Hardware Fehler?Kann ich die Platte retten?

player01

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
Hi,

Ich hatte schon ein Thread (Datenrettung--->Headcrash)aufgemacht dort habe ich dann ds resultat gehabt das der Datenverlust ,wegen der umsteckung der jumper war!
Nur der Grund warum ich umgejumpert habe ist weil die Festplatte immer geknackt hat und bei näherren hinsehen war dieses Knacken das hoch und runter fahren der Platte...Ich habe auch nun Formatiert aber das Knacken bleibt deshalb denke ich an einen Hardware Fehler und ich möchte wissen ob der Typisch und reperrierbar ist oder so etwas....
Ein Tipp war das es an dem Stromstecker Liegt--->Das die Strom Schnittstelle an der Platte einen Wackelkontakt hat

Hat jemand noch mehr Ahnung was das noch sein kann???
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.702
In diesem Forum findest du oben einen Thread angepinnt in dem Links zu den Diagnoseprogrammen der Hersteller zu finden sind. Dort gibts auch einen passenden Link für deine Maxtor-Platte. Lade dir die entsprechende Software herunter und prüfe damit mal dein Laufwerk auf Fehler bzw. Defekte.


Bye,
 

player01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
Ich hab sie schon mit der Maxtor Software die Platte überprüfen lassen.Es gab zwar ein reperrations versuch vom Programm hat aber nichts genutzt da es immer nur TEST FAILED gab!
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.702
Normal spuckt die Maxtor-Software in so einem Fall zusätzlich einen Fehlercode aus. Sofern noch Garantie auf der Platte ist, kannst du das Laufwerk durch den Maxtor-Support austauschen lassen.


Bye,
 

player01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
ne ne leider keine garantie mehr...ich schau mir das mal an !!wenn nichts hilft hol ich mir eine neue Platte!!!
 
Top