Hilfe beim Gehäuse

Filius0815

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
118
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit den drei folgenden Gehäusen und kann mir sagen welches am Besten taugt?

Thermaltake Mozart TX VE1000SWA silber o.NT.
Chieftec Mesh CA-01B-B-SL Bigtower schwarz ohne Netzteil
ATX Big Silverstone SST-RV01B Raven Schwarz

Mir ist wichtig:
1.) Das es viel Platz hat (ich mag es nicht so eng und falls mal was neues rein muss)
2.) Gut kühlbar ist (Aufbau und Lüftermöglichkeit)
3.) Übersichtlich und intelligent aufgebaut ist.

Preis sollte bei maximal 200 € liegen.


Das System, das rein soll:
Netzteil: 600 Watt Tagan PipeRock
Mainboard: MSI 790FX-GD70, AMD 790FX Chipsatz, Sockel AM3
Prozessor: AMD Phenom II x4 955 4x 3,2 GHz,
Speicher: 2x 4GB OCZ Platinum AMD Edition
Grafikkarte: EVGA (Retail) GTX285 1024MB
Festplatte: 3.5" WD Black 640GB WD6401AALS 7200U/m 32MB
DVD: DVD SATA LG 16/52 DH16NS10 schwarz
Brenner: LG GH-22LS DVD-Brenner,
Soundkarte: Creative X-Fi Titanium Pro, PCIe, Soundblaster 7.1
Eventuel noch ein Multifunktionsdisplay (2x5,25 Slots)


Danke im Voraus für eure Hilfe...

mfg,
Filius0815
 

burnout150

Hardwareklempner
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
23.497
3 sehr unterschiedliche Gehäuse.

Raven ist top leider etwas viel Plastik
TT die Qualität ist für den Preis eher bescheiden
Chieftec der Klassiker, quasi unzerstörbar, aber nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit.

Wie wärs mit einem Lian Li, Antec oder Cooler Master Big-Tower?
 

Karbe

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.380
Die Lian Li werden (mit Ausnahme des Armorsuit) etwas über dem Preisrahmen liegen.

Bei den Coolermaster empfiehlt sich der ACTS 840

Eine Alternative wäre noch das Zalman GS1000

Ansonsten eventuell auch ein qualitativ hochwertiges, geräumiges Midi-Gehäuse á la Silverstone Fortress ?

Grüße
 

Erdmännchen

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.242
Vom Zalman kann ich nur abraten, hab es neulich live gesehen, wirkt eher billig mit dem ganzen Plastik in der Front und die Seitenteile machen eher einen instabilen Eindruck...

Da dein Budget bis 200€ geht, würde ich mir doch nochmal die LianLi Modelle anschauen an deiner Stelle.
So ein Lian Li PC-8 B, Lian Li PC-A17 B oder ein Lian Li PC-P60 machen doch auch schon einiges her...
 

patrick96274

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
91
Also von Thermaltake kann ich dir schonmal abraten, die Cases sehen zwar immer ganz nett aus, aber die Qualität lässt dann doch zu wünschen übrig.
Ich würde dir das Antec Twelve Hundred empfehlen, gute Kühleistung, Menge Platz, schöne Optik und der Preis geht auch in Ordnung (ca. 150€)!

Lg Patrick
 
Top