GT130 vs. GTX280

BonScott

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
307
Hi Leutz,

ich habe vor meine Graka aufzurüsten
und zwar schwebt mir vor meine alte NVIDIA GT130 gegen eine GTX280 zu ersetzten
ich habe aber ehrlich gesagt keine Ahnung im Aufrüsten und weiß nicht genau, worauf man achten muss
ich denke mal auf die Maße (also ob sie ins Gehäuse passt), die Anschlüsse für die GraKa und natürlich den Stromverbrauch.
Könnt ihr mir vielleicht helfen und mir sagen, worauf ich noch achten muss und ob ich evtl. ein neues Netzteil brauche
(werde nachher mal den PC aufmachen und schauen, was ich für ein Netzteil hab)

mein System steht in meienr Signatur ;)

glg. BonScott
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.950
Scheint ja so, als wenn das nen Packard-Bell Fertig-PC ist. Neben den von dir aufgeführten Punkten (Platz, Leistung des Netzteils) ist auch die Belüftung des Gehäuses nicht unwichtig. Nen Fertig-PC ist nicht unbedingt für High-End-Karten gedacht, da wirds oft zu warm im Gehäuse.

Gibts eigentlich nen besonderen Grund, dass es ne 280 werden soll und nicht vielleicht eine Klasse tiefer?
 

IchmagToast

Captain
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.921
Hast du einen Fertig-PC?
Wenn ja, dann kannst du dir gleich ein neues Netzteil dazukaufen.
Diese OEM NTs mit 400w taugen gar nichts.

Und eine GTX 280 ist schon veraltet und das Geld nicht mehr wert.

Ich empfehle dir eine HD 5770, am besten die MSI Hawk.
Wenn du genügend Geld hast, ist eine HD 5850/5870 auch passend.

Am besten wäre es noch, wenn du deine CPU übertaktest.
So hast du nochmal reichlich Mehrleistung. Dazu bräuchtest du aber warscheinlich noch einen neuen Kühler, da der Boxed oder ein anderer OEM Kühler viel zu schlecht ist.
Außerdem bietet das BIOSd es verbaute Boards warscheinlich keine Möglichekiten zum oc'en.
 
Zuletzt bearbeitet:

nVidiaFanBoi

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
318
schon mal dran gedacht, das er gar keine ATi will? Sonst hätte er es wahrscheinlich erwähnt, außerdem ist eine 5770 schlechter als die von ihm vorgeschlagene GTX 280. ;)

edit: @ über mir, wenn du schon jeden siezen musst, schreib "Sie" wenigstens groß. -.-
 

sveba

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.817
Wenn du nicht so der Spieler bist sollte eine HD 5750 ohne extra Stromanschluß auch reichen, schneller als das was du jetzt hast und bei nicht allzu hohen Auflösungen auch noch akzeptabel schnell, sodaß ein neues Netzteil hinfällig wäre und vom Preis her natürlich auch nicht teuer siehe hier https://www.computerbase.de/preisvergleich/?cat=gra16_512&sort=p&bpmax=&asuch=&v=e&plz=&dist=&pixonoff=on&xf=891_Radeon+HD+5750 .

Wenn es eine GTX280 aber sicher werden sollte sind die Platzverhältnisse und das aktuelle Netzteil sehr wichtig, außerdem würde ich prüfen ob 2 Gehäuselüfter installiert werden können, einer vorne und einer hinten, damit es keinen Wärmestau gibt.

Wie viel magst du denn für die GTX ausgeben, denn neu kaufen wäre zu teuer, maximal ne gebrauchte würde ich anraten!

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

IchmagToast

Captain
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.921
@ nVidiaFanBoi

War ja klar, dass das von einem NV Fanboy kommt :rolleyes:

Die HD 5770 verbraucht aber deutlich weniger, braucht nur 2x 6 Pin Strom und ist auch deutlich kühler.
Also was spricht gegen eine ATI?

Nur weil du die Marke nicht magst, als welchem Grund auch immer?
 

BonScott

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
307
also... ich hab ca. 300€ zur verfügung ;)
mein "altes" netzteil ist ein "FSP 250-60 HEN"
ja, es ist ein fertig PC, ich schäme mich, aber als wir den gekauft haben war ich noch "jünger" und mein vater wollte mir nicht glauben, dass fertig pc´s müll sind -.-
naja
es gibt keinen besonderen grund, warum ich mir ausgerechnet die GTX280 holen wollte
ich hab auch zuerst in richtung GTX260 gedacht, hab dann aber gesehen, dass die GTX280 "nur" 40€ drüber lag und anscheinend eine viel bessere leistung haben soll.
ich hab auch überlegt evtl. ATI zu nehmen, aber es hieß immer mal wieder (bitte steinigt mich nicht) dass viele Spiele probleme mit ATI Karten hätten

achja
ich hab einen SyncMaster 2433BW (24")
und ich spiele gern mit relativ hoher auflösung ;)
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
nvidiafanboy deinen Account sollte man löschen, verbrennen und deine iP bannen, jeder einzelne Beitrag von dir ist nur Müll
mehr nicht.


Ich vermute ehrlich gesagt, dass er nicht nur das NT wechseln müsste
Fertigrechner haben keine Kompatibilität, zu den Wärme/Platzproblemen bin ich mir auch nicht sicher, ob das MB mitmachen würde.
Ansonsten
GTX 260/275, obwohl ich nur noch DX11 kaufen würde
oder ebend HD 57xx
Für HD 58xx und GTX 4xx (auch wenn man nur abraten kann), wirds vermutlich zu eng und zu warm

Die 5850 wäre bei deinen Büdget gut, aber da kommt ja auch ein neues NT dazu.
Im großen und ganzen lohnt es sicher nur schwer fertigkisten aufzurüsten
 

sveba

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.817
Das NT is also auf alle Fälle neu nötig!
Hast du nen link zur GTX?

Egal welche Karte mal gibts bei der einen Probleme mal bei der andren, also egal ob nu AMD oder nVidia.

300€ für Netzteil und neue Grafikkarte, da würde ich auf nen Markennetzteil 400-500Watt setzen und eine HD 5770 1024MB, falls es da auch welche mit weniger Speicher geben sollte^^.
 
Zuletzt bearbeitet:

BonScott

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
307
M

MC BigMac

Gast
nur schlechte Portierungen von den Konsolen verursachen Probleme, GTA4 ist da ein gutes Beispiel wie man es nicht machen soll.


Also soll die neue nicht mehr als 75W betragen, deine braucht derzeit soviel unter Last.
http://geizhals.at/deutschland/a472630.html

Weil in die Kiste kann man keine HighEnd Karte stopfen, da es schon alleine der Belüftung nicht geht. Die HD5750 ist max, was geht.

Leider vergessen einige hier dies zu berücksichtigten
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
Die 5830 hat aber ein grottiges P/L Verhältnis, für den Preis kriegt man schon fast eine 5850
 

BonScott

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
307
mh
die HD5850 klingt auch gut ;)
geht aber warscheinlich nicht von der Wärme her, oder?
 
M

MC BigMac

Gast
in dieser Kiste kann man keine HighEnd Karte stopfen, da es schon alleine der Belüftung nicht geht. Die HD5750 ist maximal
 

sveba

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.817
Daher meine Frage ob 2 Lüfter installiert werden können!

Hab meinem kleinen Bruder auch nen Fertigrechner mit potenter Grafik aufgerüstet, neues NT und 2 Gehäuselüfter rein und gut wars!

Wenn der Platz innen für eine größere Karte reicht is das alles kein Problem, aber das sollte der TE schon vorher überprüft haben, denn nachmessen kann er wohl.
 
Zuletzt bearbeitet:

BonScott

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
307
wenn ich so in den PC reinschaue... würde ich sagen... nein :D
 
Top