News Intel erwirbt Schlüsseltechnologien von Cray

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.544
Intel und der Supercomputer-Fertiger Cray haben bekannt gegeben, dass Intel für 140 Millionen US-Dollar verschiedene Technologien und damit verbundene Angestellte des Konzerns übernehmen soll. Damit will der Prozessorgigant einen weiteren Grundstein für den Weg zur Exascale-Barriere legen.

Zur News: Intel erwirbt Schlüsseltechnologien von Cray
 

Rykker

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
93
Intel übernimmt eine Abteilung eines Technologiekonzerns mit 74 hoch spezialisierten Mitarbeitern für 140 Millionen $ und Facebook übernimmt eine 12 Mann Nerdklitsche für 1 Mrd. $...
 

fatony

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.802
was ist denn diese exascale barriere ? ich google das und es kommen nur sachen von intel raus, jedoch ohne brauchbare infos zur beschreibung dieser barriere.

@Rykker : so kannst du das nicht vergleichen. bei facebook handelt es sich um immateriellen wert und bei intel um einen materiellen wert bei den transaktionen. in diesen transaktionen kommen dann unterschiedliche sachen hinzu, die den wert ausmachen.
 

dcobra

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
286

Dragon45

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.021
der ExaFlop sind 1000 PetaFlops oder 1000000 TeraFlops oder 10^9 GigaFlops...
Anders Ausgedrückt sind das unvorstellbare 10^18 Berechnungen pro Sekunde ;)
p.s. ich glaube der richtige Ausdruck dafür laute Gleitkommaberechnungen.
 

calluna

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.757
@Rykker

Der Betrag bei Facebook war, soweit ich mich erinnere, ein Gerücht, keine Tatsache.

@fatony

Suche mal nach... kilo, mega, giga, tera, peta, exa... ;-)
 

Vivster

Commodore
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
Wenn intel etwas beherrscht dann ist es zukunftsorientiertes Denken.
Ich bin wirklich froh, dass ich diese Firma und den damit verbundenen technischen Fortschritt unterstützen kann durch nen kauf von einer ivy bridge cpu.
 

fatony

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.802
@fatony

Suche mal nach... kilo, mega, giga, tera, peta, exa... ;-)
vielen dank für eure netten erklärungen, aber diese begriffe muss ich nicht nachschauen ;) hatte physik lk und weiss was diese bedeuten....aber wenn da nur die rede von einer barriere ist.....da kann man sich alles darunter vorstellen ( der beste beweis ist das googlen nach "exascale barrier(e)").....besser wäre ,wenn man FLOPS oder Gleitkommazahlberechnungen /s o.ä. geschrieben hätte :)
 

can320

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.453

ExcaliburCasi

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.690
"die Cray in aktuellen Supercomputern bereits nutzt respektive in Kürze erstmals zum Einsatz kommen sollen"

respektive entweder oder, wird schon benutzt, oder soll bald zum ersten mal genutzt werden?

vielleicht wird von cray bereits genutzt und soll von Intel bald erstmalig zum einsatz kommen?
das könnte man dann auch einfach mal so schreiben, soll ja hier jeder den Text verstehen können der einen Schulabschluss bekommen hat , oder wird gerade die Zielgruppe gewechselt? :D
 

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.409
Ein Supercomputerhersteller wie Cray macht nur 236Mio Dollar Jahresumsatz? Hätte die Firma größer eingeschätzt.
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.586
vielen dank für eure netten erklärungen, aber diese begriffe muss ich nicht nachschauen ;) hatte physik lk und weiss was diese bedeuten....aber wenn da nur die rede von einer barriere ist.....da kann man sich alles darunter vorstellen ( der beste beweis ist das googlen nach "exascale barrier(e)").....besser wäre ,wenn man FLOPS oder Gleitkommazahlberechnungen /s o.ä. geschrieben hätte :)
Es gibt letztlich keine "Barriere" im Sinne von "Hindernis".

Das Problem ist, um eine Peak-Rechenleistung von 1 ExaFLOP/s zu erreichen, benötigt man mit heutigen und auch in vergleichsweise nahen Zukunftssystemen (~5 Jahre) sehr viele zusammengeschaltete Einzelkomponenten (CPU, GPUs). Damit diese Verschaltung flott genug ist, um möglicherweise bis zu 500.000 Knotenpunkte miteinander zu verbinden, hat Intel sich das Know-How eines erfahrenen Cluster-Spezialisten ins Portfolio geholt, um die eigenen Technologien fit für diese magische Grenze zu rüsten.

Aktuelle Supercomputer leisten knapp über 10 PetaFLOP/s. Man muss also die Leistung immerhin noch um den Faktor 100 steigern. Das Ziel, dies bis zum Jahre 2017 zu erreichen ist sportlich, halte ich aber für durchaus machbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.612
Gefällt mir ganz und gar nicht, da Cray bis jetzt immer stark auf AMD gesetzt hat.
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.586
Das kann Cray ja auch weiterhin tun, sie behalten ja schließlich die Nutzungsrechte für den Eigenbedarf.
 

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.612

Fuddelbaer

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
235

Jintho

Ensign
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
180
Naja, AMD hat ja in dem Bereich schon vor kurzem mit dem Kauf von SeaMicro seinen Schritt in die Server-Tech Richtung gemacht. Wobei hier wohl erstmal die Exaflop-Schwelle nicht das Primärziel darstellt.
 
Top