Intel I5-750 oder Core 2 Quad Q9400

isirounder

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
160
Hallo, liebes CB-Forum

welchen der beiden CPUs würdet ihr nehmen???
der preisunterschied is zurzeit sehr gering, der q9400 kostet 5€ weniger als i5-750 und i wollt ma fragn ob es sich für nen q9400 lohnt, da es krasse preisunterschiede bei mainboards gibt
mfg
isirounder
 

-SouL ReaveR-

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.803
Zuletzt bearbeitet:

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
18.182
So krass sind die Preisunterschiede nun auch wieder nicht. Wenn du keine Ansprüche hast bekomste für 60 Euro was, für 80-90 bekommst du was mit P55 Chipsatz.
Für ein neues Board mit P45 Chipsatz zahlste kaum weniger.
DDR2 oder DDR3 geben sich auch kaum was.

Dafür schneidet der i5 eigentlich überall merklich besser ab und braucht dabei auch noch weniger, der Wiederverkaufswert in nem Jahr dürfte besser sein und auf S1156 kannst du in 2 Jahren mit was Glück noch aufrüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.593
der I5 ist klar besser und zukunftssicherer, dank Dem 1156 Sockel. Wenn es um die Aufrüstung von einem Dualcore auf einen quadcore geht, ist der 9550 sicher noch attraktiv, aber wenn es um einen Neukauf geht wie schon beschrieben ist der I5 besser
 

martius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
301
ich würde auch den i5 nehmen, wenn es unbedingt intel sein muss....
die C2Q-architektur ist mittlerweile bissl veraltet.....
 

isirounder

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
160
na war nur so ne frage, falls ich mich doch nich für AMD entscheide, was da so in frage kommen könnte, und preislich gab es da nur diese beiden in der relevanten Leistungsklasse, wobei lt. Benchmarks-Programmen der I5 deutlich besser is, AMD Phenom II X4 965 (beim 955 weiss i nich ganz) hat die nase bei spielen immer vorn
mir würd die leistung von AMD ja reichen, aba Intel is n tucken besser und ich würd mia persönlich eher Intel holn, < dagegen is jedoch der krasse preisunterschied z.b.

Intel AMD
I5-750 ~170 € Phenom II X4 955 ~140€ oda direkter konkurrierend 965 ~155€
MB ~70€ MB ~50€

bei Intel hat man da schon mehr leistung, aba auch gleich 30-50€ mehr ausgegeben als bei AMD
 

~DeD~

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.723
der I5 ist klar besser und zukunftssicherer, dank Dem 1156 Sockel. Wenn es um die Aufrüstung von einem Dualcore auf einen quadcore geht, ist der 9550 sicher noch attraktiv, aber wenn es um einen Neukauf geht wie schon beschrieben ist der I5 besser
schwachsinn von uninformierten ftw, wa


der sockel 1156 ist schon vor monaten veraltet, den die nächste generatin setzt wieder auf den anderen sockel!

wenn man einen zukunftssicheren sockel will, dannnimmt man den am3, da die bulldozer nächstes jahr wieder auf den am3 setzten!
 

Mursk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.863
*DeD zustimm*

Aber erst mal sollten wir abwarten was der TE noch zu sagen hat in Sachen Hardware die noch vorhanden ist.

Weil wenn ein 775er Brett und DDR2 noch vorhanden sind, sieht die Sache für nen Q9400 oder mein Favoriet bei 775er Sockel Q9550 schon viel besser aus.

Bei einem Neukauf würde ich auch zu einem AMD 955 BE greifen, so ein großer Unterschied zum 965 ist nicht vorhanden und mit offenem Multiplikator auch kein Problem aufzuholen. Und hinter einem i5 750 muss er sich erst recht nich verstecken.
 

isirounder

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
160
ausser dvd und hdd is nichts vorhanden, aba die sind ja in erster linie unwichtig
ich würd dann n neues system zusammenstellen und kaufen wollen
 
Zuletzt bearbeitet:

Mursk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.863
Und sag doch auch mal was für HDD´s du noch besitzt, weil langsame Konsorten können ein System schon übel ausbremsen.
 

Ramin

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
11
Der Thread wurde zwar schon vor einiger Zeit geschlossen, aber vielleicht weiß jemand mehr über CPU’s von Intel Core Q9400s (alternativ Q9300s).

http://ark.intel.com/de/products/40814/Intel-Core2-Quad-Processor-Q9400S-6M-Cache-2_66-GHz-1333-MHz-FSB

In Europa gibt es sie nicht – oder ich finde sie nicht. eBay bietet diese speziellen CPU’s (vorwiegend USA) zwischen 50 – 90 $ an, mit Shipping, Spesen dazu kosten sie nochmals um einiges mehr, ist mir echt zuviel. Als Vergleich, ein Q9400 kostet etwa 14.- $, diese CPU’s verbrauchen viel Strom und die Brücke wird zu heiß, arbeite bewusst ohne GRAKA.

Vielleicht hat jemand einen solchen CPU QuadCore 775er Sockel mit `nem „s“ dran und benötigt diesen nicht mehr ..... oder der eine oder andere kennt einen „europäischen Weg“ ... Sind nämlich sparsam im Stromverbrauch (nur 65W, Volt mit Limit, no OverClock), überhitzen weder Brücke noch Board, halten lang und arbeiten trotzdem schnell, eigentlich Superdinger.

Ich bin 775er Fan :cool_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top