Gesamten HDDinhalt inkl. System auf andere HDD?!

dDave88

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Guten Tag,

mein Anliegen hört sich wohl genauso bekloppt an wie es wohl auch wirklich ist ;P



Jedenfalls... möchte ich mir eine 2. WD640AAKS besorgen. Auf meiner jetzigen habe ich eine Xp 32-Pattition, eine Vista Ultimate 64-Partition und den Rest als Datenspeicher...
Da ich jedoch das Gefühl habe das die jetzige bald flöten geht (wenn ich Vista starte denke ich die geht inne Luft bei den Arbeitsgeräuschen; ist auch nur beim start so), möchte ich meine neue dann als HauptHDD verwenden, jedoch ohne alles noch einmal neu zu machen!
Also... ist es möglich wirklich alles von einer Festplatte auf eine andere zu verfrachten, sodass man dann von dieser auch starten kann?


Gruß D.
 

iRob

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
80
N

noman_

Gast
Ja, das ist möglich und zB bei Schulungscomputern durchaus üblich (klonen). Ich habe selbst schon ein paar Mal mein System von einer Platte auf eine andere transferiert (zB beim Umsiedeln auf eine größere Systemplatte) und habe dafür Acronis True Image verwendet. Norton Ghost sollte das auch ganz gut können, ob es Freeware dafür gibt weiß ich leider nicht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (gelöschter Beitrag wiederhergestellt)

mylotto

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
12
Hallo,

mit Acronis Easy Migrate funktioniert es wunderbar. Allerdings habe ich es auf einem 3. Rechner gemacht. Also alte und neue Platte in einen dritten PC Rein und geklont.
Die Testversion ist Kostenlos und mit vollem Funktionsumfang. Halt nur für nen Monat oder so.

Gruß mylotto
 

gaunt

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.004
Kennt da einer eine Freeware oder OS Software die das ebenso kann?
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Vielen dank.

zu diesem hier: http://www.acronis.de/homecomputing/products/migrateeasy/

Da steht aber nichts davon das Vista unterstützt wird?


Frage: Werden die Partitionen auch gleich mit angelegt? Weil zu Anfang werden ja auf Platte B keine Partitionen sein... darum Frage ich mich ob auch die Einteilung und Größe der Partitionen von Platte A übernommen wird.
Wenn ich eine nagelneue Platte habe, kann ich das alles sofort beginnen oder muss ich die Platte vorher iwie bearbeiten?
 

mylotto

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
12
Ist auf der Platte A Vista Installiert oder der auf dem PC der zur übertragung von A->B genutzt wird?

Ja die Partitionen werden mit angelegt, du kannst die Platte B also Fabrikneu anschließen und Klonen. Die Größen der Partitionen können auch geändert werden sofern es der Datenfüllstand zulässt.
 
Zuletzt bearbeitet:

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Noch habe ich das Programm garnciht benutzt, da ich ja auch noch keine andere HDD habe.. aber deiner Aussage entnehme ich das es dann unter XP installieren und anwenden soll, oder?! Hat das denn für die Vista Partition konsequenzen?
 
Top