Hoher Ping zum Router?!

Wiener

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
61
Huhu, irgendwie habe ich einen "hohen" ping zu meinem router, was mich sehr stutzig macht.

Ich bin nur über Lan verbunden, da Wlan bei meinm PC noch nie verwendet wurde.

Hier mal Auszüge aus einem Tracert und einem Ping.


Tracing route to a1.net [80.75.46.164]
over a maximum of 30 hops:

1 99 ms 99 ms 99 ms 10.0.0.138
2 29 ms 39 ms 24 ms ****.adsl.highway.telekom.at [178.191.***.**4]
3 * 23 ms 22 ms 195.3.68.110
4 23 ms 23 ms 22 ms 195.3.68.109
5 43 ms 64 ms 54 ms WFUERO02-AUX3.highway.telekom.at [195.3.68.94]
6 23 ms 22 ms 22 ms 80.120.167.2
7 23 ms 23 ms 32 ms login2.a1.net [80.75.46.164]

Pinging 10.0.0.138 with 32 bytes of data:
Reply from 10.0.0.138: bytes=32 time=99ms TTL=64
Reply from 10.0.0.138: bytes=32 time=99ms TTL=64
Reply from 10.0.0.138: bytes=32 time=99ms TTL=64
Reply from 10.0.0.138: bytes=32 time=99ms TTL=64

Ping statistics for 10.0.0.138:
Packets: Sent = 4, Received = 4, Lost = 0 (0% loss),
Approximate round trip times in milli-seconds:
Minimum = 99ms, Maximum = 99ms, Average = 99ms

Würde mich auf Antworten freuen.
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Was für einen Router hast du den?

Normalweise einfach Router neustarten und alles läuft wieder..

Wie lange läuft der Router den schon ohne neustart? :)
 

Wiener

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
61
Was für einen Router hast du den?

Normalweise einfach Router neustarten und alles läuft wieder..

Wie lange läuft der Router den schon ohne neustart?
Der Router/Modem wird jeden Tag neu gestartet...

zuletzt vor 3 Stunden.

gib mal bitte den Befehl ein:
ping 192.168.0.1

Also in der Kommandozeile
Du weißt, dass mein Router die IP 10.0.0.138 hat, also wird mir das nichts bringen :)


@ll:
das mit dem Ping ist dauerhaft.
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Warum kannst du uns nicht sagen was für ein Router das ist? :)
 

Wiener

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
61
Pinging 127.0.0.1 with 32 bytes of data:
Reply from 127.0.0.1: bytes=32 time=15ms TTL=128
Reply from 127.0.0.1: bytes=32 time=6ms TTL=128
Reply from 127.0.0.1: bytes=32 time=5ms TTL=128
Reply from 127.0.0.1: bytes=32 time=5ms TTL=128

Ping statistics for 127.0.0.1:
Packets: Sent = 4, Received = 4, Lost = 0 (0% loss),
Approximate round trip times in milli-seconds:
Minimum = 5ms, Maximum = 15ms, Average = 7ms
ähm ja?
 

Hancock

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.374
Kannst du mit einem anderen Computer die Latenz zum Router messen?

Die 99 ms sehen verdächtig nach einer Timeout-Geschichte aus, entweder bei dir aufm Rechner (irgendwelche Filter im Netzwerkstack) oder aber am Router.

Ich vermute, da ist irgendwas am Netzwerkstack kaputt. Hast du VPN-Software/Virtuelle Maschinen/etc. aufm Rechner?

EDIT:

Also 6 ms auf 127.0.0.1 ist schon langsam, normalerweise sollte da <1 ms stehen.
 

Wiener

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
61
habe gerade versucht, die dns server von meinem inet anbieter zu nehmen(a1/Telekom Austria) und siehe da, der ping ist nun auf max 3ms...

Ich versteh nurnoch Bahnhof.. (Ich hatte vorher die Google Dns server(8.8.8.8 und 8.8.8.4))
Ergänzung ()

S4DP:

Der Ping bei 127.0.0.1 bleibt trotzdem twischen 5ms und 14ms (Screen im Anhang.)
 

Anhänge

Wiener

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
61
IPv6 ist bei unserem Router und meinen PC deaktiviert.
Ergänzung ()

Nachtrag:
Pinging ::1 with 32 bytes of data:
Reply from ::1: time<1ms
Reply from ::1: time<1ms
Reply from ::1: time<1ms
Reply from ::1: time<1ms

Ping statistics for ::1:
Packets: Sent = 4, Received = 4, Lost = 0 (0% loss),
Approximate round trip times in milli-seconds:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Average = 0ms
 

Wiener

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
61
Da mein Internetprovider es nicht unterstützt und 2. Die Google Dns Server wurde durch die, von meinem Inet Anbieter ausgetauscht ;D
Ergänzung ()

Nachtrag vom 21.02.2013:

Eine Umstellung von 100Mbps Half Duplex(war eingestellt o.O) auf Full Duplex wirkt wunder...

Seit dem habe ich nen konstaten ping von 2-3ms wie auf dem Screen im Anhang.
 

Anhänge

Anno

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.383
Bei mir steht da: <1 ms (dazwischen noch 2 Switche)


Wieso schreibst du 2-3? Da steht doch nur 2.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wiener

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
61
da er auch manchmal(ca 2%ig) auch einen 3ms ping raus haut ;)
Ergänzung ()

Kleiner Zwischenbericht: es lag wirklich am Router... (der Fehler kam in Massen bei vielen Kunden)
Am Montag bzw Dienstag findet unser altbekanntes Thomson TG585 wieder den Weg zu uns.
Hoffen wir, dass es sich legt.

Liebe Grüße aus Wien ;)
 

GokuSS4

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.366
Wenn ich mich recht erinnere hat der Speedtouch von Thomson auch ne hohe Latenz. [1]
 
Top