günstiges iPhone 2021, Updates, XR oder 11?

prev

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
47
Ich habe mir alle möglichen Vergleiche angesehen. Das SE2 ist zu klein, da bleiben dann nur XR und IP11. Gebraucht kaufen möchte ich nicht.

Gehäuse und Display sind gleich. Akkulaufzeit scheint nicht groß unterschiedlich Der einzige Vorteil beim IP11 scheint die etwas bessere CPU, 1gb mehr Ram und die bessere Kamera bei lowlight + Ultraweitwinkel zu sein.

Nun ist der Unterschied Preislich mehr als 100€. Das XR gibt es für etwas über 500 und das 11 eher bei 650€, wenn ich das richtig sehe. Das wären mir die Unterschiede nicht wert, was allerdings kritisch sein könnte wäre die langfristige Versorgung mit Updates.

Gibt es Informationen wie lange beide Geräte noch versorgt werden? Ich finde da nichts.
Habe ich einen signifikanten Vorteil vom IP11 gegenüber dem XR vergessen oben?
Meint ihr dass das 11 deutlich länger Updates als das XR bekommt?
 

M4ttX

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.858
Schau dir die Releasetage an und die Differenz davon ist ebenso auch der Unterschied vom Supportzeitraum.
 

madmax2010

Admiral
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
7.981
nimm das aktuelle se.

reicht bei deinen Anforderungen und sollte mindestens so lange wie das 11 updates bekommen
 

prev

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
47
Das SE ist mir leider zu klein vom Display und "DisplayOn" Laufzeit.
 

derlorenz

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.491

prev

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
47
@M4ttX

Ok macht Sinn mit der Differenz. Die Frage wie lange die Geräte dann überhaupt Updates bekommen bleibt dann aber noch. Bei 5 Jahren für das iP11 wäre eine Differenz von einem Jahr nicht so schlimm. Bei 3 Jahren insgesamt würde der Unterschied dann schon eher ins Gewicht fallen.

Ich kann das irgendwie absolut nicht einschätzen.
 

M4ttX

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.858
Mindestens 5 Jahre beim iPhone. Es gibt eh Übersichten, es wird sogar etwas länger sein.
 

mcbloch

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.350
Ich schätze mal das das 11er bis 2025 mit großen Updates versorgt werden wird.
 

Lutscher

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
914
Was vielleicht für Zuhause wichtig wäre, das Iphone 11 unterstützt schon Wifi 6 (AX) WLAN.
 

puri

Commodore
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4.785
Klar iPhone 11:
1. Ein Jahr länger Updates, vielleicht sogar mehr, weil
2. 4GB RAM (XR nur 3GB)
3. hält länger durch - Super-Akku (für Apple)
4. DEUTLICH bessere Kamera, ist sogar besser als vom XS..
5. Sieht besser aus, ist irgendwie handlicher, das XR war mir immer zu pummelig..

Von den Updates her bin ich optimistisch:
ab iPhone 3GS: 4 Jahre
ab iPhone 4s: 5 Jahre (iPhone 5C hat den gleichen Proz wie 5, praktisch ein SE, deshalb kürzerer Zeitraum)
Aktuell: 6 Jahre (SE 1 mind. 5,5), iPhone 5s und 6 gehen (durch Security-Updates) ins 8. bzw. 7. Jahr..
 
Zuletzt bearbeitet:

kachiri

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5.712
Klar das iPhone 11. Im Vergleich zum Xr hat Apple hier noch einmal deutlich nachgelegt. Insbesondere in Bezug auf die Kamera.

5. Sieht besser aus, ist irgendwie handlicher, das XR war mir immer zu pummelig..
Die Maße und Material (inkl. Gewicht) sind exakt gleich... Das Äußere hat sich mit Ausnahme der Kamera null geändert ôo.
 

prev

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
47
Ja Pummel sind es leider beide. ;-)

Vom Gehäuse ist das ip12 natürlich tatsächlich besser.
 
Top