I7 8700k Temp Sensoren bug?

Alphaex

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
41
Servus,
hab den i7 und die Temperatur Sensoren spielen bisschen verrückt.
Die CPU ist geköpft und mit Flüssigmetall versehen.
Im Idle habe ich so ~28 Grad.
Nur merk ich immer wie auf einmal meine Lüfter hochdrehen und sofort wieder normal drehen.
Als ich das mal genauer untersucht habe merk ich das wenn ich z.b. Chrome öffne die Temps von der CPU auf einmal auf 60+ steigen und sofort wieder normal werden (ca 1.5 sek). Ich hab keine Ahnung an was das liegen könnte ehrlich gesagt.
Wenn ich Games spiele (CSgo, Bf5 etc) hab ich so um die 65 Grad was auch in Ordnung ist.
Treiber etc sind aktuell.

PC:
Prozessor: i7 8700K @ 5,1GHZ
Mainboard: Asus z370 Strix Prime
RAM: Corsair Vengance DDR4 16GB
PSU: Corsair RM850i
Graphics card: ASUS Strix 1070 Oc
 

yaegi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.882
temps gehn nunmal schnell hoch bei cpus wenn kurzfristig last anliegt. ich würde das als normal bezeichnen.
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.642
5,1GHz permanent ? Dann normal.
Was für ein Kühler ist denn drauf, Anpressdruck in Ordnung, vernünftig geköpft geklebt angerauht etc. ?
 

Alphaex

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
41
Ok ja krass war bei meinen alten nicht so.
Dann muss ich mal die lüfterkurve anpassen hat dezent abgefuckt wenn die lüfter wegen Kleinigkeiten aufeinmal hochdrehen. Aber danke jungs
 
Top