intel core i3 passiv kühlen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Banane1

Banned
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
70
Moin Leute , da mein Pc mit insgesamt 2 Lüftern (Boxed vom Intel und Netzteil)
ziemlich leise davon kommt , wollt ich mal wissen obs ne möglichkeit gibt den i3 passiv zu kühlen , dachte schon an nen Macho ohne Lüfter , gibs da aber noch alternativen zu?
wenn möglich sollte der Kühlkörper an sich (bzw. die unterste Lamelle) genauso hoch sein wie beim Macho.

Board ist das Z68A-GD65 von MSI.

mfg banane
 

Thanok

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.048
Welchen i3? Die T Versionen hat CB ja schon einmal boxed und volkommen passiv getestet, das gab gar keine Probleme. Ansonsten würde ein Macho locker ausreichen, aber eigentlich kannst du bein i3 fast alles nehmen was etwas größer ist als der boxed.
 
F

Fantom

Gast
macho ist eine möglichkeit oder ein mugen 1, hauptsache die lammelen sind weit auseinander, wenn du die cpu undervoltest und das netzteil sehr nah dran ist, und du keine grafikkarte zum spielen benutzt sollte das klappen
 

0815_user

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
131
semipassiv wäre ne möglichkeit. Soviel Watt bei last (65?) ist ein passive Kühlung nicht wirklich empgehlenswert
 

0815_user

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
131
ich würde einfach n Mugen 2 3 nehmen und nen 120er druff schnallen. Der Lüfter soll erst anspringen, wenn eine bestimmte Temp überschritten ist (vorz.weise 40°C)...
 

Banane1

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
70
Ich hab schon gelesen , dass Leute den i5 2500k mit nem Macho passiv gekühlt haben , jedoch schaue ich mich nach alternativen um.

Hab den i3 2105 .
 
F

Fantom

Gast
semipassiv wäre ne möglichkeit. Soviel Watt bei last (65?) ist ein passive Kühlung nicht wirklich empgehlenswert
naja undervoltet macht der bestimmt keine 65 watt, die verbrauchswerte von intel-cpus liegen meistens unter der herstellerangabe, und die sandys kann man noch gut undervolten, ich schätzte unter 40 wird er locker kommen

und ausserdem lässst er ja kein prime laufen, ich hab so einen pentium letztens verbaut auf ein itx board http://geizhals.de/677820
undervoltet läuft das system bei prime max heat mit 35watt aus der steckdose, der pentium hat auch 65 watt tdp, in wirklichkeit frisst das gesamte system 35 watt mit ssd und 4GB speicher
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top