Test Honor 8 Pro im Test: Premium-Anspruch mit leichten Abstrichen

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.448
tl;dr: Mit dem Honor 8 Pro durchbricht die Marke erstmals einen Preis von über 500 Euro. Das Motto von Honor ist trotzdem: Viel Smartphone zum guten Preis. Im Test überzeugt das 549 Euro teure Flaggschiff der Huawei-Marke mit Verarbeitung, hoher Auflösung und gutem Akku. Doch Software und Kamera sind nicht taufrisch.

Zum Test: Honor 8 Pro im Test: Premium-Anspruch mit leichten Abstrichen
 

trk001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
360
Ich frage mich wie die Kameraleistung ist im Vergleich zum Oneplus 3T.
Und ob ich nicht doch lieber für meine Freundin auf ein Mate 9 ausweichen sollte...

Ihr sind gute Laufzeiten wichtig, aber da der Akku einen ganzen Tag hält ist das eigentlich kein Problem. Aber eigentlich sollten FULL HD beim Mate 9 auch vollkommen ausreichen...

Es ist verdammt schwierig sich zwischen den zwei GEräten zu entscheiden..

Ich habe noch keine Erfahrungen gemacht mit Honor oder Huawei , doch welches der beiden Marken ist das bessere übel ???
 

Sanjin23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
281
Ich habe noch keine Erfahrungen gemacht mit Honor oder Huawei , doch welches der beiden Marken ist das bessere übel ???
Schaue bei youtube vorbei und schaue und hörre dir an was dort die leute sagen, ein kanal ist jerryrigeverything der zeigt soga wie belastbar die smartphones sind.

Ich selber habe das Mate 9 und bin mehr als zu frieden. Wie gesagt videos schauen und dan entscheiden.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.815
Was ist bloß mit Huawei los, über 500€ für den Kirin-Müll?

Sollen sie erst mal Custom Roms ermöglichen dann können wir weiter reden.
 
T

TomPrankYou

Gast
Zwei Dinge interessieren mich noch. Zum einen der Sar Wert und zum anderen der Lautsprecher. Letzterer hat in anderen Tests fatal abgeschlossen.

Auch sollte erwähnt werden, dass das Gerät nur per Finanzierung gekauft werden kann . O2 rückt es bei uns im Store nicht für Barzahler heraus ;)
 

9t3ndo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.976
Weiß nicht, hier zeigt Honor was bei Apple mit ihrer Gehäusegröße (Plus) möglich wäre. Großes Display, großer Akku und Kamera im Gehäuse. In beide Richtungen traurig. Einerseits die anscheinende Unfähigkeit Apple's und einerseits das einheitsdesign bei Honor, was nicht heißen soll das es nicht hübsch aussieht.

Honor 8 Pro: 77,5 × 157,0 × 6,97 mm | 5,7" Display
iPhone 7 Plus: 77,9 × 158,2 × 7,30 mm | 5,5" Display
B×H×T

Achja, und warum musste bei Apple jetzt genau die Klinke verschwinden? :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

v_ossi

Captain
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
3.115
Man kann sicher argumentieren, dass das 8 Pro im Vergleich zu einem Samsung S8(+) oder Iphone günstig ist, aber die Aussage
Wie auch schon beim Honor 8 überzeugt die Verarbeitung und zeigt, dass auch günstigere Smartphones von Huawei hochwertig auftreten.
finde ich irgendwie "falsch". Bei einem Preis von über 500€, kann ich ja wohl eine saubere Verarbeitung verlangen. Wir sind hier doch schon 1 oder 2 Stufen über dem 0815 "Chinaböller" Import oder einem Mittelklasse Smartphone.
 

9t3ndo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.976
@v_ossi

Im Vergleich zu den von dir genannten Modellen aber eben "günstig".
 

Hyp0cri5y

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
458
"Der Speicherkartenleser schafft auch mit langsameren Karten fast 40 MB/s beim Schreiben und 15 MB/s beim Lesen"

Müsste es nicht umgekehrt sein oder warum ist schreiben schneller als lesen ;)
 

squadric

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
294

crustenscharbap

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.609
Honor 8 Pro: 77,5 × 157,0 × 6,97 mm | 5,7" Display
iPhone 7 Plus: 77,9 × 158,2 × 7,30 mm | 5,5" Display
B×H×T

Achja, und warum musste bei Apple jetzt genau die Klinke verschwinden? :freak:
Dazu kommt, dass das Honor noch ein größeren Akku hat.

Ich finde das Gerät durchaus interessant. Wichtig sind mir auch der Klang des Lautsprechers. Das hätte man testen können. Sonst sehr guter Test.

Kirin Müll, sagt man weil es weniger Custom Roms gibt. Aber das ist mir persönlich nicht mehr wichtig. Letztendlich muss das Teil schnell laufen, der Akku soll gut halten und das Gerät muss stabil sein. Vor allem erwarte ich, dass ALLES!! funktioniert. Bei ganz vielen Geräten funktioniert ein teil einfach nicht. z.B. bei mein LG G4 der Kompass. Beim Nexus 5 der CPU Treiber usw. Beim HTC Desire das GPS oft nicht. Beim S8 kein Bixbi. Es tut mir leid, aber dadurch rennen viele Kunden zu Apple. Weil es klappt. Wobei es auch kein Garant gibt.

Custom Roms brauche ich nicht mehr. Zu viel fummelei, Garantieverlust und die Stock Roms sind inzwischen auch schon gut. Die Hersteller haben geschaut, was die Custom Roms so bieten.
 
Zuletzt bearbeitet:

tic-tac-toe-x-o

Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
2.191
Er versteht von nichts, deshalb sagt er das.

@Marcel55
Kirin ist für Huawei wie Exynos für Samsung. Und was daran müllig sein soll (mal abgesehen von der Verschlossenheit des SoCs, is aber bei Exynos nich anders und diese Geräte wiederum sind nochmals um einige hundert Euro teurer), das muss erst mal einer verstehen... Der neuste High-End Kirin (960) ist ein extrem guter SoC.
 
Zuletzt bearbeitet:

Phneom

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.772
Bei Exynos gibts meistens trotzdem Roms weil das Samsung zeugs so Mainstream ist, beim Kirin wage ich das zu bezweifeln. Manchen ist die Offenheit/Verschlossenheit des SoCs eben wichtig.
Insgesamt ist das SoC dadurch aber trotzdem nicht müllig imho. Mit etwas basteln gibts dann trotzdme meist Roms, genau wie mein MTK Phone auch was bekommen hat. Gibt sogar schon V7 mit allem drum und dran aber halt weniger Komfort in der Major Version von dem her -> never change a running System :D

@Topic
Sieht edel aus Onscreen tasten gefallen mir dennoch nicht. Kamera könnte auch besser sein.Ist bei mir mittlerweile eines der wichtigsten Kriterien und auch der Grund warum mein Handy bald abgelöst wird. Software Support vermutlich nicht so toll dafür ein schnelles SoC. Ich sehs gemischt. Aber danke für den Test :)
 

tic-tac-toe-x-o

Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
2.191
Bin mir sicher dass es auch für Huawei Telefone was gibt. Es stellt sich aber immer die Frage ob Funktionen fehlen oder ob was verbuggt ist.

Und Huawei ist allgemein nicht so gut was Software angeht. Stets veraltet. Da ist es egal ob Kirin oder Snapdragon.
 

saintsimon

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2012
Beiträge
84
Wie bei allen Chinesen fehlt bisher Bluetooth aptX, wohingegen Sony, Motorola, LG, Samsung und HTC damit aufwarten.
 

bondage game

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.886
Naja ich hab nen huawei Nova. Das gute Stück hat einen Snapdragon 625 und läuft an sich recht geschmeidig. Und es hat Android 7 bekommen wenn man es den nutzen möchte.
 

Tramizu

Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2.923

Mahir

Schreiberling
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.448
7.1.2 ist richtig. Danke für den Hinweis!
 

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.829
Schickes Teil, bin mit meinem Honor 8 auch sehr zufrieden und meine Frau mit ihrem Huawei p9 auch. Updates könnten schneller gehen und ruhig mehr kommen. Ist man als Droiden Nutzer ja schon gewohnt. Daher, wird schon noch was kommen was Android das Genick bricht. Unabhängig davon baut Huawei und Honor schon schicke Geräte.
 
Top