Günstigste Zusammenstellung

Salin

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
199
Hiho,

folgendes Problem: PC (Tower ATX) meine Mutter ist defekt. Es handelt sich um einen GA EP35 DS3 Mainboard, Core 2 duo E8400 und 8GB DDR 2 Kingston.
Es gab einen Bluescreen und Windows 7 und oder10 lässt sich nicht mehr installieren. Mit einem USBBoot Stick bleibt er beim Windowslogo hängen und bei der Instlations CD kommt die Fehlermeldung Gerätertreiber fehlt. Investitionen mehren Stunden und dieveres Reparaturmaßnahmen brachten keinen Erfolg.

Daher Suche ich die günstigste Lösung um den PC wieder Fit zu machen. Benötigt wird Ram, Mabo und CPU.

Grüße
 

wolve666

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
811
Und wie wurde versucht, win 10 zu installieren? Im bios die bootreihenfolge eingestellt, kommst du ins bios? Wurde ein usb stick erstellt mit win 10 iso?
 

Salin

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
199
Ja alles ausprobiert. Boot Stick mit F12 Boot Vorgang oder auch im Bios nur Bootreihenfolge. Auf AHCI und IDE Modus mehrfach probiert. Win 7 und Win 10 Stick und CD. Wie gesagt bei Stick bleibt der hängen und bei der CD will er irgendwelche fehldenden Gerätertreiber. Bis zu Partionsauswahl komme ich erst garnicht.
 

deo

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.576
Wenn nur das Mainboard einen Schaden hat, so kriegt man das gleiche über ebay Kleinanzeigen für 15€.
Vorteil: Es passt alles andere, auch der RAM.
Nachteil: Es ist ebenso alt und kann auch jederzeit wieder kaputt gehen.

Teste doch mal den RAM mit memtest. Wenn nur ein Modul kaputt ist, so läuft der PC auch mit 6GB und es kostet gar nichts.
 

Otacu

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
78
Vllt ist es an der Zeit mal über einen anderen PC nachzudenken. Je nach Anwendung, könnte er kleiner, leiser und sparsamer sein;)
 

Sound-Fuzzy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
5.830
Board
CPU
Speicher

Macht ca. 120,- und ist leistungsmäßig um Welten schneller.
Falls man später den Speicher nicht aufrüsten muss, kann man über 2x4GB diskutieren, ich würde eher zu 2x8GB tendieren.
CPU kann bei Bedarf später noch fast beliebig aufgerüstet werden.

Grafikkarte sollte ja vorhanden sein, daher habe ich bewusst keine CPU mit interner Grafik ausgewählt.

Wenn noch keine SSD vorhanden ist, dann bitte unbedingt auch gleich einberechnen:
Beispiel 240GB SATA
 

Knutowskie

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
55
Board
CPU
Speicher

Macht ca. 120,- und ist leistungsmäßig um Welten schneller.
Falls man später den Speicher nicht aufrüsten muss, kann man über 2x4GB diskutieren, ich würde eher zu 2x8GB tendieren.
CPU kann bei Bedarf später noch fast beliebig aufgerüstet werden.

Grafikkarte sollte ja vorhanden sein, daher habe ich bewusst keine CPU mit interner Grafik ausgewählt.

Wenn noch keine SSD vorhanden ist, dann bitte unbedingt auch gleich einberechnen:
Beispiel 240GB SATA
Dazu habe ich vorhin was interessantes auf mydealz gesehen. Die CPU bekommste gerade für rund 32€ bei notebooksbilliger de mit der Zahlart paydirekt und einem billigen Füllartikel...

edit: der Code is noch interessant: NBBPAYDIREKT20
 
Top