Hier noch einen Gehäuselüfter einsetzen? [Pic inside]

metoo13

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
49
Hallo,

ich habe hier ein Foto von meinem PC Innenraum gemacht.

Ich habe an dem Thermaltake Kühler links und rechts einen Sharkoon SILENT EAGLE 1000 120MM Lüfter.

Das Gehäuse bietet mir noch Platz für einen 120er Lüfter, wie ihr auf dem Foto sehen könnt bestehen zurzeit 4,5 cm Abstand.
Wenn der zusätzliche Lüfter eingebaut ist hätte er, bei seiner eigenen Höhe von 3 cm, noch 1,5 cm Abstand zum linken CPU-Lüfter.

Wäre das ausreichend oder eher unproduktiv weil der Platz zu gering ist?

Hier ein Foto:




Vielen Dank! :)
 
Hallo,

ich würde den linken Lüfter vom Kühler nehmen, das Lochblech rausschneiden und
dort den Lüfter hinsetzen (Luft aus dem Gehäuse saugen).

Mit CoreTemp und Prime95 mal die Leistungsfähigkeit der Kühlung vor und nach
dem Umbau testen!

Gruss
Smurf1
 
Hallo Smurf1,
danke für deinen Vorschlag, aber rausschneiden usw. möchte ich an dem Gehäuse nichts!

Es interessiert mich halt einfach ob der Lüfter dort etwas bringen würde, oder ob er wegen den 1,5cm Luft die er hätte, nicht gut arbeiten könnte.
 
Auf jeden Fall würde ich den linken Lüfter in die Rückwand des Gehäuses ein setzen, weil er da auch warme Luft von den Spannungswandlern absaugen kann.
 
Hi Flanker,

meinst du zusätzlich einen Lüfter - oder den CPU Lüfter abnehmen und an die Gehäuse Rückwand setzen?
 
so wie die zeichnung ist ist es am besten !!!!
der wandler wird heiss!!
 
So wie Flanker`s pdf es zeigt ist`s gut!

Das Lochblech verringert halt den Luftstrom und es gibt Luftgeräusche!

Gruss
Smurf1
 
Hi zusammen,

habe grade den Lüfter mal umgebaut. Danke für die Zeichnung Flanker! :)

Hier mal ein Screenshot der Temperaturen vorher:



Und jetzt einer nachher:


Scheint aber wärmer zu werden nach dem Umbau - ist die Temperatur dennoch so OK für den Prozessor?
 
Wenn dass die Temperaturen unter Last sind definitv.
Bringt es was den CPU-Lüfter in die Mitte zu setzen?
 
versuch mal den Lüfter in die Mitte zu setzten, habe gehört dass die "Sandwich"-Kühlweise am effizientesten sein sollte.

MfG,
Powell

BTW: auf wie viel Upm läuft dein Lüfter?
 
Zurück
Top