Intel HD 630 on bord GraKa

RuHe

Cadet 2nd Year
Registriert
Mai 2007
Beiträge
24
Hallo,
ich weiß nicht, ob das hier her passt...

Wir möchten uns einen AIO PC kaufen.

In den näheren Auswahlkreis ist ein Lenovo IdeaCentre AIO 520-24IKU gekommen.

Zur Frage:
dieser hat laut Datenblatt eine Intel HD 630 verbaut und 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher.
dort steht erweiterbar auf 16 GB
1 Steckplatz gesamt, davon 0 frei!

Jetzt habe ich gelesen, das der I HD630 besser im Dual-Channel Modus arbeitet, und das
wohl 2x4GB riegel besser wären.
Bei einem Riegel wird mit einer Minderleistung von ca. 30% gerechnet.

Mit dem PC werden keine Spiele gemacht,
nur Internet, etwas Standbildbearbeitung mit Adobe Elements, und ab und an kleine Videosquenzen zusammengefügt/bea.

Was meint Ihr, besser Abstand vom Lenovo nehmen?

Danke.

bitte keine Diskussionen ob AIO gut ist oder nicht. danke.
 
Im Normalfall sollte die Grafikleistung trotzdem ausreichend sein. Du hast aber natürlich auch die Option die Variante mit der Radeon 530 zu nehmen. Die hat dann ihren eigenen Grafikspeicher und ist nicht auf die RAM Anbindung angewiesen. Ich würde bei dem Lenovo es sogar als Vorteil ansehen das noch ein freier RAM Slot vorhanden ist, da man ohne Probleme auf 16GB aufrüsten kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Für den genannten Einsatzbereich reicht die Intel auch mit SingleChannel völlig aus.
 
Bei einer bescheidenen Graka,
womit nicht gezockt werden soll.
Ist die Speicheranbindung doch Nebensache.
Die Kiste hat eh nur SingleChannel.
 
Danke euch, dann bin ich erst einmal beruhigt...


Steini1990, hast Du einen Link mit der Radeon 530?

Leider muss man ja diese Teile so nehmen, wie angeboten, und hat keine Wahl.
Meine Variante hat 1x HDD und 1x SSD verbaut ( wenn auch nur 128GB)
Sonst kann man nur entweder oder...
 
Steini1990 schrieb:
https://www.cyberport.de/pc-und-zub...re-aio-520-24iku-i5-8250u-8gb-256gb-ssd-.html

Hat eine größere SSD aber keine HDD. Je nachdem wie viel Speicherplatz du brauchst kann das gut oder schlecht sein.

Edit: Richtigstellung! Anscheinend war bei Geizhals ein Fehler. Das Ding hat doch keine Radeon Grafik.

Danke dir.
Ja bei Cyberport wollte ich den kaufen.
Habe dort aber auch keinen mit der Radeon gefunden...


Wenn ich den mit größerer SSD nehme, muss ich mir daneben dann noch eine HDD separat stellen, das ist auch blöde
und nimmt den begrenzten Platz weg...

Könnt ihr mir denn überhaupt einen Lenovo empfehlen?

https://www.cyberport.de/lenovo-ide...8gb-ssd-60-4cm-23-8-fhd-w10-1135-0LY_544.html
 
Steini1990 schrieb:
Ich würde bei dem Lenovo es sogar als Vorteil ansehen das noch ein freier RAM Slot vorhanden ist, da man ohne Probleme auf 16GB aufrüsten kann.
Das ist aber lt. dem TE eben icht der Fall!

Zum Thema
Bzgl. Singlechannel würde ich mir bei der HD630 keine Gedanken machen, was aber natürlich nicht heißen soll, ob nicht andere Geräte mit evt. anderen Prozessoren eine klügere Wahl wären. Die (integrierte) GPU wird in vielen Foren notorisch unterbewertet und doch ist sie bei all unseren alten Geräten der limitierende Faktor - meistens nicht die (ebenso sehr kleine) CPU.

LG
 
LoRDxRaVeN schrieb:
Das ist aber lt. dem TE eben icht der Fall!

Zum Thema
Bzgl. Singlechannel würde ich mir bei der HD630 keine Gedanken machen, was aber natürlich nicht heißen soll, ob nicht andere Geräte mit evt. anderen Prozessoren eine klügere Wahl wären. Die (integrierte) GPU wird in vielen Foren notorisch unterbewertet und doch ist sie bei all unseren alten Geräten der limitierende Faktor - meistens nicht die (ebenso sehr kleine) CPU.

LG

Ja, die gibt es sicher.
Aber auch für 800€ ?
Ergänzung ()

Habe heir noch den gleichen aber mit AMD A10-9620P für 699€ gefunden..

Aber wenn ich so google, ist der schwächer wie der I5-5850U.
lohnt sich sicher nicht, die 100€ zu sparen,oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben