Home Cinema 5.1 Fragen

ColinBS

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
23
Hallo Leuts

Ich war Heute bei mir in der Schweiz im Mediamarkt, Interdiscount, Saturn..... usw.
Ich wollte mir mal die Home cinema 5.1 anschauen da ich mir eins anschaffen will.

Meine Kriterien sind eigentlich bisher

ca. 350€
Muss kein Bluerayplayer integriert haben da ich die PS3 habe.
Soll aber die Soundqualität von Blueray unterstützen.
Hdmi anschluss

Ich habe heute den Verkäufer gefragt was den nun gut ist weil auf den beschreibungen immer DTS, DTS2 True HD, DTS-HD-Master-Audio etc. Ich habe von den genannten Begriffen keine ahnung auf was ich schauen muss, könnt ihr mir das evtl. ein bischen erläutern? Auf was soll ich den nun schauen?

Vielen Dank

Gruss
 

Proxylein

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
810
soll das gleichzeitig als anlage dienen?
mit pc pipapo?
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.857
Für die HD-Formate brauchst du einen Receiver der schon mal min. 250€ kostet - dann hast du noch 100€ für Boxen über. Das wird mit Sicherheit kein vernünftiges Heimkinosystem :)
 
Zuletzt bearbeitet:

svenshinoda

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
50
hiho , also ich werfe einfach mal was in die runde :

also mit 350 euronen wird sehr schwer !! - meiner meinung nach zu schwer , da kabel und so ( gehe ich mal von aus ) noch dazukommen wirds nochmal teurer !

ich finde das hier ganz toll ( habe ich selber in verbindung mit ps3 )

boxen :

http://www.amazon.de/Canton-Movie-120-Lautsprecher-System-schwarz/dp/B000WAO6OO

( bekommste bei ebay glaube noch billiger )

reciver :
http://www.amazon.de/Yamaha-AV-Receiver-HD-Audio-Einmesssystem-iPod-Dock-Anschluss/dp/B00230UX9S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1274541438&sr=1-1

schau es dir mal an und überlege , obs dir wert ist !
 

ColinBS

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
23
Nein es soll ausschlieslich für den TV sein.

Ja das war meine vorstellung können auch 450-500€ sein wäre auch kein Problem will schon was das gut ist :)

Nur zum verständniss meiner seite, Ich kann die Filme das trotzdem über die PS3 laufen lassen und den Sound über das Home Cinema oder?

habe gerade in einem Onlineshop dieses gefunden:

Sony HT-SS100
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.857
Was ist für dich bitte "Home Cinema" ? Ein AV-Reicver ?

Der von dir vorgeschlagene Receiver kann keine HD-Tonformate abspielen

Edit: wenn du etwas Gutes willst, dann solltest du schon um 1000€ ausgeben
 

svenshinoda

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
50
^^ mache ich selber , filme über ps3 via HDMI ( in der ps3 den sound auf hdmi stellen )

der sound vom fernsehr kann an den receiver angeschlossen werden, aber muss nicht unbedingt - es sei denn dolby digital filme im TV .
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.857
Wenn der Receiver HD-Tonformate unterstützen soll, dann muss er "DTS-HD Master Audio" und "Dolby TrueHD" haben.
Mein Vorschlag

Sound: Jamo S 606 HCS 3 5.0 - 590 €
Reciever: Onkyo 308 - 250 €
 
Zuletzt bearbeitet:

4badd0n

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.251
Vielleicht solltest du erstmal genau schreiben, was du willst. "Home Cinema" beschreibt genaugenommen nämlich den gesamten Raum inkl. möglicher akustischer Optimierungen, TV/Beamer, Boxen und Elektronik. Für mich sieht das aber eher aus, als suchst du NUR einen AV Reciever + Lautsprecher oder?
Wie groß ist überhaupt der zu beschallende Raum?
 

Abrissbirne

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.447
Um erstmal ein wenig Klarheit zu schaffen:
HD-Ton wird in dem Preissegment nicht möglich sein, da man den Unterschied eh erst bei teureren Modellen hört.
Die normalen DTS sowie DD Spuren hören sich auch gut an, macht also kein Problem.

Wenn du die PS3 als Blu-Ray Player nutzt, wie ich auch btw :p, dann brauchste nen Reveiver für die meisten Boxen!

Also 5.1 System + Receiver, wobei noch wichtig ist, wie groß dein Raum ist!
Davon hängt ziemlich viel ab, ohne diese Information ist es schwer dir zu helfen.

Ich schlage aber schonmal das hier vor, darunter sollte man nichts holen! Aber für große Räume nicht so geeignet<20qm²:
Teufel Kompakt 30
http://www.teufel.de/Heimkino/Kompakt-30.cfm?id=1452
+
Onkyo TX-SR 507
http://geizhals.at/deutschland/a419679.html

Für den Einstieg ausreichend, ansonsten kannste ja noch Heco bzw Jamo etc anschauen.
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Bei den Boxen musste auch mal auf die Platzverhältnisse gucken.

Standboxen? Kompaktboxen?

Alleine ein guter Receiver kostet aber um die 250€. Ansonsten müsste man Kompromisse eingehen (Yamaha 365 - kein HDMI-Abgriff(!!!) - glaube auch kein HD-Sound).

Boxen:
Jamo S 606
Heco Victa
Magnat Supreme Monitor - zumindest die Kompaktboxen
Nubert nuBox
Canton GLE
Als Subwoofer käme außer den jeweiligen Subwoofern vll auch noch der Mivoc 1100 A-II in Frage für Heimkino.

Bis auf die Jamos sind alle frei konfigurierbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Hält natürlich mit Kompaktboxen nicht ganz mit, aber für Heimkino trotzdem vll zu gebrauchen.

Natürlich nur unter der Bedingung, dass man den Audiokrams optisch zur Decoderbox kriegt von der PS3.
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.857
Die Decoderstation ist vollkommen überteuert - Ein Receiver kostet kaum mehr und ist in ALLEN Bereichen überlegen - die Decoderstation hat nicht einmal HMDI-Anschlüsse
 

theblackfrog

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
154
aber 2 x optischen eingang. und receiver in der preisklasse sind doch eh mist. die qualität leidet da sehr und bei der decoderbox ist die qualität an sich schon sehr gut.

ich meine, er will ja für wenig geld was "gutes". klar gibts geile receiver und boxen aber da kann man schnell arm werden. ich würde auch nie mehr ausgeben als 450€ für heimkino. ist mir einfach net wert...und wenn es hier um kampfpreise geht....
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.857
Machst du Witze ? Den älteren Onkyo 307 gibt es für 194€ - Der Reciever spielt die Decoderbox in Grund und Boden - Man kann an ihm ein passives System betreiben, er hat mehr Anschlüsse, er bietet mehr Funktionen, er versteht mehr Audioformate und hat mehr Einstellungen. Wer da die schlechtere Decoderstation nimmt ist selbst schuld :)
 

ColinBS

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
23
Onkyo HT-S5305

hab ich gefunden. Ich möchte gerade so ein gesammt packet.

Dies würde ich für ca. 450€ bekommen

Was würde an diesem packet fehlen?

Vielen dank für die anderen Vorschläge, ich werde mir diese auch noch anschauen

gruss
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.360
Achte darauf das die Receiver DTS-HD können.
nicht weil es besser klingt, aber weil du dann einen Receiver hast der über HDMI alle Tonformate wiedergeben kann.

Das Ausgesuchte Packet sieht gut aus.
 

ColinBS

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
23
Soo Vielen Dank nochmals

Ich stehe nun kurz vor dem Kauf, jetzt habe ich aber noch ein anderes gsichtet:

Samsung 5500

Onkyo S6305

Was meint ihr? Bei welchem bin ich besser bedient?

Ich habe eigentlich meine PS3 als Blueray player und zusätzlich noch mein Western Digital TV

Gruss
 
Top