Installationsproblem mit "X-Fi Titanium Fatal1ity Championship"

Stefan81

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1
Hallo,

Folgende Schritte habe ich schon durchgeführt:

Alte Soundkarte (Audigy 2ZS) mit allen Treibern und (versteckten) Einträgen im Gerätemanager entfernt, mit RegCleaner alle "Creative" und "CTS" Einträge entfernt und alle Creative Dateien und Ordner gelöscht.

Soundkarte eingebaut, im Bios Onboardsound deaktiviert (gab aber mit Audigy keine Probleme) und Win XP 32bit gestartet.

"X-Fi WDM" treiber wurde erkannt und automatisch installiert, und ein unbekanntes Gerät sollte installiert werden, was ich abgebrochen habe.
Minimale Installation von CD gestartet + reboot.
Beim Neustart kam wieder unbekanntes Gerät, was sich nicht installieren lies. Im Gerätemanager steht "Creative SB X-fi" bei Audiogeräten.

Die Karte gibt keinen Sound von sich (Kopfhörer im richtigen Slot), und bei Systemsteuerung -> Audio ist die Lautstärkesteuerung grau unterlegt und nicht änderbar. Im Audio-tab steht als Gerät "SB X-Fi Audio [0001]" und dort kann ich auch 3 Lautstärkeeinstellungen (Wave, Synthesiter, CD) vornehmen, alle auf max. Im Dropdownmenu gibts keine Alternative zur Auswahl.
Wenn ich auf das Creative-Lautstärke-Symbol in der Symbolleiste rechts unten klicke, gibts diese Endlosschleife, weil das Programm das Gerät nicht unterstützt und zur Auswahl steht nur "Windows-Standard übernehmen". Ich muss die Frage, ob ich die Einstellung ändern will, mit Nein beantworten, um rauszukommen.

Ich habe mehrere Installationsroutinen versucht, immer mit einem clean-boot davor (alle Deinstallationsschritte, die am Anfang aufgeführt sind, wiederholt):
mit und ohne CD, mit und ohne Autoupdate, mit und ohne neueren Creative Treibern (für die Karte natürlich), mit und ohne Daniel_K Treiber und mit und ohne manueller Installation der Treiber im Gerätemanager einschließlich ein paar Kombinationen der Methoden.
Außerdem habe ich probiert, die Treiber, die beim clean-boot automatisch von Windows installiert werden (X-Fi WDM...), vor der Installation von CD-, Daniel_K-, und neuen original Creative Treibern zu entfernen. Das ergab die Fehlermeldung bei allen 3 Installationsmethoden, dass kein Audiogerät zur Verfügung steht und die Installation abgebrochen wird. Auch habe ich versucht, erst die Installationsprogramme zu starten und kurz vorm eigentlichen Installationsprozess die installierten Treiber aus dem Gerätemanager zu entfernen. Aber auch das brachte nach reboot kein besseres Ergebnis.

Ich habe auch neue Mainboarchipsatztreiber installiert und dann alle sinnvollen Installationsversuche wiederholt, ohne Erfolg.

Wie ihr seht habe ich schon viel getestet und viel Zeit mit der Installation verbracht. Ich bin mittlerweile aber sehr frustriert und am Ende meiner Geduld.

Ich bin für jeden Tipp dankbar!!


Gruß,
Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Top