News HIS bringt Radeon HD 7750 im Low-Profile-Format

Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
#2
Low-Profile schön und gut aber zwei solche Quirle?
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.339
#3
juhuu, endlich schnellere Graka für mein slimline Gehäuse. Solche schnelle Karten gibt es in diesem Format viel zu wenig^^
 

quai

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
11
#6
Das ist nun schon die dritte 7750 LP innerhalb eines Monats, zu kaufen gibts keine einzige, weder Sapphire, noch Power Color....
wozu einem erst das Maul wässerig machen?
 

Brandkanne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.238
#7
Interessante Entwicklung, da ich mir mittelfristig einen HTPC zulegen möchte. In erster Linie habe ich da zwar an eine AMD-APU gedacht, aber auch solche Varianten kann man mal kurz in die Überlegung einbeziehen.
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
#8
Es muss doch möglich sein, auch eine Low Profile Karte mit gerade mal 55W TDP unter Volllast mit nem gescheiten Passivkühler zu versehen.

Und wenn man sowas schon vorstellt, dann wärs vielleicht auch mal angebracht die Dinger auch zu verkaufen. Denn bisher gibts keine LP HD7750 wirklich lieferbar.
 
K

koolaid

Gast
#9
Schon 8 Antworten und keine Spur von den Meckerfritzen, das die Karte ins Gehäuse bläst :D
 
Zuletzt bearbeitet:

EvoFirst

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
21
#10
Es muss doch möglich sein, auch eine Low Profile Karte mit gerade mal 55W TDP unter Volllast mit nem gescheiten Passivkühler zu versehen.

Und wenn man sowas schon vorstellt, dann wärs vielleicht auch mal angebracht die Dinger auch zu verkaufen. Denn bisher gibts keine LP HD7750 wirklich lieferbar.
Dem kann ich nur zustimmen. Klingt toll, bringt aber nichts, so lange die Dinger nicht verfügbar sind :o
Für kleine Cubes mit einem Standard-Erweiterungsschacht kann ich alternativ die Singleslot-Pendants von Club3D und PowerColor empfehlen. Die sind unter Last nachvollziehbarerweise zwar hörbar, wobei sich das aber auch noch im annehmbaren Bereich aufhällt. Und ansonsten gibts ja auch immer noch die Möglichkeit, per Afterburner & Co. das Lüftermanagement anzupassen!
 

spu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
343
#11
Sieht genauso aus wie die HD6670 low profile die HIS ende letzten Jahres vorgestellt hat... und es nie zu kaufen gab! Mal schauen ob es diese auf den Markt schafft.
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
132
#12
Ich hab mir eine LP für meinen HTPC ergattert. War als OEM von einem Dell-Rechner rausgefallen.
Der Lüfter ist bei geschlossenem Gehäuse wahrnehmbar, aber nicht störend.
Nur leider gehen die offiziellen Catalyst-Treiber bei den Dingern nicht, und das Bios lässt sich (noch) nicht flashen.
Aber die Leistung ist recht ordentlich.
 
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.144
#14
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
219
#15
also ich weiß ja nicht, ob's schon wem aufgefallen ist, aber der Kühler erinnert zumindest von den Lüftern her schon stark an einen Gelid Icy Vision im Kleinformat...
 

EvoFirst

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
21
#17
Genau...unter "Low-Profile-Format" verstehe ich zumindest was völlig anderes.
Hm ja, sollte man meinen, ist aber nicht zwangsweise so. Meines Wissens gehts bei dem Standard "Low Profile" lediglich um die geringere Bauhöhe.
Häufig sind die Kühler dann auch entsprechend schmaler, was aber nicht zwangsweise so sein muss.
By the way, find ich's aber auch nicht so klasse, dass die Kühlung bei dieser Karte über zwei Slots geht, da allein deshalb das eine oder andere Mediacenter-Gehäuse nicht mehr in Frage kommt ;)
 

EvoFirst

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
21
#19
Hm, das kann ja ganz verschieden und abhängig von den gewünschten Einstellungen/Szenarien sein.
Am besten wirfst du mal einen kurzen Blick in die Leistungstabellen des kürzlichen CB-Tests:

https://www.computerbase.de/2012-02/test-amd-radeon-hd-7770-und-hd-7750/

Die HD 6850 ist dort ja bereits aufgeführt, als einigermaßen vergleichbare Referenz zur alten HD4870 kannst du die ebenfalls dort berücksichtigte HD6670 nehmen. Prinzipiell kann man denk ich mal die Aussage stehen lassen, dass sich die HD7750 irgendwo dazwischen bewegt ;-)
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
128
#20
Stichwort htpc dafür ist die karte optimal und sogar ddr5 speicher hat das schöne stück fragt sich nur wie laut sie unter last ist

Bei nvidia modellen in dieser kategorie sehe ich zu oft ddr3 speicher
 
Top