Gibt es im Umkreis von München Leute, die ein Displaytausch vornehmen können?

FohlenBoy

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.757
Hallo Zusammen,

leider ist das Display meines Xiaomi Redmi 5 Note gesprungen und muss ausgetauscht werden. Ich bin im Münchner Osten ansässig und wollte fragen, ob mir jemand beim Displaytausch helfen könnte.

Das Ersatdisplay samt Werkzeugset würde ich hier besorgen:
https://www.wigento.de/de/ersatzteile/smartphone/xiaomi/_42520967_32811

Das wäre wirklich klasse. Kontaktiert mich auch gerne über eine Private Nachricht.

Schöne Grüße
 
O

obz245

Gast
Da würde ich ich einer der gängstigen Reparatur Werkstätten Münchens aufsuchen. Warum ? Ausgebildete Fachmänner mit Erfahrung und Reparatur in einen vernünftigen Umfeld was Werkzeuge und Geräte angeht.
 

FohlenBoy

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.757
Die verlangen alleine 89 Euro für das Display + Arbeitszeit, so dass man auf 120-140 Euro kommt.
 

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.018
Du bekommst für 150€-160€ ein neues Redmi Note 5. Für 40-50€ kannst du deins verkaufen.
Und das oben verlinkte Reparaturkit ist nicht das Original, das sind nachgemachte Teile, nicht in der Qualität die vorhanden ist.
Ich rate dir jedenfalls dringend ab.
 

FohlenBoy

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.757
Du bekommst für 150€ ein neues Redmi Note 5. Für 40-50€ kannst du deins verkaufen.
Und das oben verlinkte Reparaturkit ist nicht das Original, das sind nachgemachte Teile, nicht in der Qualität die vorhanden ist.
Ich rate dir jedenfalls dringend ab.
Schon, aber das Gerät ist erst 6 Monate alt und jetzt wieder soviel Geld ausgeben zu müssen...
Selbst wenn es nicht das Original Display wäre, so hätte ich zumindest wieder ein funktionierendes Handy, ggf. als Zweigerät oder was sind die Risiken des Displays?
 

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.018
Im schlimmsten Fall geht es gar nicht, oder du zerstörst dein anderes Handy beim Umbau.
Rechne den Zeitaufwand und Umbauzeit, das steht doch in keinem Verhältnis, gerade wenn du noch Hilfe benötigst und sowas noch nie gemacht hast.
Unter 120€ Umbau-Angebote sind auch fast immer mit Gläsern die nicht Original sind.
Das Original-Glas ist mit dem Panel komplett verklebt. Du wirst nicht mehr die Qualität haben wie vorher.

Rechne in Ruhe durch.
Achso ich habe selbst schon komplette Displays (Original) für mich selbst bei einem S9 gewechselt und bei einem Iphone 8, sowie einem Huawei, Modellbezeichnung habe ich nicht im Kopf, aber etwas mit Notch.
Dazu diverse ältere Schinken. Ich brauche eine gute 3/4 Stunde wenn ich es gewissenhaft machen würde.
Aber baue nicht für "Fremde" um. Das waren alles Gefallen Jobs innerhalb Familie und engen Freundeskreis.

Wer es ehrlich mit dir meint wird sagen kauf neu, ist "nur" ein Xiaomi Redmi für 160€ Neuwert.
 

FohlenBoy

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.757
Hallo Zusammen,

endlich kann ich mit einem Update aufwarten.

Wie besprochen, habe ich mir folgendes Ersatzteilset besorgt:
https://www.wigento.de/de/ersatzteile/smartphone/xiaomi/fuer-xiaomi-redmi-note-5-reparatur-display-lcd-komplett-einheit-mit-rahmen-touch-schwarz-ersatz_42522098_35043

Ein guter Kollege hat dann etwa 75min für den Austausch gebraucht, weil das alte Display wohl sehr fest saß und ggf. sogar irgendwo im Smartphone eine Schraube fehlte. Genauer habe ich es bislang nicht erfahren.

Wie ist nun der Stand:
1) Das Display ist deutlich dunkler als vorher. Dies ist aber wohl normal oder?

2) Schlimm ist jedoch, dass das obere Mikrofon anscheinend nun nicht richtig funktioniert. Andere können mich gut hören, ich selbst vernehme in den Stimmen aber ein mittelstarkes Knarzen. Wenn ich auf das Freisprechmikrofon gehe, sind die Stimmen klar und dies gilt auch für aufgezeichnete Audionachrichten.

Die Situation stellt sich erst seit dem Austausch dar.

Was kann schief gegangen sein?

3) Der Kollege meint, dass ein Displaybruch passieren kann, wenn man es nun erneut abnimmt und neu draufsetzt. Wie seht ihr das und was ratet ihr mir?

Vielen Dank
 
Top