GigyByte GA-880GMA-UD2H

Mandalore

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5
Hi Leute,

nach längerer Zeit als stiller Mitleser, habe ich mich nun auch aufgerafft mich hier anzumelden. Dies hat leider auch ein Grund, denn beim Aufbau meines HTPCs stehe ich einem schwerwiegenden Problem gegenüber. Die Komponenten sind soweit zusammengebaut und Windows 7 Ultimate 64bit ist installiert. Direkt nach der Installation habe ich die mitgelieferte Treiber CD des Mainboards reingeworfen und Express Install ausgewählt. Nach Installation forderte den obligatorischen Neustart, dem ich auch nachkam. Bei dem darauffolgenden Hochfahren kam ich bis zum Windows Ladebildschirm und nicht weiter. Zurücksetzen und manuelle Installation der Treiber erbrachte das es vermutlich mit den ATI treibern zusammenhängt, da direkt nach ihrer Installation das Problem auftritt.

Ich hoffe jemand kann mir helfen, da ich echt keine Ahnung mehr habe, was ich noch ausprobieren soll.

Das System:

AMD Athlon II X4 630
SilverPower SP-SS400
Samsung SH-B123L (BluRay)
GigaByte GA-880GMA-UD2H
Samsung HD204UI 2 TB ( Spinpoint F4)
Kingston Value DDR3-1333
Gehäuse: Antec Fusion Remote

EDIT: Könnte jemand dem es erlaubt ist, den Titel insoweit ändern, dass klar wird, dass es ein Problem ist und dieses vermaledeite y durch ein a ersetzen. :) Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Towelie

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.131
Was genau meinst du mit manueller Installation der Treiber? Und warum meinst du liegt es an den ATI Treibern (nehme an du meinst damit Grafik)? Hast du denn auch einfach aktuelle Treiber von AMD probiert: http://sites.amd.com/us/game/downloads/Pages/downloads.aspx ? Und eher als Grafik denke ich könnte an den USB Treibern bzw. Verbundenen Geräten oder SATA Treibern liegen. Hast du deine Festplatten denn im AHCI Modus?
 

Mandalore

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5
Zunächst: Festplatten sind im AHCI-Modus

Mit manuell meinte ich (wahrscheinlich schlecht ausgedrückt), dass ich nicht die ganzen Treiber gleichzeitig installiert habe ( mit dieser Express Install) sondern einzeln ausgewählt und auf installieren geklicjt habe.Nach Installation von z.B. den Treibern für die USB 3.0 Schnittstelle fuhr der Computer wieder normal hoch. Nach denen von ATI eben nicht, deshalb habe ich vermutet, dass es an ihnen liegt. Treiber von der Homepage von AMD/Ati habe ich auch schon ausprobiert,führten aber zum gleichen Problem.
 

Towelie

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.131
Ok, muss aber nochmal nachfragen - "Nach denen von ATI eben nicht" damit meinst du .... das Komplettpaket (also catalyst software suite)? Das enthält doch den AMD USB Filter Treiber oder nicht? Oder meinst du in dem Paket hast du diese wirklich nur einzeln aktiviert und jeweils danach neugestartet? Wenn einzeln: War das dann eben beim Display Driver? Wenn das ganze Paket: Versuchs mal einzeln oder ev. USB Geräte und anderes nach Möglichkeit abzuhängen.
 

Mandalore

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5
Ist ja kein Problem, ich freue mich wenn mir jemand hilft. Neben der kompletten Suite habe ich auch einmal nur den Display Driver installiert, hat auch nicht funktioniert. Meinst du, diese Filtertreiber könnten sich mit denen von NEC beharken ?

Eine Idee dazu, beim Antec Fusion Remote ist die ganze Geschichte etwas mekwürdig, da man das Display und die IR-Einheit an einen internen USB hängt, ich könnte die ganze Geschichte mal abhängen und dann die ATI-Treiber installieren, meinst du das bringt was ?
 

Towelie

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.131
Achso. Jetzt aber ne neue Frage: Display an USB gehängt? Wie darf man das verstehen - die Grafikkarte hat nen Ausgang der an nen internen USB Anschluss anzustecken ist - wozu denn das? Hab versucht über Bilder das herrauszufinden aber wurde Ad-hock nicht recht schlau draus.
 

Mandalore

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5
OK, Problem scheint gelöst, kaum stöpselt man den ganzen Kram raus, funktioniert es auf einmal.

Großer Dank geht an Towelie, ich hätte mich wahrscheinlich noch Tage abgemüht
 
Top