Hotspot über Tablet

daniel927478

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2022
Beiträge
8
Hallo,
ist es empfehlenswert einen LTE Internet mit unbegrenztem Datenvolumen über Tablet an andere Geräte ( TV, Playstation, ..) zu verteilen ?
Und was sind Unterschiede diesbezüglich zu Kabel - und DSL Internet ?

Danke fürs Antworten.
 
Dein tablet kann heiß werden und die Verbindung kann schlechter (langsamer/Ping) sein als mit DSL/Kabel.
Es gibt direkt LTE-Router, irgendwo gibt es einen Erfahrungsbericht hier auf CB.

edit: HIER schon einmal ein Thread zu dem Thema.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cyberpirate
Je nach Festnetz bei Dir kann es sogar sein, dass die Lösung über das Mobilfunknetz die höhere Datenrate liefert.
Allerdings ist das ein Shared Medium, Du teilst Dir die Gesamtbandbreite in Deiner Funkzelle mit anderen Leuten, das kann sich negativ auswirken, muss es aber nicht.

Die Bemerkung zur Hitzeentwicklung von @Axxid solltest Du ernst nehmen, mein Diensthandy wird im Hotspotbetrieb (gestern erst nötig gewesen da die Telekom ein Problem hatte) auch schön warm.

Wenn das grundsätzlich die Art ist, wie Du Internet zu Dir ins Heim bringst, wäre ein LTE-Router die bessere Alternative.

Just my 2 cents ...
 
Ganz klar lieber ein LTE Router. Ein Tablet wird dir da irgendwann abrauchen.
 
Ein LTE Router wäre klar sinnvoller hier ,da gibt es einige gute Lösungen ,allerdings auch nur im Zusammenhang mit deren Verträge gleichzeitig.

VDSL wäre allerdings klar vorteilhafter als eine LTE Verbindung ,da meist stabil und besserer Ping .
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Engaged
Danke für eure antworten.
Meine Frau hat mich darauf gebracht, weil's mobiler ist. So viel Internet nutzen wir eigentlich nicht, glaube ich. Wir hatten das schon eine Zeit lang über Tablet, aber dass es kaputt gehen kann, ist ein Argument dagegen.
DSL wird wohl die bessere, günstigere Wahl bei uns sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Engaged
Zurück
Top