Ich möchte gerne ein Netzteil für 5V/1A Gleichspannung selber bauen

nathanaelj

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
20
Hallo :)

wie schon im Titel genannt möchte ich gerne selber ein Netzteil bauen.
Und würde mich bei der Planung über Hilfe freuen.
Das Netzteil soll an 230V/50Hz Netzspannung angeschlossen werden.

Hat jemand Erfahrung damit?

Wie siehts mit der Kühlung aus?

Die Spannung werde ich über einen Festspannungsregler regeln, könnt ihr mir da was empfehlen?

Danke schon mal im vorraus

Gruß NJ
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
15.068
ohne Deine Kenntnisse zu kennen und auch völlig wertungsfrei möchte ich anmerken, dass keine Versicherung bezahlt, wenn Dir die Bude abfackelt, weil Du 30 € sparen wolltest und selber was gebaut hast!

Wie gesagt, nicht übel nehmen - einige denken halt nur nicht über die möglichen Konsequenzen ihres handelns nach! Wobei ich Dir auch das nicht unterstellen möchte......
 

Strahleman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
104
Such dir doch ein einfaches Steckernetzteil, das die gewünschte Spannung ausgibt. Kostet dich nicht mehr als ein Selbstbau, ist geprüft und auch noch modifizierbar (in Sachen Anschluss etc.).
 

AntiUser

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.411
Na ja ein Netzteil selber bauen ist nicht einfach. Ich würde nicht einfach einen Spannungsregler nehmen, die haben viel zu viel Verluste. Ich würde ein Schatznetzteil bauen, ein Sperrwandler bietet sich da an. Mal ein wenig Literatur:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sperrwandler
 
Werbebanner
Top