Gigabyte Radeon HD 7770 1GB Overclocking

etnies35

Ensign
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
142
Hey Leute,
wie gesagt habe ich diese Grafikkarte - Takt 1050Mhz Speichertakt 1125Mhz - und würde sie gerne übertakten. Ich habe gelesen das die Variante von Gigabyte sogar untertaktet sein soll und ich will zumindest die normal Werte erreichen, denn die die Version ATI läuft ja so auch oder nicht. Könnt ihr mir sagen mit welchem Tool ich das am besten bewerkstellige oder einfach mit dem Catalyst Tool und worauf ich achten muss und wie weit ich gehen kann, Höchsttemperatur und mit welchem Programm ich die Stabilität testen kann auf Fehler? Und wieviel es sich lohnt. Sorry viele Fragen aber lieber gleich alle als ein Post eine Frage ;)

Liebe Grüße

Max
 
Zuletzt bearbeitet:

Casecooler91

Rear Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.869
Also
1.Die Karte ist nicht untertaktet.
2.Musst du dir erstmal die Frage beantworten was erhoffst du dir davon?
Das bringt maximal 10% Leistung
D.h.
Spiele mit 50 Frames->55 Frames
Spiele mit 20 Frames->22 Frames

Alles was spielbar ist bleibt es und alles was unspielbar ist auch.

Falls du aber nur mal just4fun schauen willst:
OC Tool:Msi Afterburner
Die Temperaturgrenze würde ich mir so bei 90° setzen,aber achte lieber auf die Spannungswandler,die werden meistens wärmer als die GPU.Solange du nicht einfach den Voltage Regler ganz nach rechts schiebst sollte nichts passieren.

Testen kannst du mit 3dmark 11.Wenn Bildfehler oder Abstürze auftreten ist der Takt instabil.Wie weit du gehen kannst kann dir niemand sagen,weil da jede Karte anders ist.

Für evtl.Schäden bin ich nicht haftbar.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.937
ich komme mit meiner auf 1151/1250@1.149V stable
hat jmd Vergleichswerte?
Wie und wo kannst du den Vcore ändern, bzw. überhaupt auslesen?
Bei mir ist der gelockt.
1150/1400 ist bei mir bei einigen Games stabil, der aktuell 3D Mark aber weigert sich z.B.


@TE: Ich selbst verwende Afterburner, geht problemlos, Temperatur ist kein Ding, dafür ist das Kühlsystem zu gut.
 

etnies35

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
142
Wie und wo kannst du den Vcore ändern, bzw. überhaupt auslesen?
Bei mir ist der gelockt.
1150/1400 ist bei mir bei einigen Games stabil, der aktuell 3D Mark aber weigert sich z.B.


@TE: Ich selbst verwende Afterburner, geht problemlos, Temperatur ist kein Ding, dafür ist das Kühlsystem zu gut.
Merkst du den Overclock? Gibt es ein Programm (wie Prime für CPU) mit dem ich die Stabilität auf Fehler etc. testen kann?
 

daztro

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
863
ich habe die Sapphire Radeon HD 7770 GHz Edition und habe nur mithilfe des catalyst oced...




läuft stabil
 
Zuletzt bearbeitet:

daztro

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
863
haben denn echt so wenig leute eine 7770? finde kaum was an erfahjrungen, ergebnissen etc ....

falls es doch ein paar mit einer 7770 geben sollte, lasst doch mal hören. :)


greetz
 

daztro

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
863
btw, 3dmark als testtool.... naja..... halte ich füpr nicht repräsentativ und auch viel zu zeitaufwendig. das gute alte atitool heizt immer noch rucki zucki, sogar mit aida kannst du gpu-stress ausfürhen. da gehts ruckizucki.... von zig anderen burnin/test tools ma abgesehen.
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.448
btw, 3dmark als testtool.... naja..... halte ich füpr nicht repräsentativ und auch viel zu zeitaufwendig. das gute alte atitool heizt immer noch rucki zucki, sogar mit aida kannst du gpu-stress ausfürhen. da gehts ruckizucki.... von zig anderen burnin/test tools ma abgesehen.
bringt aber nichts, man muss schon spiele spielen um zu wissen obs stabil läuft
 
Top