Intellij Weblogic Gradle

Prinzenrolle_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.878
Hallo zusammen

Ich habe eine Frage. Wir nutzen hier Gradle und Weblogic. Der Weblogic Deployet dann ein EAR. Nun, damit ich einigermassen schnell Entwickeln kann, habe ich das Weblogic Plugin von Intellij und will da mit dem exploded EAR arbeiten, damit der HotSwap einigermassen schnell geht.
Ich hab dies mit dieser Anleitung gemacht: https://dzone.com/articles/getting-started-intellij-idea

Leider funktioniert es irgendwie nicht. Ich muss im autodeploy Ordner vom Weblogic das generierte EAR von Gradle abspeichern. Danach läuft der Server, hat aber natürlich ein NameSpace Problem, da einerseits das exploded vorhanden wäre und anderseits das normale ear.
Wenn ich das EAR im Autodeploy Ordner weglassen, bekomme ich folgenden Fehler: java.lang.ClassNotFoundException: net.sf.jsqlparser.expression.Expression

Muss ich irgendwie noch im Weblogic Plugin von Intellij den Deployment Plan angeben, oder was fehlt noch? Kennt jemand diesen Fehler?

Besten Dank für eure Hilfe!
 

Anhänge

Top