HTC Desire, SonyEricsson Xperia X10 oder nen ganz anderes Handy

Carafai

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
313
Hallo liebe Leute,

ich bin derzeit am Überlegen ob ich mir nen HTC Desire oder nen SonyEricsson Xperia X10 hole. Ich bin mir da wegen dem größem Bildschirm des X10 nicht sicher, dafür hat das SE keinen Multitouch hab ich irgendwo gelesen, aber die bessere Kamera und bessere Klangqualität. Ebenso soll das Update auf Android 2.1 noch bis Dezember auf sich warten. Aber ich denke, dass die meisten Android Softwares(also Apps) wohl eher fürs HTC geschrieben werden als fürs SE.

Ich wollte mal Fragen was ihr davon so haltet?

und ob ich mir nicht vielleicht nen ganz anderes Handy kaufen soll.

Ist für mich nämlich ne ganz schön happige Investition.

Wichtig ist mir schnelles Internetsurfen(also das die Geschwindigkeit eher von der Verbindung abhängt ist mir klar aber damit mein ich nen schnellen Seiten aufbau und weiches scrollen) , Organizerfunktion, nen bisschen Musik hören und Zocken sowie eventuell auch nen bisschen hacken, am liebsten halt mit nem Unixoiden Betriebssystem.( also z.B. nen Linux derivat wie Symbian oder Maemo)

Entschuldigung für den doppel Post, aber normaler weiße seit ihr hier alle immer viel schneller mit dem Anworten, denke das mein Thread Titel nicht so aussagekräftig war.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

val9000

Gast
lol...hacken ;)

ich denke mal mit dem Desire biste am besten aufgehoben...
ist ein Unixoid (Android basiert auf linux), games werden sicher immer mehr und mehr kommen (hier hat das iPhone immernoch klar die nase vorn)und beim desire gibts 100%ig kein ruckelndes scrollen etc ...
ist eigentlich alles schön schnell und flüssig auf dem handy...
das Desire ist momentan immernoch das beste HTC in Deutschland...
 

kling1

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.331
wenn du ein auf linux aufgebautes system willst dann solltest du dir vll webOS anschauen.. die verzeichnisstrucktur ist
im gegensatz zu android so wie man es erwartet und man findet alle dateien wie man es gewohnt ist.. außerdem ist es vom
bedienkompfort ein gutes stück vor android.. das standard palm pre ist auch mitnerweile recht günstig
https://www.computerbase.de/preisvergleich/a404881.html
 
R

RipvanFish

Gast
Wenn ich mich nicht täusche sind _alle_ Handysystem Unix-Derivate und deren Nachkömmlinge (soweit ich weiß ist auch das iPhone ein BSD-Stämmling).

Wenn Du wirklich ein Handy haben möchtes mit dem absoluten Nerdfaktor, dann schau Dir das N900 von Nokia an, mehr geht eigentlich nicht.
Dafür hat es eben etliche Nachteile, die auch eine Shell nichtmehr gut machen kann (meiner Meinung nach) und damit meine ich nicht das etwas weniger empfindliche, aber dafür auch mit Stift zu bedienende, Touchscreen, sondern vor allem solche Patzer wie die Tatsache, dass man SMSe nicht im Portraitmodus schreiben kann.

Ansonsten, habe hier und sonstwo viel gelesen und mir alle möglichen Geräte in den Läden angeschaut, ist das HTC Desire DAS Gerät.
Einziger Konkurent ist das iPhone und da muss jeder für sich abwägen. Bei mir war die Auflösung ausschlaggebend.

Edit: Zum Palm Pre fällt mir noch das ein: http://www.youtube.com/watch?v=Qocp-1HvFc8
 

kling1

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.331
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

DaveStar

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.851
Ich selber hab ein Desire und bin sehr zufrieden damit.

Neben der Hardwareausstattung würd ich auf jedenfall auch gut auf die Software achten - und damit meine ich nicht nur die Android Version (die beim Desire bekanntlich aktueller ist), sondern auch den UI-Aufsatz. Bei HTC wäre das 'Sense', bei SE wäre es 'Timescape'.
Zu Sense kann ich sagen, dass es wirklich gelungen ist und das Phone nochmals deutlich aufwertet. Timescape habe ich nie live gesehen, aber gemäss vergleichenden Reviews und Forenpostings scheint es wohl in den Augen der Mehrheit nicht an Sense heranzukommen.
Am besten selber ausprobieren!
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.191
Zuletzt bearbeitet:

DaveStar

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.851
Das Samsung Galaxy S i9000 ist von der Hardware her gesehen sicherlich ein Highlight, vor Allem, wenn das Display tatsächlich so gut ist, wie die Tests sagen. (Man kann ja lesen, dass das Display des Galaxy deutlich besser sein soll, als dasjenige des Desire - wobei bereits das Desire ein hervorragendes und deutlich besseres Display hat als z.B. das iPhone).

Bei der Software bin ich noch ein bisschen skeptisch. Einerseits sehen die gezeigten Multimedia-Apps von Samsung recht gut aus - andererseits wirkt deren UI wie der gescheiterte Versuch, HTCs Sense zu kopieren ;)
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Nein es ist eher eine sehr miese iPhone Kopie.
Wenn da schon so extrem gepatzt wird, will ich den rest nicht sehen.
Bei so einem gutem Display hätte man mal nen vernünftigen Designer davor setzten können.
Es ist das hässlichste Menü (Farbe und aufbau)welches ich in den letzten Jahren im Smartphone Berreich gesehen habe.
Es wirkt wie ein billiges Handy aber nicht wie Smartphone mit einer Top Ausstattung.

Da muss in jedem Fall nachgebessert werden.
Ist aber nur meine meinung.
Aber vergleicht mal das iPhone UI mit dem Bada UI.
Sieht aus wie nen China iPhone der ersten Generation.
Ber Hardware ist wirklich Top das muss man sagen.
Ich bin auf Langzeittests gespannt wie verhält sich das Teil im Alltag.
Vor allem wenn es auch mal Kritischere Kunden kaufen.
Aber einen Droiden schlägt das OS bei weitem nicht.

Hier kann man sich einen guten Überblick verschaffen
 
Zuletzt bearbeitet:

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.191
Hä?
Was hat das billige S8500 Wave mit Bada mit dem Galaxy S und Android zu tun?

Des Weiteren muss keiner TouchWIZ benutzen, sondern kann auf die Standard Android Oberfläche setzen oder ganz was anderes (Alternativtheme) installieren.

Das neue TouchWIZvon Samsung hat sich m.E. jedoch erheblich verbessert. Einfach mal en paar Videos des Handys anschauen z.B. da:
http://www.youtube.com/watch?v=WGWIbZjcuXw&feature=player_embedded
 

lumich

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
326
Von Samsung würde ich abraten. Deren Update Politik kannst du vergessen. Auch ist es in den einschlägigen communitys (MoDaCo etc.) weniger vertreten. Da sieht es dann auch mit Custom-Sachen schlecht aus. Da ist HTC immer noch erste Wahl.

Das Nexus One wäre noch eine Alternative. Da hat man eine riesige Auswahl an verschiedenen ROMs. Das kommt am Montag offiziell bei Vodafone raus.
 

steffen1988

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
295
Ich kann dir das HTC HD2 nur empfehlen. Alleine das Display ist echt super und der Akku hält lange. Damit kann man viel Spaß haben ;)
 

WTH0_0

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
706
Von Samsung würde ich abraten. Deren Update Politik kannst du vergessen. Auch ist es in den einschlägigen communitys (MoDaCo etc.) weniger vertreten. Da sieht es dann auch mit Custom-Sachen schlecht aus. Da ist HTC immer noch erste Wahl.

Das Nexus One wäre noch eine Alternative. Da hat man eine riesige Auswahl an verschiedenen ROMs. Das kommt am Montag offiziell bei Vodafone raus.
Gut, dass das Hero schon 2.1 hat....mein Spica hats nämlich noch gar nicht ;)
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Ne da hast du was miss verstanden, er meinte damit Bada.
Bei Android Geräten besteht immer eine möglichkeit sie auf die neuste Version zu heben ohne den Hersteller.
Bei anderen Geräten ausser WinMo habe ich das bisher noch nicht erlebt.

Siehe hier Android 2.2 auf dem G1 http://www.youtube.com/watch?v=ehHu2c7ifJA
 

WTH0_0

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
706
Das ist aber nichts offizielles und für manche vllt. nicht das optimale wegen Garantie (auch wenn ich anzweifle, dass das in einem Garantiefall überprüft würde, wenn man es wieder zurückflasht). Zudem ging es ja um die Updatepolitik des Herstellers, also die offiziellen ROMs...

Und wieso sollte Bada nicht auch CustomROMs erleben? WinMo war schließlich auch nicht open source...
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.191

Windell

Bisher: Dreamliner
Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.044
Ich finde die Oberfläche von HTC mit Sense besser als die von Samsung^^
 

DaveStar

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.851
Die ganze Multitouch-Geschichte beim Desire wurde ja nun schon x mal durchgekaut.. und das Resultat bleibt das selbe: Ja, das ClearPad2000 des Desire hat theoretische Schwächen, aber Nein, in der praktischen Anwendung spielen diese keine Rolle.

Und zu TouchWIZ sagte ich ja oben bereits: Einige Apps sehen sehr interessant aus, im Grossen und Ganzen gesehen, wirkts wie ein gescheiterter Versuch, Sense zu kopieren.
Diese Beurteilung bleibt mit dem neuen Video immer noch gültig.
 
Top