Intel oder AMD für Videobearbeitung

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

eikew

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
74
Hallo,

ich will folgende Produkte nutzen:
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro

Als CPU kommt ein AMD FX mit 3.1 GHz oder ein Intel in der Preisklasse in Frage, z.B. i5 2500k - Die Frage ist, welche CPU ist hierfür besser geeigent.

Laut CPU-Benchmark ist der AMD vorne.

Dazu brauche ich noch ein passendes Board (Am besten 1-2 Empfehlungen) um die 100€.
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
10.219
http://geizhals.at/647849
Wie wäre es mit dem Board (nur musst du achten ein neueres Bios zu haben da man sonst nur mit AM3 CPUs Bios update machen kann)
Das Board ist günstig, hast eine igp (falls du keine Grafikkarte hast) und unterstützt alle FX.

Meine 100 Euro empfehlung
http://geizhals.at/647801
Sehr stabil (schau dir die Tests an, kann mit den weit aus teureren Boards konkurrieren)
 

eikew

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
74
Das 2. Board habe ich auch schon rausgesucht.
Bin aber gerade echt heftig am überlegen.

AMD oder Intel
 

oetzn

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
861
Ich würde an deiner Stelle zu Intel greifen, da dort das Gesamtpaket an Leistung einfach besser passt. Benchmarks sind ja rein theoretisch, daher würde ich zum i5 greifen :)
 

DinciVinci

Banned
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.076
Auf einmal sind Benchmarks theoretisch? Sonst müssen sie doch für jede Intel-Empfehlung hier immer herhalten! Hier kann man sich echt nur noch an den Kopf fassen!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top