Internet Explorer 9 stürzt immer wieder ab

Brucez

Ensign
Registriert
März 2008
Beiträge
153
Hallo!

Ich habe seit heute vormittag das Problem, dass mein IE9 immer wieder abschmiert. Das wiederum passiert nur auf einigen Seiten, bei ComputerBase z.B. gibt es keine Probleme. Bis dato konnte ich diesen Browser ohne Probleme nutzen.

Wenn ich beispielsweise auf spox.com oder transfermarkt.de gehe, kommt, nachdem die Seite nahezu vollständig geladen ist, die Fehlermeldung "Internet Explorer funktioniert nicht mehr". Nachdem ich dann auf "Programm schließen" geklickt habe und sich die Seite wiederhergestellt hat, kommt die gleiche Fehlermeldung erneut. Wenn ich dann wieder auf "Programm schließen" klicke, öffnet sich eine neue Seite auf der es heißt: "Sie konnten nicht zu transfermarkt.de wechseln." Mit einer kurzen Erläuterung, dass weiterhin Probleme mit der Seite bestehen würden.

Ich habe schon nach Lösungen im Internet gesucht und IE9 deinstalliert und wieder neu installiert, aber das Problem bleibt bestehen. Auch nach Viren habe ich meinen PC untersucht, allerdings ohne Funde.
Könnte dies an einem fehlendem/fehlerhaftem Addon liegen oder wie ist das zu erklären?

MfG Brucez
 
Probiere alternativ einen anderen Browser aus, FireFox, Chrome oder Opera. Wenn es da nicht zu besagten Fehlern kommt versuche mal Flash und/oder Java zu deinstallieren und versuch es dann nochmal wenn der Fehler dann nicht mehr auftritt lags an einmer der Plugins.
 
Ich hatte letztens ein ähnliches Problem auf meinem Vista-Rechner. Da war der Avast Free Virenscanner schuld, bzw. das Avast WebRep Plugin hat den IE immer abstürzen lassen.

Wenn der IE wieder crash, klicke doch mal auf Details, normalerweise wird dann dort die *.dll angezeigt, die den Crash verursacht hat.
 
Würde dir dennoch einen Browser wie Chrome empfehlen :)
 
Eine Mögliche Ursache kann der Abobe Flash Player sein. Version 11.3 macht Probleme bei diversen Browsern.
 
Zurück
Oben