i7 Zusammenstelllung ok ?

Nite.S

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
59
Hallo ich wollte nur mal fragen ob ich mit dieser Zusammenstellung mir was gutes zu meiner Jugendweihe zulege !!!

Intel Core i7-920 Box 8192Kb, LGA1366
248,56 €

Gigabyte GA-EX58-UD5, Intel X58, ATX, PCI-Express
228,43 €

6GB Triple-Kit OCZ DDR3 PC3-10666 Platinum Low-Voltage
83,63 €

Antec Twelve Hundred, ATX, ohne Netzteil
152,88 €

Coolermaster M620, modular, 620W
79,38 €

WD Caviar Green 640GB, SATA II, WD6400AACS
53,11 €

Samsung SH-223Q Retail lightscribe
33,57 €

Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit SP1 - SB-Version
86,41 €

XFX GEFORCE GTX 285 648M 1024 MB DDR3 PCI-E 2.0
284,12 €

Ich bestelle bei Hardwareversand und es kostet dort 1.250,09 €
Ich freue mich über jede Nachricht und danke im vorraus !
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
sieht nich schlecht aus
wenn du ein coolermaster nt willst auf jedenfall das silent pro nehmen is nur ein bisschen teurer
die realpower sind lauter und ein bisschen schlechter
ansonsten kannst du auch ein tagan superrock nehmen wenn KM nich notwendig is , spart halt noch mehr geld
und statt dem ud 5 kann man auch das ud4p nehmen
den brenner find ich ein bisschen teuer
da kann man ein billigeren lg nehmen
 

Malcolm123

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.198
Um Gottes Willen keine Green als Systemplatte. Würde dein schönes System kräftig ausbremsen. Besser Blue oder Black (mit 5 Jahren Garantie).

Netzteil ist etwas überdimensioniert. 400W reichen, 500W sind Luxus.

OS: Spar dir Vista, nimm ersteinmal Windows 7 RC.

Edit: Jugendweihe? Da hatte mein erster PC 50Mhz :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Tzunamik

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.074
Jap, keine Green als Systemplatte....
Kann ich bestätigen.
 

Wolfgang359

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
102
Also ich habe mich heute stundenlange über ein i7 System informiert (CPU,Mainboard,RAM) , weil bei mir für Videobearbeitung auch ein neues System ansteht.
Ich spreche daher nicht aus Eigenerfahrung sondern aufgrund dessen was ich ganz intensiv gelesen habe.

Ich kaufe mir voraussichtlich auch den i7-920 und das Gigabyte UD5 und übertakte dann auf 3,2GHz. Dazu nehme ich aber noch den Lüfter Noctuas U12P SE .
Die Frage ist, was du mit dem System willst. Nur Office, oder Game, oder...
Für Office sicher billigeres Motherboard sinnvoll. Für Gamer mit Übertaktung ist meines Erachtens das UD5 oder höher angesagt.
RAM kommt mir billig vor. Aber da bin ich noch nicht ins Detail gestiegen.
Ich würde aber zu deinen ersten 3 Positionen grundsätzlich sagen: Gute Auswahl
(ohne zu wissen was du mit dem PC machen willst)

lg Wolfgang
 

Nite.S

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
59
Also der PC ist hauptzächlich fürs Gaming gedacht und deswegen wollte ich mir die Option zum Übertakten noch offen halten allerdings noch nich gleich damit anfangen. Ich denke doch, das der PC für ne Zeit lang genug Leistung haben sollte.
Weil angeführt wurde das ich lieber ein NT der Silent Pro Series nehmen soll dachte ich mir dieses hir http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23716&agid=240.
Es gibt das zwar auch noch mit 500Watt aber die 5 € sind mir die 100Watt mehr Leistung dann Wert.
Als Laufwwerk dann villeicht doch das http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23596&agid=699
Über das Mobo hab ich bis jetzt eigentlich nur gutes gehört und deswegen mich für das entschieden. Ich weis nich hat villeicht noch jemand nen Tip was für ne Platte ich mir holen soll da hab ich noch net so den Plan davon.

PS.: Danke für die schnelle und gute Hilfe :)
 

Wolfgang359

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
102
Achtung,
bei GigaByte Motherboard und OCZ RAM kann es Probleme geben.
Besser anderen RAM verwenden.
Das wurde ausführlich <HIER> behandelt bzw. ist es sogar am Ende des Threads wieder beschrieben.
Leider......leider, den ich bin ja davon auch betroffen. :(
lg Wolfgang
 

Chester_

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
139
Da du deine Jugendweihe hast/hattest, schätze ich mal, du bist nich älter als 14/15 Jahre alt.
Du solltest dich fragen, ob du ein solch teures System überhaupt brauchst.
Sicher würde auch ein Phenom II reichen, da kommste viel günstiger weg und leg das restliche Geld auf dein Konto und spar für den Führerschein etc ;)
Wenn Geld jedoch keine Rolle spielt, dann wünsche ich dir viel Spaß mit dem System^^
 

Nite.S

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
59

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
ja die platte is gut
die kann man eigentlich nehmen
geht aber auch billiger in dem die normale version statt der black nimmt
is aber ein bisschen langsamer
 

VirusX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
61

Nite.S

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
59
Also ich hab mich jetzt auf die Variante entschieden !!!


Intel Core i7-920 Box 8192Kb, LGA1366
245,50 €

Gigabyte GA-EX58-UD5, Intel X58, ATX, PCI-Express
228,30 €

Antec Twelve Hundred, ATX, ohne Netzteil
152,73 €

WD Cavier Black 640GB, WD6401AALS
61,94 €

6GB-Kit A-DATA G-Series PC1333 CL8
86,59 €

Cooler Master Silent Pro Series - 600 Watt
84,39 €

Samsung SH-223Q Retail lightscribe
35,79 €

XFX GEFORCE GTX 285 648M 1024 MB DDR3 PCI-E 2.0
284,10 €

Auserdem lade ich mir das Windows 7RC in im Internet noch runter und kaufe es mir warscheinlich später wenn es im Laden erhältlich ist.
Ihr könnt natürlich auch weitere Einschätzungen da zu schreiben.
Mfg. Nite.S
 

Malcolm123

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.198
Passt alles. Würde dem i7 aber noch einen leisen Kühler spendieren, z.B. den Scythe Mugen II.
 

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
nimm , das billige ud4p mainboard
ich glaub der unterschied zum ud5 , ist nur der WaKü anschluss
 
Top