gts 250 übertakten

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

cano2010

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
860
hallo

ich wollte mal fragen wie und wie weit ich meine grafikkarte übertakten kann
grund: will sehen wie weit ich sie übertakten kann dass sie stabil läuft.:evillol:


NVIDIA GeForce GTS 250 Core Edition 512mb

Grafik-Chipsatz: nVidia GeForce GTS250
Grafik-Chiptakt: 738MHz
Grafikspeicher-Takt: 2200Mhz

Grafikspeicher-Typ: GDDR3
Grafikspeicher: 512mb

wenn ihr noch mehr technische daten braucht gebe ich euch die gerne

danke für jede antwort:D
 

Alisee84

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
743
warum probierst du es nicht einfach aus, wie weit du sie übertakten kannst?
Ist von Chip zu Chip unterschiedlich, wie weit man da gehen kann.
 

Attackman

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.577
wie es Alisee84 schon gesagt hat das ist bei jedem anders mach einfach mal zb. "Furmark" nebenbei an und dann erhöhe Schrittweise deine Taktraten sobald sich Artefakte bilden eben die Spannung erhöhen.

PS: Denk aber dran dass dadurch dein Stromverbrauch stark steigen kann da du deinen Quad auch schon übertaktet hast und "nur" ein 420er drin hast ich denke zwar die 250er verbraucht nicht viel aber naja :) probieren geht über studieren :)
 

Attackman

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.577
wie ich schon gesagt hatte... aber lieber immer erst core clock anheben memory lieber nicht so hoch lohne sich sowieso nicht so.
 

Evill

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
37
@ cano2010

Wie schon viele hier gesagt haben, musst du es selber ausprobieren wie hoch sich deine GTS 250 Übertakten lässt.

Am meisten Leistung bringt erhöhung des ShaderTakt was .
 

Attackman

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.577
der shader-takt hebt sich normal propoortial zum core-takt an bei mir zb. core 800 shader 1600
 

655321

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
547
Die GTS 250 hat eine TDP von 150 W. Die Stromversorgung dürfte mit 1 x 6-Pin ohnehin schon am Limit sein. Meine GTS 250 ließ sich jedenfalls nur minimal übertakten, aber das muss ja nicht heißen, dass es bei deiner genauso ist.

Die Sperre zwischen Kern- und Shadertakt kann man aufheben, so dass beide unabhängig zu übertakten sind. Mit MSI Afterburner z.B. geht das:

142334d1266583299-fixed-gts250-problem-afterburner-problem-msi.png


(der Link-Knopf zwischen Core- und Shaderclock)


MfG 655321
 

Attackman

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.577
ja genau der knopf den kann ich nicht deaktivieren auch schon in den optionen geschaut naja warum kannst du deinen vcore nicht anpassen? hast du es einfach aus oder geht das bei dir nicht?
 
R

Ron Reviewt

Gast
Hatte die Karte als damalige 9800 GTX+ drinnen.

Übertaktung brachte in manchen games ca. 1-3 fps, also meines Erachtens sinnfrei.

In Assassins Creed musste ich den Shader Clock sogar untertakten, da ich sonst regelmäßig mit freezes zu kämpfen hatte.
 
G

Green Mamba

Gast
Wie weit du übertakten kannst? Das musst du schon selbst rausfinden. Anleitungen sollten genügend üer Suchfunktion auffindbar sein.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Werbebanner
Top