Grafikkarten Marke egal, wenn eh ein neuer Kühler drauf kommt?

Nicop

Lt. Junior Grade
Registriert
Sep. 2010
Beiträge
317
Hallo zusammen,

ich habe vor mir demnächst eine neue Grafikkarte zu holen, liebäugle mit der R9 390.
Jetzt gibt es ja kleine Preisunterschiede bei den Herstellern, kann ich einfach zum günstigsten greifen wenn ich einen neuer Kühler anbringe?

Habe bei meiner aktuellen HD 6870 einen Arctic Accelero Xtreme III, der hält die schön kühl und ist leise, daher möchte ich jetzt den Arctic Accelero Xtreme IV kaufen. Laut Herstellerseite ist der kompatibel mit der 390X, gilt das dann auch für die 390?

Viele Grüße
 
Hallo,

hol dir eine 390 Nitro und spar dir den Kühlerumbau. :)
 
Für die PowerColor als auch die Nitro brauchst du den Kühler nicjt zu wechseln. Beide Karten laufen unter Last sehr leise und weit unter dem Temp Target.
Im Idle sind sie unhörbar.
 
Eben nicht egal: EVGA gibt die Garantie trotzdem auch wenn umgebaut wird. Andere Marken nicht.
 
HominiLupus schrieb:
Eben nicht egal: EVGA gibt die Garantie trotzdem auch wenn umgebaut wird. Andere Marken nicht.

Das ist ein Märchen. Auch andere Hersteller erlauben den Kühlerwechsel, so lange es dabei nicht zu einer mechanischen Beschädigung der Grafikkarte bzw. des PDB kommt oder der Hersteller es durch Garantiesiegel vornherein bereits verhindert. Erst dann verliert man seinen Garantieanspruch. (siehe hier)
 
Ist die Nitro wirklich so leise? Also selbst wenn ich meine Lüfter manuell auf 100 % stelle ist es noch leiser als andere Grafikkarten im Desktopmodus. Zur Not könnte ich aber auch da den Lüfter austauschen oder? Dann könnte ich ja immer noch nachbestellen wenn ich unzufrieden bin (oder eher gesagt meine Freundin. :D)

Danke für den Tipp mit der Garantie, an so etwas habe ich gar nicht gedacht.
 
HominiLupus schrieb:
Eben nicht egal: EVGA gibt die Garantie trotzdem auch wenn umgebaut wird. Andere Marken nicht.

XFX auch ... So viel Ahnung, i am impressed. Not.
Dass XFX auch nach dem Umbau Garantie gibt hab ich schriftlich, nicht vom Hörensagen..

@TE
Mit der Nitro machst du nichts falsch. Falls sie dir (warum auch immer?) nicht gefallen sollte, kannst du sie ja innerhalb 2 Wochen problemlos und kommentarlos zurück schicken (Fernabsatzgesetz).

mfg,
Max
 
Zuletzt bearbeitet:
hust und da kommt der hacken :)

msi bietet keinen endkunden support also geht die ware zum händler der sagt dir keine gewehrleistung da kühler abmontiert und ende ist.

den spaß hatten wir sogar hier auf cb schon.

würde also vorsichtig machen bei boardpartnern die kein endkunden support haben.
 
Zurück
Oben