News Grafikkarten: MSI enthüllt Radeon RX 5500 XT vor allen anderen

preadfish

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
442
Wirklich. Die 8 GB-Varianten hätten gereicht. Naja. Wird schon irgendein BWLer gerechtfertigt haben.
 

K3ks

Commodore
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
4.940
Moooment: Lese ich die Tabellenbilder richtig: Wenn keine TDP/PT - Drossel dann Takten alle max ungefähr gleich und haben sonst identische Specs inkl. Shader? Wo wäre dann der Unterschied zur XT? Komisch.

E: Name XT und Nicht = OC im MSI - Namen? Wat.
E: Ich hätte den Text erst lesen sollen und nicht nur auf die Bilder/Specs schauen sollen, da steht alles.
 

edenjung

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.945
Cool ich freu mich schon auf euren Test heute :D
 

Taxxor

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
8.943
Irgendwas passt bei den Tabellen doch nicht, da ist einmal 5500 und einmal 5500XT als Chip angegeben, das Modell heißt aber beide Male 5500XT, nur einmal mit und einmal ohne OC.
 

matraj63

Captain
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
3.441

wern001

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.409

Cronos83

Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.902
@Porky Pig

Würde imho dennoch reichen ein Basismodell zu bringen und ein "gutes" mit dann besseren Lüftern und abschaltbaren LEDs....

Die dann meinetwegen in 4gb und 8gb und man hätte 4 Modellvarianten mit denen eigentlich alle Käufer glücklich werden dürften.


Ist ja schließlich kein Flagschiffmodell.


So wie es momentan läuft hat man innerhalb von einer 100€ Range bald RX5500, 5500XT, GTX1650(s), GTX1660(s) und die auslaufenden, alten Karten von insgesamt rund 10 Herstellern und je 6 bis 10 Modelle je Chip...... Wer soll da als Normalo noch durchblicken? Und wer braucht so eine breite Auswahl?
 

Jenergy

Commodore
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4.981
[...] Sofern es sich nicht um einen Fehler bei MSI handelt, ist der Taktvorsprung der OC-Versionen in der Gaming-Serie nochmals geringer. MSI gibt 1.733 MHz für die Standardvarianten und 1.737 MHz für die „Gaming X“ an. Ein Plus von nur 4 MHz oder 0,2 Prozent wäre praktisch nicht erwähnenswert. [...]
Die wollen doch nur testen, ob es Leute gibt, die aus Prinzip zur OC-Variante greifen. :p
 

happylol

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
1.019
Ich verstehe auch etwas nicht, in der tabelle ist eine rx 5500, aber von der Spezifikation ist sie doch 1-1 wie die xt !?
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.621
Endlich AMD, jetzt hinkt ihr nur noch 1,5 - 2 Jahre hinterher.
Diese Karte hätte ich mir Anfang letzten Jahres gewünscht.
 

Evrypony

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2012
Beiträge
30
Offizieller Preis und Benchmarks fehlen leider noch aber bis dahin bleibt der wow faktor hier leider sehr niedrig.
 

Brrr

Ensign
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
199
Interssante Karte, wenn man die Ventilatoren entfernen würde, könnte es als Single Slot durchgehen.

Ich suche seit längerem nach einer guten Single-Slot Karte für eine 1 Mainboard 4 Gamer Kiste.
 

wern001

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.409
Endlich AMD, jetzt hinkt ihr nur noch 1,5 - 2 Jahre hinterher.
Diese Karte hätte ich mir Anfang letzten Jahres gewünscht.
AMD hat es auch nicht besonders leicht.
Im CPU-Bereich kampf gegen Intel
Im GPU-Bereich kampf gegen Nvidia

Jedenfalls im CPU-Bereich hat AMD einen Haufen in Intels Garten hinterlassen wo die noch eine weile brauchen zum aufräumen.
 

duke1976

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
445

K3ks

Commodore
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
4.940
Endlich AMD, jetzt hinkt ihr nur noch 1,5 - 2 Jahre hinterher.
Wie meinen? Von der Leistungsaufnahme (unter Last)? Bestimmt. Von der Leistung? Nay. Tippe auf 20W-40W-60W Mehrverbrauch unter Last... Mal sehen was der Test sagt.
Evtl. kommen noch Modelle@75W ohne Stromanschluss, schauen wir mal...
Die 5300 hat wie viele Shader? 1200? Die müsste doch auf jeden Fall mit 75W gehen... Wenn die (fast) die Takraten der 5500 schafft ist die auch kaum langsamer, aber sehen wir dann alles, gibt bestimmt auch jetzt schon zu genannten Karten Tests im Netz, für die mobilen Lösungen hat ja Notebookcheck bestimmt schon Tests, vlt. ist ja in allen belangen zumindest da schon der Abstand zu Nvidia wett, who knows.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top