Gehäsue Duell Lc Power 35BSII vs Lc Power 35BE2

pyro91

Lt. Junior Grade
Registriert
März 2007
Beiträge
376
Gehäuse Duell : Lc Power 35BSII vs Lc Power 35BE2

Heyho

Ich brauch eines dieser Gehäuse aber welche ???

Hier mal die Links :
http://geizhals.at/deutschland/a214052.html

http://geizhals.at/deutschland/a249837.html

Sry, dass ich euch damit nerve, aber ich kann mich nicht zwischen denen 2 entschieden. Ich hab zwar kein eSata, sondern nur Sata. Aber soll ich trotzdem lieber das Gehäuse mit eSata nehmen, falls ich mir mal einen neuen Pc kaufe, mit dieser Fähigkeit ? Oder lieber das mit Sata Anschluss nehmen ? Das eine Gehäuse sieht viel besser durchlüftet mt den ganzen Löcher aus, aber das andere sieht wieder stabiler aus...

festplatte wird wahrscheinlich die Wd Caviar Gp 500gb ( oder die P7K500 500gb )

Welches Gehäuse würdet ihr nehmen ?

mfg

Ps: http://www.computerbild.de/fotos/Die-besten-Gehaeuse-fuer-3-5-Zoll-SATA-Festplatten-mit-USB-und-eSATA_3085341.html?bild=6

Des is n kleiner Test...
 
Zuletzt bearbeitet:
Also das obere Gehäuse ist auch sehr stabil, hab das selber in silber, ist aber egal was du kaufst, nimm besser das mit esata und usb, Dann bist du abgesichert.
 
Ja, des hab ich auch schon gedacht, aber ich denk irgendwie, dass des Gehäuse mit esata heißer wird als das mit Sata, da es keine Luftlöcher hat. Und kann ich das Gehäuse mit dem ESata Anschluss auch an mein Sata Anschluss schließen, also, ob da son Adapter dabei ist...
 
das zweite gehäuse. die platte wird ja nicht im dauerbetrieb laufen, sonst wär der sinn einer externen platte verfehlt ;)
 
Aber ei dem zweiten Gehäuse ist schon so ein Adapter/Slotblene dabei, so dass ich von dem Esata nachher wieder auf mein Sata Anschluss vom Mainboard komme.

Also, dass ich das Esatakabel an die Slotblene anschließe und das Kabel von der Slotblende an mein Sata Anschluss vom Mainboard oder ?
 
Zurück
Oben