HD Tune Unbekanntes Attribut mit Fehler

cheffeds

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
63
Hallo.

Habe so eben meine Seagate ST3640323AS (640GB) ausgelesen.

HD Tune hat unter (unknown attribute) eine Fehler angezeigt, und zwei andere Attribute sind gelb markiert. Kann mit einer sagen, was es damit auf sich hat und ob es dadurch zu Problemen kommen kann.



Anbei habe ich noch ein Screenshot des Benchmarks - sind die Werte ok für die Platte?



Danke euch.
 

Wizzard_Slayer

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.773
Würde sofort Daten sichern und die Platte tauschen. Du hast schon einige Defekte Sektoren die durch Reserve Sektoren ausgetauscht wurden. Aber jede Platte hat auch nur eine bestimmte Anzahl an Reserve Sektoren. Also sofort tauschen. Es werden mit der Zeit immer mehr.

Reallocated Sector Count ist das.
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.633
Also das einzige was da problematisch ist sind die Wieder zugewiesenen Sektoren.
Daten sichern HDD tauschen ist kein Ding die bekommst du sofort getauscht wenn das LW noch Garantie hat.
 

cheffeds

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
63
Ok, dann werd ich mal die Daten sichern (ist z.G. nur rund 40 Gig...) und dann mal das SeaTools schauen lassen.

Zum Glück hab ich mir vor Weihanchten noch ne zweite 640er Paltte geordert die bald kommen müsste :) Aber keine Seagate sondern ne WD Blue... ich hoffe die wird besser sein.

Ich bin schon arg enttäuscht von der Seagate, war meine erste, und wird wohl meine letzte gewesen sein.

Danke euch für die Antworten!
 

cheffeds

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
63
Habe nun folgende Tests mit Seatools durchgeführt, alle ohne Probleme bestanden:

- kurzer Festplattenselbsttest
- SMART
- einfacher Kurztest

Warum zeigt mir dieses Tool nicht von dem einen unbekannten Fehler und den ersetzten Sektoren?

Ist somit eine erfoglreiche RMA aussichtslos - denn Seatools meint ja die Platte ist TOP?!
 

Falke

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.661
Hi was HD Tune dir anzeigt ist Seagate schei.. egal,
nur was denen ihr Tool angibt zählt für den Hersteller.

In dem Fall glaube ich nicht,
möglich das dein Händler sie annimmt und dann nach Seagate schickt,
aber wenn bei der Überprüfung bei Seagate die HDD als OK zurück geschickt wird zum Händler
bleibst du auf die gesamt Kosten hängen.

Gruss Harry
 
Top