Inspiron 7590 upgraden (Ram,ssd) & Adapter

ahuev0

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
35
Hey Leute,

ich habe mir vor kurzem einen Inspiron 7590 (2019) mit 512ssd, 8gbram(1x8),i5 und 1650 gekauft. Obwohl ich noch nie zuvor an einem Laptop rumgeschraubt habe, würde ich gerne meinen Arbeitsspeicher um weitere 8gb erhöhen (dual-channel soll ja wesentlich besser sein) und evtl eine zweite ssd verbauen. Da ich keinerlei Erfahrung damit habe, wollte ich um Rat bei Leuten fragen, die dahingehend schon Erfahrung sammeln konnten. Wie schaut es aus mit der Kompatibilität (bei Dell selber kostet ein 8gb Ram stick mindestens doppelt so viel, wie einer bei Crucial...)? Sollte ich bei Dell kaufen? Ebenso das gleiche Problem mit der SSD. Worauf muss ich beim Kauf achten. Das Einbauen an sich sollte mir mit hilfe von youtube ohne probleme gelingen 😄.

Desweiteren habe ich vor mir einen Adapter zuzulegen (um mal einen RJ45 anschluss zu haben oder weitere USB-Anschlüsse etc...). Würdet ihr auch dort sagen "kauf das bei Dell" oder eher davon abraten? Habt ihr gute Erfahrungen mit bestimmten Adaptern sammeln können? Am liebsten würde ich mir nur EINEN Adapter zulegen, der verschiedene Anschlüsse kombiniert, aber dabei so kompakt und transportabel wie möglich ist.

Ich bin für Ideen und Erfahrungsberichte sehr dankbar.
Entschuldigt bitte die rechtschreibung, aber am handy war es mir zu müßig, auf groß-und kleinschreibung zu achten.
Vielen Dank und grüße
Ahuev0
 

Mydgard

Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.335
Laut Internet hat das Inspiron 7590 2 RAM Bänke, Du kannst also erweitern. Es ist möglicherweise weniger Störungsanfällig, einen Baugleichen RAM Riegel dazu zu stecken, aber eigentlich sollte auch ein günstigerer RAM Riegel z.B. von Crucial ausreichend sein.

Ob Platz für eine zweite SSD ist, weiß ich nicht.
 

rocketworm

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.541
Aus der Produktbeschreibund auf der Dell Webseite:
SSD-Laufwerk: Das PCIe-NVMe-SSD-Laufwerk bietet im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten eine deutlich schnellere Reaktionszeit, einen leiseren Betrieb und eine höhere Stoßfestigkeit. Zudem ist es sogar noch schneller als normale SATA-SSDs.

RAID-Array: Als fortgeschrittener Benutzer können Sie zwei SSDs in einem RAID-0-Array einrichten, um die Laufwerksleistung bei Multitasking zu erhöhen, oder ein RAID-1-Array konfigurieren, um eine gespiegelte Backupkopie Ihrer wichtigen Daten zu erstellen.
Und dem Handbuch nach kann mal wohl zwei M2 SSD's(ab Seite 22) und eine 2,5" SATA SSD/HDD(ab Seite 28) einbauen:
https://topics-cdn.dell.com/pdf/inspiron-15-7590-laptop_service-manual_de.pdf
 
Top