HTPC zusammengestellt, überprüfung bitte

DUNnet

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.612
Tach,

für nen kleinen Photoshop, HTML (CSS, Java, Flash, PHP etc. :D) und FilmeGuck PC (aufen FullHD TV) soll nen PC her!
Ultra günstig wollt ich (obwohl ich davon eigtl. kein Fan bin) und so sieht er aus:


CPU: AMD Phenom X4 9650 Boxed
Board: ASRock A790GMH/128M mATX
RAM: 2x2048MB Kit A-DATA 800MHz CL5
GPU: 512MB Palit Radeon HD4670 Super GDDR3 (wegen HDMI und DVI)
LW: LG GH22LS30 MW DDL LightScribe
Case + NT: mATX Antec NSK1380 (inkl. 350W)
HDD: (schon vorhanden) 7200.12 1TB Barracuda

So nun die größte Frage: Ich finde kaum Reviews über das Antec Case.
Reicht die Kühlung aus? Er soll, da im Wohnzimmer, extrem leise sein!
Wollt schon ne Passive GPU, aber finde da nichts im 4670er raum...

Das Case will ich weil a) günstig (inkl. NT) b) sehr klein!
Nur mach ich mir sorgen obs gute 200W Abwärme wegschaft (Peakleistung, leicht überdimensioniert!)


Danke euch
 

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
wieso reicht nicht eine onboard grafikkarte?
für Full had reichen die
 

DUNnet

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.612
Naja aber nacher BluRays (was sicher kommt) abspielen weiß ich nicht!
Ich hab halt keinen Bezug zu ner HD3300 Grafikkarte, da ich selbst mit nem HD4870 Gespann unterwegs bin und die ja sicher 3* so "schnell" ist ...


mhhhh.... ich weiß echt nicht :(



Gruß
 

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
das wird auf alle fälle reichen , dafür sind die oboard chips ja auch unter anderem gemacht worden
 

popel1988

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
368
also würde ne schwache nvidia nehmen, die haben ne bessere unterstützung für die fullhd filme.
 

BigBoys90

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.747
mh ist der CPU für ein HTPC nicht etwas Strom Hungrig`?
 

DUNnet

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.612
Quad muss wegen Cinema 4D und Photoshop ;-)
Ausserdem ist der im 2D eh auf 4* 800MHz ;-)

@Test von CB:
Super wenn ich das richtig deute kann der 780G FullHD Material nichtmal anzeigen!
Also um ne HD4670 komm ich nicht rum, oder hab ich da was falsch verstanden?

Seite 8
(ich les daraus sowas wie FPS :D Weiß nit was Mbps sind :()
 
Zuletzt bearbeitet:

BigBoys90

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.747
Zuletzt bearbeitet:

DUNnet

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.612
Mhhh OK überzeugt :D

CPU AMD Phenom X4 9650 Boxed
Board ASRock A790GMH/128M 2600MT/s AM2+ mATX
RAM2x2048MB Kit A-DATA 800MHz CL5
LW LG GH22LS30 MW DDL LightScribe
Case (wegen vermutlich besserer Kühlung) mATX SilverStone Sugo SG02-F schwarz
NT Netzteil ATX Enermax PRO82+ 385W ATX

Was sagt Ihr?
 

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
ein sparsamer amd athlon x2 4850e würde auch reichen
 

DUNnet

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.612
Mhhh... bei Meisterkühler wird mir auch zu nem DualCore geraten.
Allerdings bin ich da noch echt unsicher.
Und auch die Tendenz gen 9400er Board ist deren Meinung.

Was denkt Ihr?

Ich bin so unsicher weil alle was andres sagen :D
 

sitting chair

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
263
Falls du immer noch eine Einschätzung zur HD3200 brauchst:
Vor langer Zeit habe ich eine X1550 Graka mit einem 4050e gekoppelt und konnte mir problemlos HD-Filme anschauen.
Mit meinem jetzigen Board mit HD3200 und 128MB DDR3 habe ich viel herumprobiert. Selbst mit einem Sempron LE-1250 kann ich darauf HD-Filme flüssig guggen. Wenn man etwas mehr Grafikleistung benötigt, dann reicht shcon eine HD3470 im Hybrid-Crossfire. Das Einrichten ist zwar aufwendig, aber es lohnt sich - finde ich. Eine HD4670 wäre natürlich noch besser, da sie im Idle (HD Video guggen) weniger verbraucht als ein Hybrid-Crossfire System.

Nur verstehe ich deine Wahl zu 9650 überhaupt nicht...das Board ist AM3 kompatibel, nimm lieber - wenn schon kein Dual-Core à la 5050e lieber einen kleinen Phenom II, der hat wesentlich mehr Leistung/TDP - empfehlenswert für kleine Gehäuse.
 

Sejaar

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
858
würd ne Dual-Core CPU nehmen. Die Quads wollen gekühlt werden und brauchen daher Kühler die nicht unbedingt leise sind
 

sitting chair

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
263
Vielleicht hilft das:

Wenig Geld ausgeben --> AMD
Full HD guggen --> IGP der HD 3200/3300 reichen aus.
Nötiger Prozessor --> DualCore ab 4050e (45W)
-->Wird nicht sehr warm/laut, sparsam im Verbrauch
eventuelle Nachteile: rendern oder andere Cpu-lastige Aufgaben dauern länger

Viel Geld ausgeben-->Intel
Full HD guggen--> IGP 9400 müsste ausreichen
Nötiger Prozessor-->Quad C2Q Architektur - bezogen auf deine obrige Auswahl, ansonnsten würde hier ein C2D reichen
-->wird verdammt warm
 
M

MixMasterMike

Gast
Für so einen PC brauchst du niemals nen Quadcore das stimmt, schau in meine Signatur, das ist der beste Multimedia PC den du kaufen kannst und damit kann man auch noch einiges spielen. Mit einem 5050e hast du auch genug Leistung um Videos aufzunehmen usw. Weiterhin ist ein Radeon Chip für einige HD Codecs besser geeigenet.
 
Top