GB 470SOC temp fragen unter occt

exelzur

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
19
Hallo,

habe seit vorgestern mit die Gigabyte 470 SOC gegönnt.

Schickes Teil. Ein paar fragen habe ich. Ich habe sie auf 1,067v @ 800/1600/837

Wenn ich sie ne stunde durch occt mit 1024/768 und sc 8 jage mit error check kommt sie auf 94°C


Ich habe nen Coolermaster HAF gehäuse das top belüftet ist. Sind die Werte für OCCT normal bei 100% lüftersteuerung?Sobald occt druch ist fällt die temp innerhalb sekunden auf 52 °c zurück


Sys ist folgendes
Asus Maximus III Formula
8Gb Kingston Hyper X
650Watt XFX xxx Edition
i5 750@ 3,7ghz

Leider ist die Karte direkt unter dem Noctua block ;) aber da muss sie wohl durch oder kann ich sie auch nach unten stecken?


wäre für eure tips dankbar.


Mfg Exelzur
 
Zuletzt bearbeitet:

VinylBunkerUH

Commodore
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.107
Nach 1 Stunde Quälerei mit fast 200Mhz mehr als Standarttakt mußt du dich net wundern das die Karte 94° grad hat ! Ist halt Thermi

Wobei ja schon die Ref.Karten unter normal Bedingungen und OHNE Übertaktung um 90° Ingame haben.

Also sollte alles OK sein !:D
 

exelzur

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
19
Naja ref ist das design der soc ja nicht wirklich aber occt ist ja auch nicht standart ;D
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
Wenn in die Seitenwand auf der Höhe von der Karte noch ein Lüfter rein geht, könntest du das mal versuchen - hat bei mir 6°C gebraucht, die Frischluftzufuhr.

Übertakte mal eine normale da hin da hast du nach 2min mehr temp.
 

exelzur

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
19
Da hab ich ja gerade so meine bedenken.

Ich hatte 2 in der seite und das hat die karte eher um die 100°C gebracht, lt der verpackung ( ich will der mal glauben schenken) soll das Kühldesign ja so ausgelegt sein das die hitze seitlich abgeführt wird ( Welch schwachsinn ;)). Hab also mal nen kühler unten in den boden gepflanzt und sie da nur noch 94 XD

Hier mal nen bild mit dem alten setup der kühler

 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
Versuch macht kluch! In meinem CM 690 hat der Seitenlüfter unten, und nur der untere von den 2, mehr gebracht wie der unten - aber halt einblasend.
 

exelzur

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
19
so sieht das aktuell nach umbau aus ;)



und habe gerade noch einen kühler in die seite gepackt mit dem resultat das das pcb von 60 auf 58 gesunken ist aber er bei 93°C geblieben ist ;)
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
Ich habe alles durch probiert, auch mal nur im Seitenteil, was zumindest bei mir besser war als unten und Seite - wie gut das ich mit meiner Steuerung auch auf 0V gehen kann:D
 

exelzur

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
19
;) ja ist schon wirklich nen hitzkopf die 470. Aber ich denke das die werte auch unter occt normal sind und wenn occt durch ist fällt die temp sau schnell zurück auf 48°C.

Nur das oc Guru tool lässt sich kaum einstellen wie kriege ich hin das das automatisch mit windows bootet weil nur das proggy kann die phasen korekt ansteuern.

Intressant ist auch das lt gpu-z VDDC 0,9750 V ausgibt aber lt ocguru ich bei 1,067 bin o.O?

Gibts ne lösung wie ich das programm zum booten bekomme?
 

Fantasy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
439
Nach dem meine EVGA GTX 470 durch Lüfterumbau ohne Kühlung von Spannungswandler und Speicher kaputt gegangen ist, habe ich zum Glück neue GTX 470 bekommen.
Meine neue GTX 470 ist nicht übertaktungsfreundlich: default VCore: 1,000 V.
VCore bei Undervolting @ Default Clock = 0,950 V.
Ich kann die Karte auf 800/925 stabil übertakten erst bei 1,075 V.
Diesmal habe ich Stockkühlung gelassen, jedoch mit 3 weitere 120 mm Lüfter.
Temperatur @ 800/925, 1,075 V nach 30 min MSI Kombustor beträgt 76 °C @ 70% Lüftergeschwindigkeit.

Versuchst mal mit MSI Afterburner zu übertakten und Lüfter manuell steuer.
100% und trotzdem 94 °C ist schon hoch.

Hier sind paar Bilder von mir:


 
R

riggler

Gast
Diesmal habe ich Stockkühlung gelassen, jedoch mit 3 weitere 120 mm Lüfter.
Temperatur @ 800/925, 1,075 V nach 30 min MSI Kombustor beträgt 76 °C @ 70% Lüftergeschwindigkeit.
sorry für OT:

Wie laut ist das denn dann bitte an deinen tower?

Fals es an den 470 GTX Lüfter liegen sollte habe da ein fals wer braucht rumliegen mit gesammten 0 betirebsstunden von EVGA.
 
G

Gummert

Gast
Den Ariflow kannste aber noch gewaltig verbessern...

Auf 900Mhz rennt die SOC auf maximale 82°c wenn Prime95 noch hinzukommt steigt die nochmal so auf die 84°c ... ( CPU eben direkt da drüber siehe Bild )

senk den Speichertakt der ist dafür verantwortlich das die Karte ne kleine Spannungserhöhung benötigt.


Dort fühlt sich die SOC am wohlsten:

 

Fantasy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
439
Wie laut ist das denn dann bitte an deinen tower?
Lüftergeräusch ist beim Last schon wahrnehmbar, aber nicht zu laut. Ich kann zwar Lüfter weniger drehen lassen aber dafür höhere GPU Temperatur. Jedoch benutze ich Teufel Soundsystem, daher stört mich das Geräusch nicht.
Die 120 mm Lüfter habe ich schon vorher, also habe ich nur 206 € für GTX 470 investiert.
Im Idle ist es angenehm leise mit 1600 Umdrehung/min.
 

exelzur

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
19
Naja ich sehe gerade das unter Furmark @

-extreme Hitze Modus
-Displacement mapping
-Post FX
1024x768
MSAA @8

und da bleibt sie bei 75% Lüfter bei 90°c


Was soll/kann ich den bei mir verbessern?Ich würde halt gerne weiter den OCguru nutzen weil nur er die phasen steuern kann.
 
G

Gummert

Gast
Nix.. mit dem Gehäuse jedenfals nicht. Besser geht's net.
Außer eben Speichertaktung.. wie ich oben schon sagte.
 

exelzur

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
19
auf was sollte man gehen?


hab jetzt unter aion das problem das irgendwie ruckler auftauchen die sich stark in der CPU auslastung wiederspiegeln. Ist jetzt das nen treiber prob. oder ist jetzt quasi die gtx 470 schneller wie meine cpu das die limitiert, man merkt das auch weil im ts3 es ruckelt o.O?
 
G

Gummert

Gast
bei mir sinds 100mhz - dann kann ich mit der voltage nen gutes stück runter.
Probier es aus :-)

Verzicht auf Speicherleistung dafür aber 1. Kühler 2. GPU Leistung


EDIT:

Neee.. da limitiert nix. Deine CPU ist definitiv schneller als meine, und da limitiert auch nix... und ich hab sogar noch nen TS3 Server laufen auf dem Rechner mit 20 Leuten druff.
 
Zuletzt bearbeitet:

exelzur

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
19
Nur um jetzt nicht es falsch zu verstehen du hast memory @750?
 

VinylBunkerUH

Commodore
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.107
Hab grad mal furmark laufen lassen,

@extrem burnig mod
@1920x1080
@100% Lüfter
@32xmsaa@10minuten

=78°c max

habe 2mal F9 zum Bild Speichern gedrückt-aber wo legt furmark das denn ab?ich finds net:p
 
Top