Notiz Intel Graphics: Launch-Treiber für Comet Lake und PES 2020

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.353

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.353
Ah! Ok, dann hab ich das verwechselt. Is aber auch ein Kreuz mit den zig Bezeichnungen bei Intel. Da kommt man selbst als regelmäßiger Schrauber und Leser echt durcheinander.
 

Redirion

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.247
das sind die alten GEN9 UHD Graphics 610 (GT1 mit 12 EU) und UHD Graphics 630 (GT2 mit 24 EU)
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaG

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.495
Der Artikel wurde von Anfang an als Notiz angelegt. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jan

xexex

Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
9.014
Läuft PES 2020 überhaupt auf irgendeiner Intel HD Grafik?
Falls du nicht nur trollen wolltest, wird dir hier geholfen.
https://gameplay.intel.com/

Mit "normalen" CPUs wie dem i9-9900K geht PES2019 laut der Datenbank nicht, mit diversen anderen Chips wie dem Intel Core i7-6770HQ (Iris Pro) hingegen schon.
818842

https://gameplay.intel.com/CPUAndGameSelected/Index/93341/692111/0

Von den aktuellen Chips dürften es also diese sein und natürlich zumindest die grösseren Ice Lake CPUs.
818850

818852

https://en.wikipedia.org/wiki/Intel_Graphics_Technology
 
Zuletzt bearbeitet:

icetom

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.233
Da kommt man selbst als regelmäßiger Schrauber und Leser echt durcheinander.
nein kommt man nicht. Ich schraube seit Jahren nicht mehr und habe kapiert, dass es zwei unterschiedliche CPU-Linien 10nm und 14++++ oder so unter einem Markennamen "10. gen" gibt. Klar, die jeweiligen Codes für die CPUs sind sehr lang, aber das interessiert mich auch als nicht-Käufer nicht weiter.
 
Top