Geforce gtx 760 phantom 4gb -- Andere kaufen ?

BelaRuelz0815

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
28
Guten Tag, liebes Forum.



Da ich ein Neuling in diesem Forum bin und es gerne ausprobieren möchte, begrüße ich alle herzlich und danke ihnen schon einmal für die hilfe! :D

Weil ich ein Anfänger in der Sache -"Technik" bin habe ich mir einfach eine geforce gtx 760 phantom 4gb gekauft (Garantie)
gekauft eingebaut und es funktioniert nicht, da habe ich nach gegoogelt., und gemerkt dass es ein fehlkauf war und zweitens die Grafikkarte gar nicht zu meinem Motherboard passt... :mad: Da der Fehlercode: 62 bei meinem Motherboard ( Im Gehäuse beim Warnlicht) angezeigt wurde! Hatte immer beim hoch fahren das BIOS bild mit F12 für BIOS menü etc. Konnte aber nichts auswählen (tastatur) weil es eingefriert war, dann kam ein schwarzer Bildschirm mit oben links ein weißes kleines zeichen das blinkt, aber egal.


Was möchte Ich von euch jetzt ?
Eine Kaufberatung für ein NEUES Gehäuse, und eine Grafikkarte da ich jetzt schon tagelang googel und vergleiche mich aber nichts auskenne ist es extreme hart.



Motherboard: Gigabyte: GA Z77X UD5H
16g Arbeitsspeicher
Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX 260 ( Wollte ich mit der 760 austauschen...)
Netzteil:Cougar Power X 700 Watt.
Name: Intel core I5 3570K
Code name: Ivy bridge Max TDP 77W
Package Socket 1155 LGA
Technology: 22 nm
Core Voltage: 0,840-0,874 V

Specification: Intel (R) Core (TM) i5-3570K CPU @ 3.40 GHz
family: 6 / model A / steeping 9
Ext. Family: 6 / Ext. Model 3A / Revison E1/L1
Instructions: MMX, SSE, SSE2, SSE3. SSSE3, SSE4.1, SSSE 4.2, EM64T, VT-X, AES, AVX

Clocks (core #0)
Core speed 1601.35 MHZ
Multiplier: x 16.0 ( 16 - 38 )
Bus speed: 100.08 Mhz

Cache:
L1 Data 4x 32 KBytes 8-way
L1 Inst. 4x 32 KBytes 8-way
Level 2 4x 256 KBytes 8-way
Level 3: 6 MBytes 12.way

[Cores: 4 ]


Habe für die GTX 760 / 320€ gezahlt



Mich reibt es derzeit so extreme auf und es ist einfach nervig, wenn nichts funktioniert.
Ich kapier nicht wieso mein Motherboard die Grafikkarte nicht annimmt -.- ...
 
Zuletzt bearbeitet:

En3rg1eR1egel

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
6.281
320€ für eine veraltet gtx 760, da hat man dich aber derbe über den tisch gezogen...
ab 300€ gibt es schon eine gtx 970 die ist billiger und gute 60% schneller !

abgesehen davon hast du eine cpu vom sockel 1150 in ein board mit sockel 1155 gezwängt.
das das nicht funktioniert solle klar sein

grundsätzlich:

ALLES zurück geben! und zwar sofort
da ist so ziemlich alles falsch, was falsch zu machen ist
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.046
Motherboard: Gigabyte: GA Z87X UD5H
CPU: Intel i7-4790
16g Arbeitsspeicher
Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX 260 ( Wollte ich mit der 760 austauschen...)
Netzteil:Cougar Power X 700 Watt.
Meintest du da so? Sonst kann der Rechner garnicht funktionieren ;)

Welches Budget willst du denn für GraKa & das Gehäuse einsetzen? Wenn du das nicht nennst, kann man dir nur schlecht Empfehlungen abgeben.
Zudem wäre der Verwendungszweck/deine Ansprüche wichtig: Auf welcher Auflösung willst du zocken, soll alles aktuelle auf maximalen Details laufen, was für Spiele sollen laufen?
Worauf legst du beim Gehäuse wert? Schlichtes Design oder Bunt/Beleuchtet? Soll es besonders leise sein & Schalldämmung bieten? Mit Sichtfenster für die Hardware? Soll es Platz für viele Laufwerke bieten?

Je mehr Informationen du abgibst, desto besser kann man dich beraten ;)
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.189
Hallo,

du hast eine Sockel 1150 CPU und ein Sockel 1155 Mainboard, das kann schon mal nicht funktionieren.

Eine 760 mit 4 GB hat gar keine Sinn, da sie mit dem RAM nichts anfangen kann, da sie zu schwach ist.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.721
1. Die Sache mit dem Sockel klären
2. Die Grafikkarte ist nicht kompatibel zum Mainboard? Unsinn.
3. Grafikkarte zurückbringen, weil überteuert! Für 320€ eine GTX970 kaufen.
 

BelaRuelz0815

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
28
Meintest du da so? Sonst kann der Rechner garnicht funktionieren ;)

Welches Budget willst du denn für GraKa & das Gehäuse einsetzen? Wenn du das nicht nennst, kann man dir nur schlecht Empfehlungen abgeben.
Zudem wäre der Verwendungszweck/deine Ansprüche wichtig: Auf welcher Auflösung willst du zocken, soll alles aktuelle auf maximalen Details laufen, was für Spiele sollen laufen?
Worauf legst du beim Gehäuse wert? Schlichtes Design oder Bunt/Beleuchtet? Soll es besonders leise sein & Schalldämmung bieten? Mit Sichtfenster für die Hardware? Soll es Platz für viele Laufwerke bieten?

Je mehr Informationen du abgibst, desto besser kann man dich beraten ;)

motherboard.jpg
Ergänzung ()

Also mein Gehäuse / Grafikkarten wunsch.


Es soll für's zocken perfekt sein, das Gehäuse wie soll ich das beschreiben ahm.. PLATZ und ein geeignets Luft-Zyklus system haben mit den zusätzlichen Lüftern.
Von mir raus kann es leuchten oder einfach ein mid-tower sein muss nicht leuchten oder so oder Glass haben dass man rein schauen kann.
gedämmt muss er auch nicht sein, unnötig.



Danke Leute, ihr seid echt super!
Ich kenne mich einfach zu wenig aus, obwohl ich mich dafür beschäftige und so viel wie möglich lernen möchte.

Natürlich gebe ich die Grafikkarte morgen sofort zurück.
Jemand schrieb etwas von einer gtx 970 ? ist die gut ? welche würde zu meinem motherboard passen, habe alle angaben meines Pc's aufgelistet.

Ich würde noch ne 100 GB SSD Festplatte zusätzlich noch mitnehmen!

Ich brauch eh nur ein Gehäuse + Grafikkarte mehr, 400 Euro garfikkarte +,- 50 und ein anständiges Gehäuse.
Mfg,
Bela.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.721
Screen vom Reiter/Tab "CPU"?

PS.: Snipping Tool nutzen ;)
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.189

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.046
Mein persönlicher Favorit unter den GTX 970 ist diese hier: Klick.
Ansonsten stimme ich dem Vorschlag von PCTüftler zu.
 

BelaRuelz0815

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
28
Wow dankeschön!

Ich checke noch immer nicht ganz was für Informationen du von meinem Motherboard / CPU haben willst ?

Motherboard:

Manufacturer: Gigabyte Technology Co. Ltd
Model: Z77X.ZD5H
chipset: Intel / Ivy bridge rev.09
southbridge intel / Z77 Rev. 04
LPCIO ITE / IT8728

BIOS:
Brand: American Megatrends Inc.
Version: F8
Date: 05/31/2012
 

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.046
Die von dir angegebene CPU benötigt ein anderes Mainboard als das, welches du angegeben hast. Eines von beiden kann nicht stimmen, daher die Nachfrage ;)
 

FreedomOfSpeech

Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.492
Z77 ist der Chipsatz für Sockel 1155 CPUs wie i5-3570k oder i7-3770k.
Als CPU nennts du einen i7-4790, und der braucht ein Mainboard mit Sockel 1150. Darum funktioniert es auch bei dir nicht.
Die Grafikkarte ist mit jedem PCIe Mainboard kompatibel...
Für den i7-4790 benötigst du ein Mainboard Z87 oder Z97 Chipsatz.

EDIT: Die CPU. CPU = Central Processing Unit = Zentrale Ausführungseinheit, also die Einheit, also die CPU
 

BelaRuelz0815

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
28
OK, ich weiß ehrlich gesagt auch nicht welchen CPU ich wirklich habe.
Ich schaue nach und poste es gleich wieder!


Weil ich erst vor kurzem mein Motherboard eingebaut habe.


Soo, ich habe nochmal gründlich nach geschaut, und folgendes entdeckt:
Name: Intel core I5 3570K
Code name: Ivy bridge Max TDP 77W
Package Socket 1155 LGA
Technology: 22 nm
Core Voltage: 0,840-0,874 V

Specification: Intel (R) Core (TM) i5-3570K CPU @ 3.40 GHz
family: 6 / model A / steeping 9
Ext. Family: 6 / Ext. Model 3A / Revison E1/L1
Instructions: MMX, SSE, SSE2, SSE3. SSSE3, SSE4.1, SSSE 4.2, EM64T, VT-X, AES, AVX

Clocks (core #0)
Core speed 1601.35 MHZ
Multiplier: x 16.0 ( 16 - 38 )
Bus speed: 100.08 Mhz

Cache:
L1 Data 4x 32 KBytes 8-way
L1 Inst. 4x 32 KBytes 8-way
Level 2 4x 256 KBytes 8-way
Level 3: 6 MBytes 12.way

[Cores: 4 ]



Soo Entschuldigung hoffentlich alles korrigiert und nach gestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.189
Wenn du es erst vor Kurzem gekauft hast, warum dann eine alte Plattform?

Um zu sehen welche CPU du hast in CPU-Z einfach auf den Reiter CPU klicken.
 

psYcho-edgE

Admiral
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
7.514
Vor kurzem? Wem hast du das System abgenommen? Ivy Bridge ist nämlich nicht die aktuelle Intel Architektur (nach wie vor aber ausreichend).
Alle Grafikkarten mit PCIe Schnittstelle sind schonmal grundsätzlich kompatibel mit gängigen PCIe Mainboards.

Ich würde in eine stärkere R9 280X (~220€) oder eine noch stärkere GTX 970 (~330€) investieren.
 

BelaRuelz0815

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
28
Das wäre mein Vorschlag für Gehäuse, Graka und SSD:

1 x Crucial MX100 256GB, SATA 6Gb/s (CT256MX100SSD1)
1 x MSI GTX 970 Gaming 4G, GeForce GTX 970, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V316-001R)
1 x Nanoxia Deep Silence 3 schwarz, schallgedämmt (NXDS3B)

Und bitte gib mal korrekte Daten zu CPU und Board, denn wie erwähnt kann das so nicht funktionieren da die Teile unterschiedliche Sockel haben.

Wenn dieses Grafikkarte kompatibel ist für mein Motherboard werde ich den Ratschlag / Empfh. übernommen und diese 3 Dinge kaufen!
Hab nur Angst dass die Graka wieder nicht passt -.-
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.189
Die Grakas passen auf jeden Fall, auch deine die du im Moment hast, PCIe 16 ist PCIe 16, da gibt es keinen Unterschied. Ob 3.0 oder 2.0 spielt ebenfalls keine Rolle, ist abwärtskompatibel.

Was für eine CPU du hast wissen wir aber immer noch nicht.
 

BelaRuelz0815

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
28
Die Grakas passen auf jeden Fall, auch deine die du im Moment hast, PCIe 16 ist PCIe 16, da gibt es keinen Unterschied. Ob 3.0 oder 2.0 spielt ebenfalls keine Rolle, ist abwärtskompatibel.

Was für eine CPU du hast wissen wir aber immer noch nicht.

Soo, ich habe nochmal gründlich nach geschaut, und folgendes entdeckt:

Name: Intel core I5 3570K
Code name: Ivy bridge Max TDP 77W
Package Socket 1155 LGA
Technology: 22 nm
Core Voltage: 0,840-0,874 V

Specification: Intel (R) Core (TM) i5-3570K CPU @ 3.40 GHz
family: 6 / model A / steeping 9
Ext. Family: 6 / Ext. Model 3A / Revison E1/L1
Instructions: MMX, SSE, SSE2, SSE3. SSSE3, SSE4.1, SSSE 4.2, EM64T, VT-X, AES, AVX

Clocks (core #0)
Core speed 1601.35 MHZ
Multiplier: x 16.0 ( 16 - 38 )
Bus speed: 100.08 Mhz

Cache:
L1 Data 4x 32 KBytes 8-way
L1 Inst. 4x 32 KBytes 8-way
Level 2 4x 256 KBytes 8-way
Level 3: 6 MBytes 12.way

[Cores: 4 ]



Soo Entschuldigung hoffentlich alles korrigiert und nach gestellt.
 
Top