GTA V laggt wie sau obwohl mein pc die systemvorrausetzung erfüllt.

Höhlske

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
39
Wenn ich GTA spiele sind meine texturen auf mittel oder niedrig.
Das Game laggt aber stark und viele texturen werden fast garnicht geladen z.b. die straßen sind ab und zu einfach weg, außerdem flakert es an manchen stellen.
Zur selben Zeit flakert auch mein Taskleiste im 2ten Bildschirm.
Mein PC erfüllt aber die System vorraussetzung.
In den einstellungen von GTA 5 steht auch das meine Grafikkarte 2043MB von 4086MB nützt.
Was kann ich tun um GTA wenigstens in middle oder low spielen kann.

PC:
AMD A8-5500 3.2 Ghz
Medion MS-7800
DDR3 8GB
AMD Radeon HD 7560D + HD 6570 Dual Graphics
 

breadfan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
281
Ich will dich ja nicht entmutigen aber beide deine Grafikkarten sind extrem schwach...
 

olli766

Banned
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
20
du betreibst nen amd 3,2ghz 2modul krüppel mit ner krüppelkarte aus der untersten unterklasse von vorgestern und wunderst dich dass es laggt? solche hardware würd ich nicht mal mehr für ne office kisten für ausreichend halten.
 

WhyNotZoidberg?

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
6.229
sorry, aber bei deiner hardware kein wunder, dass das game nicht rund läuft.

und "systemanforderungen erfüllen" ist ein dehnbarer begriff, denn wo steht, dass man auch am untersten limit noch "moderat" spielen kann. man kann es spielen, aber wie, das steht wo anderes geschrieben.
 

Sahit

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.086
@olli766 Keiner kann was dafür beruhig dich mal :D nicht jeder kennt sich mit Hardware aus und kauft halt schrott weil er den werbe Müll glaubt.

@TE
Der PC ist schwach das ist nen Rechner mit APU + Grafikkarte (nurtzt beide Grakas zusammen) aber das ist für GTA5 einfach zu wenig. Das sind lediglich 2 office Grafikkarten zusammen geschalten --> Ergebnis wesentlich schlechter als mit ner Midrange Graka. Um mehr leistung raus zu holen könntest du den RAM OCn aber ich glaube kaum das das Medion ding dafür gemacht ist :D
Aufrüsten lohnt sich absolut nicht --> Verkaufen -->neukaufen (für 600€ geht schon was)
 

Sahit

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.086
Ich würde dir empfehlen hier einfach ein Thema zu erstellen https://www.computerbase.de/forum/forums/desktop-computer-kaufberatung.65/
Aber vorher unbedingt nochmal einlesen https://www.computerbase.de/forum/threads/vor-dem-posten-bitte-lesen-leitfaden-fuer-eine-zusammenstellung.706743/
Im allgemeinen musst du bei geringen Budget selbst zusammenbauen bzw. nen Shop suchen der das für dich macht. Bei nem Fertig PC zahlst du immer dicke drauf.
Hier kannst du mal kucken irgendwas zwischen 500 und 700€ Kombi nehmen.
Ich würde bei dem Budget fast nen i3-6100 + R9 380 empfehlen. Wenn du beim Budget offen bist dann macht es aber wesentlich mehr sinn nen Core i5 zu nehmen. Der i3 6100 ist halt mit 2 Kernen recht schwach kann sein das der die R9 380 eventuell ausbremst

Naja zur Konsole wer mit Gamepad klar kommt sollte da zugreifen. Mir persönlich ist das ein graus... nutze das 360 Gamepad nur zum fliegen etc.

hier kann man gut sehen was mit so nem i3 möglich ist https://www.youtube.com/watch?v=G5ejBlynOV8
Er schlägt den FX-6300 immer
 
Zuletzt bearbeitet:
Top