Gibt es ein wirklich leises Netzteil um 500W ?

ItsAlive

Ensign
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
197
Hallo,

das Aufrüsten meines alten Rechners war bisher erfolgreich.
Aus 2x3ghz wurde 4x3,4. aus 4gb ram, 16gb und aus der hdd eine ssd und aus boxed Lüfter ein Pure Rock.
Alle werte im Idlebetrieb im grünen Bereich, was Temp und Lautstärke angeht.
Wäre da nur nicht das Netzteil.
Momentan werkelt ein 420W Netzteil drin. Der Lüfter dreht permanent, was natürlich nervt.
Daher suche ich also ein gutes Netzteil, dass evtl. auch mal eine leistuncshungrigere Grafikarte, wie meine hd5770, versorgen kann.
Gibr es da was besonders geräuschloses auf dem Markt ?
Und wie weiß ich, dass alle Anschlüsse passen die ich benötige für mein altes Mainboard Asrock ALivexfire eSata2 ?
Oder sind die Anschlüsse bei Netzteilen immer die gleichen? Also heute, wie vor 10-15 jahren ?
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
12.039
Zuletzt bearbeitet:

cvzone

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
6.408
Gibt auch relativ günstige Netzteile mit Fan Stop in bestimmten Lastbereichen. (zB. Corsair RM550x)
Die sind etwas günstiger als Vollpassive und sobald das System hohe Last hat drehen ja auch CPU und GPU in der Regel auf und sind mit Sicherheit lauter als das Netzteil.

Tomshardware schrieb auch zum RM550x:
"Acoustically, this PSU has more in common with its passive competition. If you need one of the quietest 550W power supplies available, the RM550x should be on your short list."

https://www.tomshardware.com/reviews/corsair-rm550x-power-supply,4484-5.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Zomi

Ensign
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
157
Es gibt natürlich die passiven Netzteile, aber den Aufpreis siehst du selbst.
Ich hab aber so ein Gefühl, dass zwischen deinem Netzteil und einem aktuellen z.B BeQuiet Welten liegen.

https://geizhals.de/be-quiet-pure-power-11-500w-atx-2-4-bn293-a1910215.html?hloc=at&hloc=de

Dieses kann auch ganz locker mit den PCI-Express Stromanschlüssen die aktuellen einzel-Grakas betreiben.

Kannst du sagen welches Netzteil genau du hast, und/oder evtl ein Foto vom Label machen?
Und wie sieht dein aktuelles System aus, wenn du sagst du hättest gerne ne stärkere Grafikkarte?
 
Zuletzt bearbeitet:

ItsAlive

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
197
Es gibt natürlich die passiven Netzteile, aber den Aufpreis siehst du selbst.
Ich hab aber so ein Gefühl, dass zwischen deinem Netzteil und einem aktuellen z.B BeQuiet Welten liegen.

https://geizhals.de/be-quiet-pure-power-11-500w-atx-2-4-bn293-a1910215.html?hloc=at&hloc=de

Dieses kann auch ganz locker mit den PCI-Express Stromanschlüssen die aktuellen einzel-Grakas betreiben.

Kannst du sagen welches Netzteil genau du hast, und/oder evtl ein Foto vom Label machen?
Und wie sieht dein aktuelles System aus, wenn du sagst du hättest gerne ne stärkere Grafikkarte?
20191116_124150.jpg
 

cvzone

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
6.408
Casecom ist mit der größte OEM Schrott den es gibt. Das ist ein 20 Euro Netzteil...

Da ist jedes 50 Euro Teil deutlich besser und hat dann auch keinen Lagerschaden oder sowas.
 

cunhell

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.314
Passive Netzteile müssen nicht per se lautlos sein. Hab über die Zeit genügend Tests gesehen, bei denen die Netzteile zwar passiv und somit von der Kühlung her lautlos waren, aber durch elektronische Geräusche unangenehmer waren als welche mit Lüfter.

Ob das für das Seasonic zutrifft ist natürlich eine ganz andere Frage.

Cunhell
 

Vigilant

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
620
Ich würde dann zu einem semi-passiven Netzteil greifen, dessen Lüfter a) leise sind und b) nur anlaufen, wenn es die Leistungsabgabe erfordert.

Einige wurden schon genannt.

Das Seasonic Focus Plus Gold 550W fehlte noch in der Liste der empfehlenswerten NT. Ich habe es selbst im Rechner und kann daher bestätigen, dass es sich bisher auch in Lastszenarien nicht bemerkbar macht.
 

Zomi

Ensign
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
157
@Olli2018
Dingdingding, Intuition Richtig, wir haben einen Chinaböller-Gewinner :D

In dem Fall sind die 500w bei nem neuen NT zu viel, man schaue sich nur mal die Lastverteilung auf der 12V und den anderen Schienen an - für CPU und Graka stehen nur 218 zur Verfügung.

Hast du die Daten deines aktuellen Rechners zur Hand?
 

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.440
Also meine ganzen bequiet Netzteile höre ich alle nicht. So ein billig Teil ist natürlich was anderes. Kauf halt was gescheites.
 

HH2k

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
43

Captain Mumpitz

Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
8.339
Ich hab ein Straight Power 11 und hör das Ding nicht. Also bei den neuen BeQuiet Modellen darf man wirklich von leise sprechen, da werden sie ihrem Namen absolut gerecht.
 

ItsAlive

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
197
@Olli2018
Dingdingding, Intuition Richtig, wir haben einen Chinaböller-Gewinner :D

In dem Fall sind die 500w bei nem neuen NT zu viel, man schaue sich nur mal die Lastverteilung auf der 12V und den anderen Schienen an - für CPU und Graka stehen nur 218 zur Verfügung.

Hast du die Daten deines aktuellen Rechners zur Hand?
Phenom II 965 Black Edition
Pure Rock LP Lüfter
4x 4Gb ddr2 800mhz
Hd 5770 1gb
SanDisk SSD

Sind die Anschlüsse aktueller Netzteile denn so, wie die vor 10 Jahren ? Also kompatibel mit meinem "alten" Mainboard?
 

cvzone

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
6.408
Da wäre dann auch schon zweite Schuldige (Phenom II 965 Black Edition )

Absolutes Schrott Netzteil trifft auf absolute Schrott CPU (bezüglich Energieeffizienz). Das Netzteil ist in Spielen wahrscheinlich schon fast dauerhaft unter seiner Volllast, weil 400W schafft das Ding ja in der Praxis eh nicht.
 

ItsAlive

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
197
Da wäre dann auch schon zweite Schuldige (Phenom II 965 Black Edition )

Absolutes Schrott Netzteil trifft auf absolute Schrott CPU (bezüglich Energieeffizienz). Das Netzteil ist in Spielen wahrscheinlich schon fast dauerhaft unter seiner Volllast, weil 400W schafft das Ding ja in der Praxis eh nicht.
Ich spiele nicht und das Netzteil war genauso laut unter der vorigen Athlon x2 250 2x3ghz Cpu.
 

cvzone

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
6.408
Ok. Dann ist der Lüfter einfach nur extrem schlecht, komplett ungeregelt oder hat einen Lagerschaden.
Wie man es halt von so einem Modell erwarten würde.
 
Top