GT650M taktet nicht runter - Kein Stromsparen

Berserkervmax

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.186
Laptop

Nexoc 506 / Clevo W150ER
CPU Intel 3320M
GT650M mit GDR5 Ram

Problem :

Die GK taket nicht runter.
Läuft immer 745MHz

Das einzige was hilft ist wenn ich GPUz im Hintergrund laufen lasse.
Dann ist die GK auch fast 10 Grad kälter.

Hat jemand dafür eine Erklärung.
Treiber sind alle uptodaten
Akkubetrieb , Netzbetrieb oder Energieoptionen machen kein Unterschied
 

blablub1212

Commodore
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
5.074
läuft zufällig dein browser oder ein mediaplayer ala vlc im Hintergrund?
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.900
Genau @ blablub. Wegen Hardwarebeschleunigung der Grafikkarte usw.

Also @ Berserker: Neuer Treiber rauf, keine anderen Programme nutzen die vom Grafikchip profitieren und mal die Windows bzw laptop Software eigenen Energieeinstellungen checken.


MfG
 

Uwe F.

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.736
Mit welchem Programm erkennst Du denn, das die GPU nicht runter taktet?
 

Berserkervmax

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.186
Das Laptop zeigt ob die GT650M mit arbeitet oder nicht.
Auch kann man auf die Interne CPU GK umschalten...was auch nicht geht.
Die GT650M bleibt immer aktiv und bei 0,989Volt / 745Mhz
VLC usw ist alles im Treiber von NV der Internen GK zugewiesen.
Nur ein paar Spiele sind der GT650M zugewiesen .

Werde mal den Chipsatztreiber von Intel neu machen , genauso wie den Grafikkartentreiber.

Irgentwas hat sich da zerschossen.
Ergänzung ()

So Treiber sind neu sauber aufgesetzt.
Jetzt geht es wieder!

GT650M wird komplett ausgeschaltet und der Akku ist nicht ständig leer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top