HD3200 verträgt sich nicht mit Xtreme Music

Soran

Lt. Junior Grade
Registriert
Dez. 2007
Beiträge
409
Hallo.

Ich habe folgendes Problem:

Auf meinem PC (780G Chipsatz) startet Vista nicht, wenn die onboard HD3200 und meine Creative Xtreme Music aktiviert sind.

Ich habe schon alle möglichen Treiber für die X-Fi ausprobiert. Windows friert jedes Mal beim Start ein.

Kennt jemand dieses Problem und was noch wichtiger ist, hat jemand eine Lösung dafür?
 
Hängt vielleicht damit zusammen, dass die HD3200 über HDMI Audio ausgeben kann und damit als zweites Sound Device aktiv ist ... die beissen sich dann vielleicht. Ich weiß es leider nicht genau, aber schau doch mal im BIOS, ob sich dieser HDMI-Audio-Teil deaktivieren läßt.

Werde meine Erfahrungen mit dem 7x0-AMD-Chipsatz erst mit dem 790GX machen :evillol:
 
Die HD3200 ist keine onboard Soundkarte, sondern eine onboard Grafikkarte von ATI.

Ja, ich habe die X-fi schon in einen anderen PCI Slot gesteckt. Hatte keinen Erfolg.
 
Die HDMI Funktion ist deaktiviert.

Dennoch ändert sich nichts. Windows friert weiterhin ein, sobald für beide Geräte Treiber installiert werden.

Hat niemand mehr eine Idee? Ich kann doch nicht der einzige mit einem 780G Chipsatz und einer X-Fi Soundkarte sein.
 
Zurück
Oben