Gebrauchter kompakter Arbeitslaptop bis 500€ mit gutem Linux Support

itdummy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
60
1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?
Surfen, Filme schauen, Programmieren(.NET Core & Angular, Python).

1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein?
Laptop sollte mobil sein(Gewicht < 1,8kg). Definitiv kein Convertible oder 2in1 Notebook. Laptop wird meiste Zeit mobil genutzt.

1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?
Nein

1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?
Nein

2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?
14 oder 15 Zoll, kein Touchscreen aber mind. FullHD Auflösung sowie eine einigermaßen gute Helligkeit über das gesamte Display.

3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?
ca. 5-6 h sind ausreichend bei moderater Belastung

4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?
Betriebssystem wird entweder einer Arch basierende Distro sein oder ein nacktes Debian. Wird selbst installiert.

5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?
Design technisch finde ich schmalen Displayrand ganz hübsch, ist aber auch kein Must-Have. Tastatur bin ich bisher Thinkpads gewöhnt,
daher sollte es schon eine bessere Tastatur sein auf der man viel tippen kann ohne den Spaß daran zu verlieren. Laptopgehäuse sollte stabil sein. Und kein fiepender Lüfter unter Volllast ist auch ganz wichtig.

6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?
Am Besten ist schon eine SSD(min. 256 GB) vorhanden, kann aber auch privat nachgerüstet werden. Laptop sollte gut wartbar sein( zugängliche Ramslots, Festplattentausch). Nummernblock ist nicht notwendig.
Leistungstechnisch sollte er mindestens auf dem Niveau eines i7-4600U liegen. RAM kann vorerst 8 GB sein, späteres Upgrade auf 16GB sollte aber möglich sein

7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?
Budget: max. 500€.
Es soll ein Gebrauchtkauf werden:
1. wegen dem Budget
2. wegen dem Linux Support

Daher darf der Laptop auch von 2-3 Jahre alt sein. So bin gespannt was es in diesem Budget gibt :)
Ich hoffe ich habe hier nicht die eierlegende Wollmilchsau beschrieben..

Vielen Dank für eure Hilfe!
 
Top