GTX980/970 weniger Shader-/SIMD-/Textureinheiten

SchaGur

Banned
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.347
Hallo CBler,

welche Spiele legen den Wert auf Shader-/SIMD-/Textureinheiten? Ist das eher eine Auflösungssache?

Liegt es daran das die 980/970 "performance karten" sind und keine wirklichen Highend? Würde dann eine GTX980 Ti mehr Shader-/SIMD-/Textureinheiten haben als eine GTX780 (Ti)? ... Und auch wieder eine höhere Speicheranbindung?




Gruß
schaGur
 

slumpie

Commander
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
2.458
Was willste wissen?

Ob die 980Ti (falls die Karte denn auch so heissen wird) besser wie die 780Ti wird? Das ist wohl schon so gut wie sicher.
 

R1c3

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.483
Meine Usb-Glaskugel ist gerade in der Reparatur, daher kann ich leider nicht für dich in die Zukunft blicken und dir sagen welche Spezifikationen die 980ti, wenn sie denn so heißt, haben wird ...

Aber prinzipiell braucht jedes Spiel Shader und je mehr desto besser, solange sie alle befeuert werden können und der Rest stimmt.
 

SchaGur

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.347
Wo eher der Trend hin gehen wird, wenn man so da fragen darf^^
 

R1c3

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.483
Das ist doch genauso eine Frage auf die dir keiner eine Antwort geben kann, vielleicht takten sie den Speicher höher, vielleicht nehmen sie ein großeres Speicherinterface, da es noch keine Daten zu der Karte gibt kann dir das auch niemand sagen.
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
18.171
Shader haben nix mit der Auflösung zu tun ...

Shader (vom englischen shade für „Schattierer“) sind Hardware- oder Software-Module, die bestimmte Rendering-Effekte bei der 3D-Computergrafik implementieren.
Die anzahl der 3D Objekte wird ja nicht durch die Auflösung höher also auch nicht die Nutzung durch Schader... wenn man vom gleichen Seitenverhältniss der Szene ausgeht ... beim Breitbild brauchts auch mehr Shader dann.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.010
http://www.gamestar.de/hardware/grafikkarten/nvidia-geforce-gtx-980/news-artikel/nvidia_geforce_gtx_990_und_titan_x,723,3078715.html

Wenn du mich fragst, wird die Titan X wieder - wie üblich - unverschämt teuer sein. Bei einem Prozessor mögen 1000 Euro womöglich noch ihre Berechtigung haben, auch gemessen daran, wie selten eine CPU kaputt geht. Bei einer Grafikkarte ist es schon wirklich ein kostspieliges und "riskantes" Hobby bei solch einer Investition.

Wenn dich die Zukunftssicherheit so interessiert, hättest du im Grunde keine 3GiB GTX780 kaufen dürfen. ;)
 
Top