Hauptplatine I Pad Air. Frage zu Kratzer und lightning connector.

Registriert
Mai 2021
Beiträge
6
Hallo,
Ich habe heute versucht mein I Pad Air zu reparieren, da es nicht mwhr geladen wird. Ich hab den lightning connector entfernt, leider nicht professionell. Jetzt sind ein paar Kratzer auf der Hauptplatine (unter dem lightning connector Anschluss) und den Anschluss des lightning connectors bekomm ich nicht richtig sauber.
Sind die Kratzer schlimm oder nicht?
Was kann ich mit dem lightning connector machen?
Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen:)
LG
 

Anhänge

  • 16211059319694962304227638956985.jpg
    16211059319694962304227638956985.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 295
Also mir fallen da weniger die Kratzer, eher die komplett abgerissenen Pads auf. Da wirst du jedenfalls nichts mehr anlöten können. War es denn nötig das Ding zu entfernen um es zu reinigen?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto_2021-05-15_21-19-03.png
    Bildschirmfoto_2021-05-15_21-19-03.png
    336,6 KB · Aufrufe: 216
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: KnolleJupp und kaji-kun
fliesenjohanna2 schrieb:
hab den lightning connector entfernt, leider nicht professionell
Nicht professionell? Nichts für ungut, aber das sieht ehr so aus als hättest du die Platine einfach mit Schwung rausgerissen...
Der Anschluss ist auf jeden Fall im Arsch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Nobody007 und Xero261286
Autsch! Das wird ne fiese Arbeit, insbesondere bei der Vorarbeit.
 
Sieht übel aus. Das I Pad lag schon 2 Jahre kaputt in meiner Schublade, deswegen dachte ich ich versuch es mal und wenn es nicht funktioniert ist es auch nicht so schlimm. Aber es wäre natürlich toll wenn es klappen würde
1621107191448645658304625647785.jpg
 
Jetzt mal ganz ohne jeden Scheiß und ohne jeden Vorwurf:

Schau dir das letzte Bild nochmal mit gesundem Menschenverstand an.
Was willst du da dran bitte "reparieren"? Das Ding ist komplett zerstört...
 
Gutes Flussmittel, gute Entlötlitze nen guten Lötkolben, Isopropanol - so könnte man es reinigen. Wie es darunter ausschaut muss man dann gucken. Ne neue Buchse verbauen wirst du mit dem Equipment aber noch nicht.
 
Es hätte möglicherweise schon gereicht den Lightning Anschluss mit einem dünnen Gegenstand zu reinigen, der verstaubt/verdreckt mit der Zeit durch das ein/ausstecken.
 
Vor dem Versuchen, bitte weiter informieren und vor allem unbedingt die Warnhinweise auf den jeweiligen Produkten beachten!
 
Nunja der Enthusiasmus in Ehren und jeder muss ja mal anfangen und das PAD ist ja eh schon abgeschrieben.
Aber ohne Erfahrung/ruhige Hände und vernünftige Ausstattung (deren Anschaffung wahrscheinlich den Wert des PADs weit übersteigt) wirst du Mikroelektronik nicht erfolgreich reparieren können.

Das wird in der Herstellung von hochpräzisen, computergesteuerten Maschinen erledigt.


Grundsätzlich müsste der alte Anschluß auf dem Board erstmal gereinigt, alte Lötreste entfernt werden.
Dann den Anschluß neu verzinnen und dann das passende Ersatzteil (d.h. Teilenummer raussuchen/finden -> bestellen) wieder neu drauf löten.
Das Kabel was du da hast..... ist einfach über den Jordan.

Hier ist noch ein deutscher Kanal:

https://apple-forum.de/forum/reparatur/microsoldering/22922-was-brauche-ich-zum-micro-soldering



Und das ist jetzt nur um ein bekannten Defekt, kaputtes Teil auszutauschen.

Um Fehler aufzuspüren braucht man noch Meßtechnik und Kenntnisse in der Elektrotechnik.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: fliesenjohanna2
M-7MkF7-D schrieb:
Grundsätzlich müsste der alte Anschluß auf dem Board erstmal gereinigt, alte Lötreste entfernt werden.
Dann den Anschluß neu verzinnen
Und da liegt das Problem. Beim Entfernen vom Anschluss wurden auf dem Board die Pads abgerissen. Da ist nur noch blankes PCB, da kann man nichts mehr anlöten. Das Board ist hin.
analyse.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Novocain und M-7MkF7-D
Naja die Pads kann man je nachdem schon rekonstruieren, aber das definitiv nix für den Heimbereich.
EDIT:
Korrektur, wenn die Vias auch weg sind ist wirklich Essig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gut so genau habe ich jetzt nicht drauf geguckt. mea culpa
PS: ohne Lupe wird so eine Rep. grundsätzlich auch schwer. ^^

Wenn keine Kontaktflächen mehr da sind...
 
Zurück
Oben