Inhaltsverzeichnis wird in Nummerierung mitgezählt Word 2010

Domml

Ensign
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
152
Hey Leute
bin gerade dabei, eine Seminararbeit zu schreiben. Ich habe das Gerüst jetzt gebaut, zumindest dachte ich das.. Habe die erste Überschrift hinzugefügt und bin dann unter Start auf "Liste mit mehreren Ebenen" und hab die mit "1 Überschrift 1.1 Überschrift etc." ausgewählt. Jetzt wird meine erste Überschrift mit einer 2 gekennzeichnet und vor dem automatischen Inhaltsverzeichnis steht eine 1? Außerdem steht oben in der Leiste, dass es jetzt eine normale Nummerierung sein soll?
Manchmal treibt mich Word echt in den Wahnsinn.. Am Gymnasium werden einem solche Dinge ja auch nicht beigebracht, wozu auch, weiß ja jeder 16 Jährige.. :freak:

Schon einmal vielen Dank für die Antworten
Domml

EDIT:
Ich war schon am Verzweifeln, habe jetzt allerdings eine Lösung gefunden..
Ich habe "Inhaltsverzeichnis" also den Text aus dem Verzeichnis entfernt und als nicht formatierte Überschrift darüber geschrieben. Jetzt funktioniert alles!
 
Zuletzt bearbeitet:

Danske

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
189
Kleiner Tipp für die Zukunft - schau dir mal LaTeX an.
Wird dir viel Ärger mit Word ersparen, wenn du etwas Zeit dafür investierst.
Wenn du später studieren willst, wirst du vermtlich eh nicht drumherum kommen.
 

Cave Johnson

Commodore
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
4.229
Ich habe "Inhaltsverzeichnis" also den Text aus dem Verzeichnis entfernt und als nicht formatierte Überschrift darüber geschrieben.
Hattest du denn irgendwie ein eigenes Verzeichnis erstellt? Denn in den Vorlagen steht Inhalt oder Inhaltsverzeichnis automatisch darüber - wundert mich, dass du es selbst dazugeschrieben hast.
 
Top