt keine Pairinganfrage.
Versuche ich nun die Uhr über das Bluetooth Menü vom Android zu verbinden, dann erhalte ich sofort die Pairinganfrage mit dem 6stelligen PIN.
Lass ich nun im Nachgang über Garmin Connect die Uhr suchen, dann wird diese nicht gefunden. Es ist fast so, als würde die Garmin Connect App nicht auf das BT Modul zugreifen. Ich habe schon BT aus/ angeschaltet, die Uhr aus den BT Einstellungen des Smartphones gelöscht und auch die Uhr und Smartphone neu gestartet.
Leider alles erfolglos.
Habt Ihr noch eine Idee woran das liegen könnte? Ich habe es mit Android 7.1.2 und auch 8.1 probiert.

Danke für Eure Hilfe.
 
Würde mal auf inkompatible BT Standards tippen. Hatte sowas al mit android 4.4 und einem Auto..Ich weiß aber auch nicht, wie du das prüfen könntest.
 
Zitat von 0815burner:
Würde mal auf inkompatible BT Standards tippen. Hatte sowas al mit android 4.4 und einem Auto..Ich weiß aber auch nicht, wie du das prüfen könntest.

Wenn ich auf dem gleichen Smartphone aber Android 5 drauf habe, dann funktioniert die Kopplung. Kann doch eigentlich nicht sein, dass das am Custom ROM liegt, oder?
Ergänzung ()

PS: Laut Garmin werden folgende Mindestvoraussetzungen erwartet für Garmin Connecticut und BT Kopplung:

Android 4.4 OS oder höher
Bluetooth 4.0 oder höher

Mein Moto G hat BT 4.0 und getestet habe ich Android 7.2 und 8.1.
 
In der App und in der Uhr die Prozedur mit suchen immer wieder starten .
Toll ist die ganze App nicht .
Hatte auch Riesen Probleme .
Eventuell die Uhr mal auf Werkzustand zurücksetzen .
U d Zeitlang alle paar Tage Updates .
Handy Moto g 4 Android 7 Vivoactive Hr
 
Zitat von Annafestbesucher:
In der App und in der Uhr die Prozedur mit suchen immer wieder starten .
Toll ist die ganze App nicht .
Hatte auch Riesen Probleme .
Eventuell die Uhr mal auf Werkzustand zurücksetzen .
U d Zeitlang alle paar Tage Updates .
Handy Moto g 4 Android 7 Vivoactive Hr

Meinst du wirklich dass man es einfach unzählige Male wiederholen sollte?
Ich hatte ja Android 7.1.2 bzw 8.1 in Verdacht. Reset der Uhr habe ich noch nicht probiert.
Die Kopplung mit dem ausrangierten BQ Aquaris U Lite klappt sofort anstandslos.
 
Du ich war auch am verzweifeln ,ehrlich .
Dann aber Uhr auf Auslieferungszustand zurückgesetzt .
Da ich hatte auch eine vivosmart hr vorher .
Auch da Verzweiflung . Unübersichtlich ,manches geht nur über Uhr ,manches über App.
Aber wenn es mal läuft funktioniert es . Viel Glück
 
Ich werde es versuchen, danke. Momentan läuft gerade die Installation von LineageOS 13. Mal sehen ob es mit Android 6 anders aussieht. Alternativ resete ich mal die Uhr.
Ergänzung ()

Weder mit Android 6 noch nach reset der Uhr klappt das pairen. Unklar woran das liegt.
Ergänzung ()

@Annafestbesucher, ich habs jetzt einfach nochmal nach 1h probiert. Da hat es anstandslos funktioniert. Die Forerunner ist nun mit dem Moto G (LineageOS 15) gekoppelt.
Leider klappts mit dem Reconnect noch nicht, wenn BT mal deaktiviert und wieder aktiviert wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top