HDMI Kabel Verlängern zwecks Verlängerungskabel

nedim89

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.676
Guten Tag,

ich habe mich so weng umgeschaut und wollte nicht unbedingt für ein 10 m HDMI Kabel über 50,- € ausgeben. Gibt es durch ein diverses Verlängerungskabel Nachteile?

MfG
Nedim
 

Edronax

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
860
hast keine Nachteile ist ja alles digital und 50€ ! wo das denn hab seit fast 2 Jahren ein 10m kabel von ebay für 15€ inkl. ^^ und macht alles was ein teures auch macht xD
 

KenshiHH

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.361
hab mir auch für 12€ nen 10meter hdmi kabel bei amazon gekauft, läuft 1a
 

macman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
363

Timmi

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
858
Also ich hab noch nen altes ALDI Notebook, welcher über ein 10 Meter HDMI Kabel an einen 50" Plasma angebunden ist.

Wenn die Auflösung auf Full HD stelle, bekomme ich leider einige Bildstörungen.
Kann aber auch natürlich mit dem älteren HDMI Standart zusammenhängen.
Kabel war von Ebay.
 

nedim89

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.676
danke für alle Antworten

hatte mich zwar auch bei Amazon umgeschaut, wollte jedoch nicht unbedingt ein No-Name Produkt kaufen, doch wenn ihr damit schon gute Erfahrung habt; warum nicht^^ - die Bewertungen sprechen auch ne deutliche Sprache
 

locomarco

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.446
Also mit den Kabeln der ganz billigen Sorte hab ich schon mehrfach schlechte Erfahrungen machen müssen.

Einmal ein 7,50m Kabel von meinem PC an den TV -> öfter mal Probleme, Fernseher erkennt das Bildformat plötzlich nicht mehr.
Einmal 10m von meinem Vater -> noch schlimmer, damit hatten kein einziges mal ein zufriedenstellendes Ergebnis.
Noch ein billig 3m Kabel das am T-Home Receiver hängt, zeigt die gleichen Symptome wie das 7,50m Kabel, allerdings etwas seltener.

Das 3m Oehlbach Kabel (~25€) an dem die PS3 hängt hat noch nie Probleme gemacht. Weder an der PS3, noch am Receiver, am Laptop oder an meinem PC.

Digital ist leider wohl doch nicht gleich Digital. Ich werd in Zukunft wohl eher ein paar Euro mehr ausgeben, nur übertreiben muss mans ja nicht: http://www.amazon.de/Oehlbach-Made-...=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1303175145&sr=1-1 :o
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
9.521
Zitat von Edronax:
hast keine Nachteile ist ja alles digital und 50€ ! wo das denn hab seit fast 2 Jahren ein 10m kabel von ebay für 15€ inkl. ^^ und macht alles was ein teures auch macht xD

Auch 4K?

@TE Schau nach einem HDMI-Kabel, dass eine gute Spezifikation hat, z.B. "Highspeed" oder noch besser "High Speed with Ethernet"


Finger weg vom Oehlbachkabel... zu teuer... wer 25€ für 3m ausgibt ist selbst schuld. 3m schafft fast jedes Kabel problemlos
 

locomarco

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.446
Zitat von Cokocool:
Finger weg vom Oehlbachkabel... zu teuer... wer 25€ für 3m ausgibt ist selbst schuld. 3m schafft fast jedes Kabel problemlos
Dafür funktionierts Problemlos, im Gegensatz zu dem anderen 3m billig-Kabel. Hab das Oehlbach aber sowieso nur genommen weil ich noch nen Gutschein hatte, sonst wären mir 25€ auch zu viel gewesen.
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
21.601
Zitat von Timmi:
Wenn die Auflösung auf Full HD stelle, bekomme ich leider einige Bildstörungen.
Kann aber auch natürlich mit dem älteren HDMI Standart zusammenhängen.
Für alles was nicht "Highspeed" ist garantiert der Hersteller nur 2Gbit/s was 1920x1080@30Hz entspricht.

Zitat von nedim89:
Gibt es durch ein diverses Verlängerungskabel Nachteile?
Natürlich.
Dadurch wird die Signalqualität überproportional stark beeinträchtigt wodurch die Max. Bandbreite Stärker Sinkt.

Welche Bandbreite du brauchst, hängt davon ab, was für Bildeinstellungen du wählst.
ein 10m Billiges Kabel ist aber in jedem Fall besser als ein verlängertes.
 

mewcrazy

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
10
ich habe 2x 5m Kabel verlängert und kann soweit keinen großen Qualitätsverlust feststellen. Aber vllt. habe ich zufällig günstige gute Kabel erwischt.
 

nedim89

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.676
wenn schon denn schon :D
 

nedim89

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.676
ne niedrige mag ich nicht nutzen. Ich schau einfach, dass ich weder zu viel noch zu wenig ausgebe^^
 

DJND

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.002
Zitat von KenshiHH:
hab mir auch für 12€ nen 10meter hdmi kabel bei amazon gekauft, läuft 1a

Oha, teures Kabel.

Bei Reichelt (www.reichelt.de) gibts das unter "AK HDMI 10,0G" für 8 Euro - das sind ganze als 50% weniger! Generell findet sich irgendwie alles, was man auch nur im entferntesten als Kabel oder Adapter bezeichnen kann dort um einiges günstiger. Doch siehe selbst: http://tinyurl.com/3dloqe5

Abgesehen davon kriegt man da auch genau, was man bestellt. Da kommt kein unbekannter Händler daher und verscheuert billigen Ramsch aus Taiwan, der nur in der hälfte der Fälle auch funktioniert. In der Hinsicht ist Amazon leider nur geringfügig besser wie ebay. :-(

Oh, und wozu auf HDMI+Ethernet oder High-Speed achten? High-Speed hat vielleicht bei den teuren Geräten langsam Sinn. Ethernet ist meiner Ansicht nach jedoch eine Nullnummer, die von Entertainment-Produzenten entwickelt wurde ohne Berücksichtigung der Realität. Wenn es nach denen gehen würde, so würde jedes TV-Gerät zusätzlich mindestens einen Switch, besser einen ganzen Router beinhalten.

Soetwas kostet natürlich auch wieder extra - und da die Netzwerklogik auf beiden Seiten vorhanden sein muß kann kein Hersteller sich erlauben, den RJ45-Anschluß oder das WLAN wegzulassen. Man munkelt, es würde sogar noch Geräte geben, an denen SCART zu finden wäre! Ob ich soetwas glauben kann? ;-))
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
21.601
weil die Hersteller bei Standard kabeln nur FullHD@30Hz garantieren.
für die Standard Auflösung von FullHD@50/60Hz benötigt man bereits ein Highspeed Kabel.
alles andere ist Glückssage.

2. Beim "With Ethernet" Standard wurde lediglich der Zusatzkanal verdrillt.
Dadurch erhöht sich seine Bandbreite.
wieso sollte man das nicht gleich mitnehmen?
die Kabel kosten nicht mehr, man hat aber nur Vorteile!
 
Top