Gtx 1080TI Founderedition

Syyron

Ensign
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
135
Moin, ichwollte einfach mal fragen was man für ne gebrauchte 1080ti Founders Edition verlangen kann die Karte ist ungefähr 2 Jahre in betrieb läuft einwandfrei
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.376
Welcher Hersteller?
Noch Restgarantie?
Ist diese übertragbar?

Ich würde mal so auf 300-350€ schätzen, alles andere wäre überteuert.
Referenz ist jetzt nicht so gefragt und Garantie wohl schon um.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.361
Leistung etwa analog einer RTX 2070S.
Die liegen neu bei 500 Euro

Ich denke auch, da keinerlei Garantie mehr drauf ist und RT Features fehlen, maximal 300 bis vielleicht höchstens 350 Euro wenn Du jemanden findest, der unbedingt eine Founders Edition haben möchte.
 

Syyron

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
135
Welcher Hersteller?
Noch Restgarantie?
Ist diese übertragbar?

Ich würde mal so auf 300-350€ schätzen, alles andere wäre überteuert.
Referenz ist jetzt nicht so gefragt und Garantie wohl schon um.
Ist von Asus, Garantie ist nicht mehr vorhandenm zustand ist Gut, hätte da noch etwas, nen I7-7700k und nen msi z270 m5 auch 2 Jahre alt, keine garantie mehr wie viel würde da ungefähr rausspringen?
 

zwergimpc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
426
Einfach mal selber bei eBay Kleinanzeigen und auf eBay unter verkaufte Artikel vergleichen. Funktioniert fast wie Magie
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.376
Schau halt selber unter beendete Auktionen auf Ebay, so 250€ sind wohl noch drin für die CPU.
 

trichterofen

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
9
Wenn ich nicht ewig auf andere ebay-Auktionen warten will, um herauszufinden, wie viel ich evtl noch für etwas erhalten könnte, dann schaue ich hier nach -> bidvoy , so lange es sie noch gibt. Der Dienst wird am 15.09.2019 leider abgeschaltet.
 

Celticon

Ensign
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
163
Okay alles klar danke, ich hätte da noch ne kleine frage, ich habe ja die Founders Edition der 1080ti aber ich habe die "Asus 1080ti Founders Edition" gibt es da nen unterschied zwischen der direkten von Nvidia? diese hier https://www.ebay.de/itm/ASUS-GeForce-GTX-1080Ti-Founders-Edition-11GB-90YV0AP0-U0NM00-NVIDIA-Grafikk/252815803745?hash=item3adcff0561:g:LTsAAOSwkWNZnW7D
FE=FoundersEdition=Referenzdesign. Kommt direkt von Nvidia. Bekommt man neu ausschließlich über den Nvidia eigenen Shop soweit ich weiß. Die alten 1xxx natürlich nicht mehr.
https://www.nvidia.com/de-de/shop/geforce/?page=1&limit=9&locale=de-de
 

verbaliBerlin

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
674
und beim Kauf welcher Grafikkarte möchte der TE jetzt beraten werden?
 

Blackwidow23

Ensign
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
181
Du könntest ja mal hier im Marktplatz schauen, ob es da vergleichbares gibt(ich darf leider noch nicht :freak:). Aber ich glaube, dass zwischen 350 und 400€ dafür drin sein dürften. Ich mein, sie hat die Leistung einer 2070S, 11GB VRAM und war bis vor einem Jahr die beste Gaming-GPU, dafür halt kein RT und kein allgemein kühleres und leiseres Custom Design, dazu keine Garantie mehr...
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
11.997
Leistung etwa analog einer RTX 2070S.
Die liegen neu bei 500 Euro

Ich denke auch, da keinerlei Garantie mehr drauf ist und RT Features fehlen, maximal 300 bis vielleicht höchstens 350 Euro wenn Du jemanden findest, der unbedingt eine Founders Edition haben möchte.
GTX 1080 ist etwa auf RTX 2060 (OHNE Super) Niveau ;-) Reine Leistung, abzüglich der Speichermenge.

Ne GTX 1080 Founders ohne Undervolting wohl paar % langsamer.

Abgesehen von der leistung pro Watt, sollte eine Vega 56 Custom optimiert (UV/OC) locker auf das Niveau einer gedrosselten 1080 Founders kommen, und erstere gibt es für 249€ Neu.


Je nachdem wo verkauft wird, würde ich persönlich 350-380€ ansetzen. Lieber höher ansetzen und vielleicht glück haben, als niedrig ansetzen und dann zusätzlich runter gehandelt zu werden.
 
Top